Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 11° Regenschauer
Thema Brüssel

Brüssel

Alle Artikel zu Brüssel

Am Ende hat es doch gereicht: Ursula von der Leyen ist am Dienstagabend zur neuen EU-Kommissionspräsidentin gewählt worden. Dabei hatte es vorher Zweifel gegeben, ob sie genügend Stimmen für sich gewinnen kann. Wie die Politik auf die Entscheidung reagiert, lesen Sie hier.

14:53 Uhr

Ursula von der Leyen freut sich nach ihrem Zittersieg im EU-Parlament. In den deutschen und internationalen Medien wird derweil insbesondere das Zustandekommen des Ergebnisses kritisiert. Die Pressestimmen zur Wahl.

13:00 Uhr

Angela Merkel feiert am heutigen Mittwoch ihren 65. Geburtstag – und ringt in diesen Wochen mehr als je zuvor um einen Wert, der ihr immer wichtig war: die Privatsphäre.

12:18 Uhr

Am 1. November rückt Ursula von der Leyen an die Spitze der Europäischen Kommission, doch begonnen hat ihre Karriere in der Region Hannover. Bilder einer Politikerin, die einst im Rat in Sehnde anfing und nun als stärkste Frau Europas gilt.

10:24 Uhr

Es ist die Krönung ihrer Karriere: Die deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ist zur neuen Präsidentin der EU-Kommission gewählt worden. Die Mehrheit der Abgeordneten im Europaparlament votierte für die 60-jährige Politikerin der CDU – wenn auch knapp.

08:43 Uhr

Es war knapp, aber nun hat Europa mit Ursula von der Leyen eine neue Führung. Womöglich die modernste und stärkste aller Zeiten, kommentiert Gordon Repinski. Gut so. Denn die Herausforderungen sind riesig.

16.07.2019

Bei der wichtigsten Rede ihres Lebens präsentiert sich die deutsche Kandidatin für die EU-Kommissionspräsidentschaft als Polit-Profi. Ursula von der Leyen glänzt dreisprachig und versprüht jede Menge Charme. Auch die Sozialdemokraten wollen nun weitgehend für sie stimmen.

16.07.2019
Deutschland / Welt

Wird sie die neue EU-Kommissionspräsidentin? - Ursula von der Leyen – Die Frau, die sich traut

Vor der Abstimmung des EU-Parlaments über Ursula von der Leyen als Kommissionspräsidentin kündigt sie ihren bedingungslosen Rücktritt als Verteidigungsministerin an. Mit diesem Schritt setzt sie alles auf eine Karte.

16.07.2019

Ursula von der Leyen setzt alles auf eine Karte: Auch wenn sie am heutigen Dienstag nicht zur EU-Kommissionspräsidentin gewählt wird, so will sie doch in jedem Fall als Bundesverteidigungsministerin zurücktreten. Diese Entscheidung wurde von den Medien reichlich kommentiert. Ein Überblick.

16.07.2019

Der Kampf der deutschen Sozialdemokraten im EU-Parlament könnte bei der Entscheidung über die Wahl Ursula von der Leyens als Kommissionschefin der EU am Ende sogar helfen. Das jedenfalls glaubt Janis Emmanouilidis von der Denkfabrik European Policy Centre und erklärt im RND-Interview, was er damit meint.

16.07.2019

Die EU macht ihre Drohungen gegen die Türkei wahr. Im Konflikt um Erdgas-Erkundungen vor Zypern gibt es erste Strafmaßnahmen. Nun stellt sich die Frage, ob sie auch die gewünschte Wirkung zeigen.

15.07.2019
Göttingen

Wochenendkolumne - Wetter? Demos helfen.

Sollten die Fridays-for-future-Demos schon gewirkt haben? Das Sommerwetter jedenfalls ist im Vergleich zum Vorjahr bedeutend erträglicher.

12.07.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10