Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
5°/ 3° Schneeregen
Thema Björn Höcke

Björn Höcke

Anzeige

Alle Artikel zu Björn Höcke

Im Thüringer Landtagswahlkampf wollte Björn Höcke über Schulpolitik reden – nun hat seine AfD Ärger mit dem Rucksackhersteller Deuter. Dass dessen Logo prominent in einem Spot zu sehen war, kam bei dem Unternehmen gar nicht gut an. Höcke löschte den Spot offenbar wieder.

04.10.2019

Sprachliche Verrohung könne zu rechtsextremer Gewalt wie dem Mord an Walter Lübcke führen, warnt Grünen-Chef Robert Habeck in einem Interview. Dabei ging er auch die AfD scharf an. Die Partei attackiere die Demokratie in ihren Grundfesten, sagte Habeck.

01.10.2019

Björn Höcke darf Faschist genannt werden, hat ein Gericht in Meiningen entschieden. Das Dokument mit dem Beschluss darüber kursierte bereits am Wochenende im Netz. Nun bestätigte ein Sprecher des Verwaltungsgerichts dessen Echtheit.

30.09.2019

Führerkult, faschistische Agenda, Verharmlosung Hitlers: Ein Gericht in Thüringen hat im Eilverfahren entschieden, dass der thüringische AfD-Chef Björn Höcke als Faschist bezeichnet werden darf. Die Begründung der Richter liest sich wie ein Fanal gegen rechts.

28.09.2019

Björn Höcke bricht ein Interview ab. Alexander Gauland weigert sich, Zuschauerfragen zu beantworten. Die AfD will die Spielregeln des Umgangs mit der Presse bestimmen. Dagegen hilft nur, klar und kompromisslos zu sein.

27.09.2019

Anhänger der AfD nutzen offenbar gern und oft die Möglichkeit, bestimmte Twitter-Nutzer zu blockieren. Ein neues Tool soll nun zeigen, wie oft sie dieses Mittel einsetzen. Dahinter steckt ein Lieblingsgegner der AfD.

21.09.2019

Zum ersten Mal ist AfD-Fraktionschefin Alice Weidel bei einer Sommerakademie von Götz Kubitschek in Schnellroda zu Gast. Der Ort gilt als „Oase” des radikalen AfD-„Flügels“. Mit ihrem Schulterschluss zu Kubitschek will Weidel ihren Einfluss erhöhen.

21.09.2019

Niemand in der AfD fällt nach Einschätzung der internen “Arbeitsgruppe Verfassungsschutz” so häufig durch mehrdeutige oder problematische Aussagen auf wie Björn Höcke. Doch viele Aussagen könnten noch “durch öffentliche Klarstellung aus der Welt geschafft werden”.

20.09.2019

Das ZDF konfrontiert den AfD-Mann Björn Höcke in einem Interview mit eigenen Zitaten. Das Gepräch endet im Eklat und mit einer Drohung von Höcke.

15.09.2019

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nennt die AfD “antibürgerlich”. Deren Vorsitzender Alexander Gauland kritisiert das Staatsoberhaupt dafür scharf. Extreme Vertreter seiner Partei nimmt er hingegen in Schutz.

15.09.2019
Göttingen

Göttinger Wissenschaftler über Wortwahl bei Gauland und Höcke - Detering: Die AfD spricht keine bürgerliche Sprache

Durchzogen von Vulgarisierungen und aggressiven Schematisierungen sei die Sprache der AfD, erklärt der Göttinger Wissenschaftler Heinrich Detering. Der Germanist hat sich mit Äußerungen Gaulands, Höckes und anderer Vertreter der parlamentarischen Rechten beschäftigt.

04.09.2019

Sie waren in den letzten Wochen landauf, landab unterwegs. Nun erhalten sie die Quittung der Wähler. Diese Kandidaten der Parteien warben um die Wählerstimmen.

02.09.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10