Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
26°/ 18° Gewitter
Thema Björn Höcke

Björn Höcke

Anzeige

Alle Artikel zu Björn Höcke

Immer mehr Puzzlestücke aus der rechtsextremen Vergangenheit des Brandenburger AfD-Landeschefs Andreas Kalbitz kommen vor der Wahl in Brandenburg ans Licht. Er musste jetzt einräumen, gemeinsam mit NPD-Chef Udo Voigt bei einer Kundgebung in Athen gewesen zu sein.

02.09.2019

Die AfD gibt sich in Sachsen und Brandenburg schon als Wahlsieger. Sie versucht, aus der Erinnerung an die friedliche Revolution politischen Profit zu schlagen. Doch sie bleibt Empörungspartei – kann sie so wirklich den Osten erobern?

02.09.2019

Im Netz kursiert der geheime Mitschnitt eines vermeintlichen Deals um die AfD-Führung. Demnach sollten Südwest-Landeschef Spaniel und der radikal rechte „Flügel“ Parteichef Jörg Meuthen stürzen – ihn soll der konservative Georg Pazderski als Strohmann ersetzen. Das Dokument ist echt, aber alt – nur warum wird es jetzt gestreut?

02.09.2019

Der radikale „Flügel“ ist nach den Wahlerfolgen in Brandenburg und Sachsen gestärkt. Die Parteioberen tun alles, um das nicht allzu offensichtlich werden zu lassen.

02.09.2019

Nach den Wahlergebnissen liegt die CDU trotz Verlusten in Sachsen deutlich vor der AfD. In Brandenburg ist es enger, doch auch dort landet die AfD hinter der SPD auf Platz zwei. Das sind die Reaktionen.

02.09.2019

Der Brandenburger Spitzenkandidat mit rechtsextremer Vergangenheit ist der gefährlichste Mann der AfD. Bei seinen Anhängern schadet ihm keine Enthüllung. Doch er könnte den schon sicher geglaubten Wahlsieg verspielt haben.

01.09.2019

Streit in der Region Hannover - Israelreise: AfD prüft jetzt rechtliche Schritte

Die AfD will sich mit dem geplanten Ausschluss von einer Reise der Region Hannover nach Israel nicht abfinden. Die Fraktion hat einen Juristen beauftragt. Der soll prüfen, welche rechtlichen Möglichkeiten die AfD hat, gegen die Entscheidung vorzugehen.

23.08.2019

Die AfD soll nicht an einer für November geplanten Delegationsreise der Region Hannover nach Israel teilnehmen. Regionspräsident Hauke Jagau befürchtet Komplikationen – bis hin zu einer Absage der Reise durch den Staat Israel. Die Partei fühlt sich diffamiert.

23.08.2019

Vor der Landtagswahl in Brandenburg diskutieren Schüler mit den Spitzenkandidaten der Parteien – und bringen sie in Erklärungsnot. Während der Debatte beleidigt AfD-Landeschef Andreas Kalbitz die Klimaaktivistin Greta Thunberg und verteidigt seinen Parteifreund Björn Höcke gegen Nazi-Vorwürfe.

19.08.2019

Zwei Wochen vor den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg warnt der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, vor einer Koalition mit der AfD. Teile der Partei würden zunehmend völkischer, die Partei insgesamt sei eng mit dem Rechtsextremismus verwoben.

18.08.2019

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer denkt laut darüber nach, Hans-Georg Maaßen aus der Partei zu werfen. Die Debatte sollte sie schleunigst wieder einfangen, rät RND-Korrespondent Jan Sternberg.

17.08.2019

Eine Kampagne der AfD sorgt in Kreisen der SPD für mächtig Ärger. Führende Parteimitglieder sehen in ihr eine Anlehnung an die Zeit der DDR-Bürgerrechtsbewegung – und finden deutliche Worte in Richtung Björn Höcke und Andreas Kalbitz.

07.08.2019
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20