Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
10°/ 1° Sprühregen
Thema Bundesregierung

Bundesregierung

Anzeige

Alle Artikel zu Bundesregierung

Milliarden gehen den Staaten jedes Jahr verloren. Konzerne tricksen vor allem mit internen Krediten. Jetzt drängt der Bundesrat die Union zu schärferen Regeln.

23.03.2021

In Deutschland steht der Mallorca-Urlaub stark in der Kritik. Bei der Minister­präsidenten­konferenz am Montag wurde beschlossen, dass Reisende vor der Rückkehr einen Corona-Test machen, aber weiterhin nicht in Quarantäne müssen. RND-Redakteurin Hannah Scheiwe war auf der Insel und hat mit Bewohnern und Urlaubern gesprochen.

23.03.2021

Bund und Länder setzen im Kampf gegen das Coronavirus auf den massenhaften Einsatz von Selbst- und Schnelltests. Diese sollen Infektionen schnell detektieren und so das Infektionsgeschehen kontrollierbar machen. Wo sind die Tests erhältlich, was ist bei der Anwendung zu beachten und wie verhält man sich bei einem positiven Ergebnis?

23.03.2021

Schnelltests spielen in der Corona-Krise weiter eine entscheidende Rolle. Doch sind überhaupt genügend verfügbar? Laut einer Übersicht des Bundesgesundheitsministeriums gibt es keine Probleme, die Tests zu bekommen.

22.03.2021

Bis Ende des Sommers soll jeder Bürger in Deutschland ein Impfangebot bekommen haben. Christoph Krupp, Impfstoffbeauftragter der Bundesregierung, geht davon aus, dass sich diese Zusage einhalten lässt. Im Mai rechnet er mit einer wöchentlichen Produktionsrate von ungefähr sechs Millionen Impfdosen.

23.03.2021

Erstmals seit November 2019 treffen sich die Nato-Außenminister wieder persönlich in Brüssel. Der neue US-Außenminister Antony Blinken macht auf Harmonie. Doch der Termin für ein mögliches Ende des Afghanistan-Einsatzes bleibt umstritten.

23.03.2021

Kritik an der Corona-Politik von Bundesregierung und den Ländern kommt vom Direktor des gewerkschaftsnahen Wirtschaftsforschungsinstituts IMK. Sebastian Dullien sagte dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND), die neuen Beschlüsse hätten zwar „keine großen direkten Einflüsse auf die Wirtschaftsaktivität“. Allerdings sei die Öffnungsstrategie eher schädlich für die weitere Entwicklung gewesen.

23.03.2021

Keine Quarantäne, aber Testpflicht für alle Auslandsreisenden: So lautet der Beschluss von Bund und Ländern. Auch Mallorca-Urlauber müssen sich bald vor Rückflug testen lassen. Wie genau das Prozedere aussehen soll, ist aber noch unklar.

23.03.2021

Am Montag haben Bundesregierung und Länderchefs bis in die Nacht über neue Maßnahmen in der Corona-Pandemie beraten. Einschneidend dürfte vor allem die geplante Osterruhe werden. Diese solle so weit gehen wie möglich, sagte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) am Dienstag.

23.03.2021

Zwölf Stunden haben Bund und Länder über das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie beraten. Ein Ergebnis: ein verschärfter Lockdown über Ostern. Hamburgs Bürgermeister Tschentscher verspricht sich von diesem einen „richtig starken Bremseffekt“. Und NRW-Ministerpräsident Laschet sagt dazu: „Die dynamische Entwicklung lässt sich zu diesem Zeitpunkt nicht anders bremsen.“

23.03.2021

Bei den staatlichen Hilfen in Pandemie-Zeiten nimmt die Feinsteuerung zu, damit möglichst alle betroffenen Unternehmen und Selbständigen Unterstützung erhalten. Das sagt der Bundestagsabgeordnete und Präsident der Steuerberaterkammer Niedersachsen, Fritz Güntzler (CDU).

23.03.2021

Die Bundesregierung richtet neue Maßnahmen wohl weiter an der Sieben-Tages-Inzidenz in der Bevölkerung aus. Im Nachbarland Frankreich wird hingegen stärker auf die Belegung der Krankenhäuser geachtet. Nur dort, wo es wirklich zur Überbelegung kommt, sollen Beschränkungen verschärft werden.

22.03.2021