Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 8° Regenschauer
Thema Bundestag

Bundestag

Anzeige

Alle Artikel zu Bundestag

Der rheinland-pfälzische AfD-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl, Sebastian Münzenmaier, muss sich wegen versuchten Raubes und gefährlicher Körperverletzung vor Gericht verantworten. Er soll an einem Hooligan-Überfall auf Mainzer Fans beteiligt gewesen sein.

25.07.2017

Im Wirtschaftswunder-Deutschland stieg die Zahl der Autos und auch der Unfälle. Deswegen wurde vor 60 Jahren die Verkehrssünderdatei auf den Weg gebracht. Obsolet sind die Punktesammler aus Flensburg bis heute nicht.

25.07.2017

Die ungelöste Flüchtlingsfrage treibt viele um. Aber ist es auch ein gutes Wahlkampfthema für Martin Schulz? Sogar Wohlmeinende sprechen von Risiken und Nebenwirkungen für den Kanzlerkandidaten und die SPD selbst. Ein Kommentar von Dieter Wonka.

24.07.2017
Panorama

60 Jahre Verkehrssünderdatei Flensburg - Das deutsche Punktesystem

Seit 2014 heißt die Flensburger Verkehrssünderdatei Fahreignungsregister. Ansonsten hat sich nur wenig geändert seit am 25. Juli 1957 Bundestag und Bundesrat die Einrichtung des deutschen Punktesystems beschlossen. Die Zahlen zeigen, dass sich das System bewährt: 2015 hatte jeder zehnte Deutsche mindestens einen Punkt.

24.07.2017

Die Anträge des Landkreises Göttingen auf Förderung des Breitbandausbaus im Kreisgebiet werden offenbar in Kürze positiv beschieden. Das teilte der Göttinger SPD-Abgeordnete Thomas Oppermann, Fraktionsvorsitzender der SPD im Deutschen Bundestag, am Freitag mit.

Matthias Heinzel 21.07.2017

Ende Juni machte der Bundestag den Weg für die Ehe für alle frei. Jetzt hat auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das Gesetz unterzeichnet. Damit kann die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare in Kraft treten.

21.07.2017

Die Grünen-Fraktion im Deutschen Bundestag fordert eine gründliche Aufarbeitung der schweren Ausschreitungen rund um den G-20-Gipfel in Hamburg am vergangenen Wochenende.

15.07.2017

Die Türkei hat einen Besuch von Bundestagsabgeordneten auf dem Nato-Stützpunkt in Konya blockiert. Als Grund nannte man die schwierigen bilateralen Beziehungen. Nun droht Berlin das Mandat nicht zu verlängern – die Nato versucht, zu vermittelt.

14.07.2017
Göttingen

Kulturbotschafter in Göttingen - Amerikaner auf der Suche nach Antworten

„Aus welchem Staat du kommst und was du über Trump denkst“ – das interessierte die Göttinger am meisten, wenn sie den US-Amerikaner Brock Minton kennengelernt haben. Als Kulturbotschafter hat er zusammen mit Carissa Hauck ein knappes Jahr in der Universitätsstadt gelebt, studiert und ehrenamtlich gearbeitet.

Katrin Westphal 14.07.2017
Medien & TV

CDU-Politiker verlässt ARD-Sendung - Eklat bei „Maischberger“-Talk

Das Thema „G-20“ eskaliert auch in der Talkshow-Aufarbeitung: Beim ARD-Talk „Maischberger“ hat CDU-Politiker Wolfgang Bosbach wutentbrannt das Studio verlassen – während der laufenden Sendung. Moderatorin Sandra Maischberger spricht danach von einer „Niederlage“.

13.07.2017
Gastkommentar

Gastbeitrag von Alexander Vogt - Wie schwul ist die CDU?

Homosexuelle dürfen jetzt heiraten, auch mit dem Segen von 75 Abgeordneten der Union. Man kann den Schwenk der Kanzlerin als Wahltaktik werten – aber ebenso auch als bemerkenswerte Entwicklung einer Partei, die lange nichts von Gleichstellung wissen wollte.

07.07.2017
Promi-Talk

Interview mit Marteria - Sind wir allein im Universum?

Er war Fotomodel, auf dem Weg zum Profifußballer und kennt das Leben auf Hartz IV. Als Rapper stürmt Marteria, bürgerlich Marten Laciny, mit seinem siebten Album “Roswell“ abermals an die Chartsspitze. Mit Michael Meyer sprach er über Musik mit Meinung, das Fremdsein und sein Faible für Außerirdische.

07.07.2017