Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
5°/ 3° Schneeregen
Thema Björn Höcke

Björn Höcke

Anzeige

Alle Artikel zu Björn Höcke

Göttingen

Wätzolds Woche - Nur Fake

Die Republikaner und die rechtsextremen Vereinigung Thügida haben eine Demo gegen den Thüringer AfD-Vorsitzenden Björn Höcke angekündigt. Darüber wundert sich auch unser Tageblatt-Kolumnist Lars Wätzold.

29.10.2018
Göttingen

„Fake“-Demo gegen Höcke - Vernetzungstreffen der extremen Rechten

Alles nur Fake: Die angekündigte Neonazi-Demo gegen Höcke sollte den Thüringer AfD-Chef „unter Druck“ setzen. AfD-Mitglieder sollen an „Vernetzungstreffen“ in Leipzig teilgenommen haben.

22.10.2018

Keine Demonstration gegen den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke. Die von Republikanern und Thügida für Bornhagen angekündigte Veranstaltung ist per Video auf Facebook abgesagt worden.

21.10.2018

Der Thüringer AfD-Vorsitzende Björn Höcke hat sich den Zorn der Republikaner und der rechtsextremen Vereinigung Thügida zugezogen. Diese will am Sonntag in Höckes Wohnort Bornhagen demonstrieren.

18.10.2018
Demos gegen seine Person dürfte Björn Höcke mittlerweile gewohnt sein. Doch was sich nun in seinem Wohnort in Thüringen ankündigt, dürfte selbst er nicht erwartet haben.

Wie anfällig ist der ländliche Raum für rechtsextreme Gedankengut? Welche rechten Strukturen gibt es im Raum Göttingen? Diese Fragen will eine Fachtagung beantworten.

16.10.2018

Die Euphorie des Sommers ist verflogen: Als die CSU die Sprache der Rechtspopulisten übernahm, glaubte die AfD massiv profitieren zu können. Dann aber passierte Chemnitz – und nun finden einige bayerische Protestwähler die Rechtspartei zu radikal. Sicher in den Landtag zieht die Partei trotzdem ein. Doch die Landtagsfraktion wird zerstritten sein.

14.10.2018

Im letzten Jahr dominierten die Krawalle um den Antaios-Verlag die Frankfurter Buchmesse. Zum Auftakt der diesjährigen Ausgabe ist der rechtskonservative Verlag nicht mit einem eigenen Stand vertreten – und sorgte dennoch für eine Überraschung.

13.10.2018

AfD- Mann Björn Höcke hat in Frankfurt sein neues Buch vorgestellt. Doch Satiriker Martin Sonneborn konterte den Redner mit einer ungewöhnlichen Showeinlage aus.

13.10.2018

Mindestens zwei mutmaßliche Mitglieder der rechten Terrorzelle verbreiteten schon vor elf Jahren Angst und Schrecken in Sachsen: Sie gehörten zur Schlägertruppe „Sturm 34“. Deren Opfer sagen heute: „Die waren nie weg. Und jetzt entlädt sich dieses Gemisch wieder auf der Straße.“

05.10.2018

Für die Stadt Rostock war es eine der größten polizeilichen Herausforderungen der vergangenen Jahre: die Demonstration der Alternative für Deutschland (AfD, Hauptredner: Björn Höcke) unter dem Motto „Islamisierung stoppen“ und die Gegendemonstrationen auseinander zu halten. Doch es blieb alles friedlich. Wir berichten live aus Rostock.

22.09.2018
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20