Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
0°/ -2° Schneeregen
Thema Bundestagswahl

Bundestagswahl

Anzeige

Alle Artikel zu Bundestagswahl

Die Wahl von Armin Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden ist von den deutschen Medien reichlich kommentiert worden. Auch die Rolle von Friedrich Merz wird in den Pressestimmen reichlich beleuchtet. Wir geben einen Überblick.

17.01.2021

Die CDU hat auf ihrem digitalen Parteitag NRW-Ministerpräsident Armin Laschet zu ihrem neuen Parteichef gewählt. Die Wahl ist auch von den Medien im Ausland beobachtet worden. In den Kommentaren geht es dabei nicht nur um Laschet, sondern auch um das Ende der Ära Merkel.

17.01.2021

„Die klimapolitische Bilanz von Herrn Laschet ist ernüchternd“, sagt Luisa Neubauer über den frisch gewählten CDU-Chef. Die Klimaaktivistin erwartet von Armin Laschet schnell konkrete Konzepte im Kampf gegen die Klimakrise. Und sie betont, dass Fridays for Future weiter Druck ausüben wird – auf alle Parteien.

17.01.2021

Nach seiner Niederlage hat Friedrich Merz Anspruch auf das Amt des Wirtschaftsministers erhoben. Die Kanzlerin und der künftige CDU-Chef haben das abgelehnt. Für den Vorstoß erntet Merz nun auch offene Kritik aus der CDU.

16.01.2021

Die CDU hat einen neuen Parteivorsitzenden. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat die Stichwahl gegen Friedrich Merz gewonnen. Der 59-Jährige erhielt 521 Stimmen.

16.01.2021

Nach der Bundestagswahl im Herbst könnte Deutschland von einer schwarz-grünen Koalition regiert werden. Einfach werden die Verhandlungen aber nicht – das macht CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak zum Auftakt des Parteitags der Christdemokraten klar. Allerdings sei auch die Union bereit zu Kompromissen.

15.01.2021

Am Samstag wählt die CDU ihren neuen Vorsitzenden und wird dann wohl rasch über einen Kanzlerkandidaten diskutieren. CSU-Chef Markus Söder blickt anlässlich dessen voller Achtung auf das Erbe von Kanzlerin Angela Merkel. SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil glaubt, dass keiner der CDU-Kandidaten die Lücke füllen kann, die die Kanzlerin hinterlässt.

15.01.2021

Armin Laschet will am Sonntag CDU-Vorsitzender werden. Der NRW-Ministerpräsident gilt vielen als Kandidat, der für eine Fortführung der Merkel-Politik steht. Ein „Weiter so“ werde es nach der Corona-Pandemie jedoch nicht geben, sagt Laschet im Interview.

13.01.2021

In Thüringen ist die Minderheitsregierung um Rot-Rot-Grün auf Stimmen der CDU angewiesen. Für den 25. April war eigentlich eine Neuwahl des Landtages geplant. Die soll nun jedoch wegen Corona deutlich nach hinten verschoben werden.

14.01.2021

Das Steinkohlekraftwerk in Stöcken bläst jährlich deutlich mehr Kohlendioxid in die Luft als der gesamte Autoverkehr der Stadt. Bis 2030 will Enercity es abschalten. Ein Bündnis um die Klimabewegungen Parents und Fridays for Future will den Ausstieg bis 2026 erzwingen.

14.01.2021

„Auf eine Partei, die mal Lust hat zu regieren und dann wieder nicht, kann man sich nicht verlassen“, sagt Norbert Röttgen. Damit meint der Kandidat für den CDU-Vorsitz die FDP und wirft der Partei „historisches Versagen“ vor. Die Liberalen kontern.

13.01.2021

Die Aufstellung von Kandidaten für die Bundestagswahl muss bislang zwingend in Versammlungen erfolgen. Wegen der auch in den kommenden Monaten unsicheren Pandemielage ist das allerdings problematisch. Die Unionsfraktion will nun zur Vorbereitung der Bundestagswahl im September einen Notfallmechanismus auslösen, der mehr Spielraum ermöglichen würde.

12.01.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10