Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 2° Regenschauer
Thema CDU

CDU

Anzeige

Alle Artikel zu CDU

Sie ist eines der größten Streitthemen der Großen Koalition: die Grundrente. Wer erhält sie, ab wann wird sie ausgezahlt und worüber streiten die Parteien? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

09.11.2019

Die Ratsmehrheit von SPD, Grünen und FDP loben die neue Ausrichtung der Stadtverwaltung und wollen gleichzeitig bei der Besetzung der drei Dezernentenposten für Personal, Bauen und Soziales ein Wörtchen mitreden. „Postengeschacher“ wolle man aber vermeiden, heißt es. Die CDU lehnt das Angebot Onays ab, Kandidatenvorschläge für das Sozialdezernat zu unterbreiten.

19.02.2020

Im ehrwürdigen Konrad-Adenauer-Haus geht es derzeit zu wie beim Speeddating. Kerl um Kerl kommt in der Klingelhöferstraße 8 in Berlin vorbei, um mit einer speziellen Dame zu sprechen. Oder holen sich die Herren wertvolle Verhaltenstipps für ihre künftige Regentschaft ab, fragt sich unser Autor Daniel Killy.

19.02.2020

Als letzter jüdischer Bürger Duderstadts hat Rolf Ballin zu Lebzeiten Kontakte in seine alte Heimat geknüpft. Die nächste Generation setzt das fort. Am Mittwoch gab es Besuch aus Israel.

19.02.2020

Christine Lieberknecht (CDU) steht als Übergangs-Ministerpräsidentin in Erfurt nicht mehr zur Verfügung. Das hängt maßgeblich mit dem egoistischen und kurzsichtigen Verhalten der Erfurter CDU-Funktionäre zusammen. Das Ganze nimmt Züge einer griechischen Tragödie an, kommentiert Christian Burmeister.

19.02.2020

Die Regierungskrise in Thüringen erfährt immer groteskere Wendungen. Ex-Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) sagt ihrer eigenen Partei ab. Sie stehe nicht für den CDU-Vorschlag einer längeren Übergangszeit zur Verfügung.

19.02.2020

Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken haben sich beim Mitgliederentscheid der SPD über den Parteivorsitz durchgesetzt, beide wollen den Koalitionsvertrag nachverhandeln. Friedrich Merz lehnt im Interview mit dem RND diese Forderung strikt ab. Außerdem bedauert der CDU-Politiker seine scharfe Regierungskritik, betont die Bedeutung der Nato und zeigt sich offen für eine Erhöhung des Spitzensteuersatzes.

03.12.2019

Schon am Morgen war Norbert Röttgen zum Gespräch bei der Noch-Parteivorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer. Nun ist Jens Spahn an der Reihe, um über die Suche nach dem neuen Parteichef zu sprechen. Am Nachmittag soll dann noch Armin Laschet vorbei schauen.

19.02.2020

Das Rennen um die AKK-Nachfolge für den CDU-Vorsitz nimmt Fahrt auf. Neben den gehandelten Kandidaten Armin Laschet, Friedrich Merz und Jens Spahn erklärte nun Norbert Röttgen als Erster offiziell seine Kandidatur. Die Presse sieht darin weitgehend einen echten Überraschungscoup, der die anderen Anwärter unter Druck setzt.

19.02.2020

Das Stelldichein möglicher CDU-Vorsitzender bei Annegret Kramp-Karrenbauer geht weiter: Die scheidende Parteivorsitzende ist am Morgen mit Norbert Röttgen zusammengetroffen. Später sind Treffen mit Jens Spahn und Armin Laschet geplant.

19.02.2020

Der CDU-Außenpolitiker und Ex-Umweltminister Norbert Röttgen kündigt seine Kandidatur als CDU-Chef an. Er wirft den bisherigen Interessenten Gemauschel vor und Bundeskanzlerin Angela Merkel mangelnde Übersicht. Die Partei reagiert überrascht und irritiert auf den neuen Kandidaten.

18.02.2020

Lässt sich die Entwicklung von Pandemien irgendwann seriös berechnen? Diese Hoffnung verbinden Wissenschaftler jedenfalls mit einem neuen Rechner, der jetzt an der Universität Stuttgart in Betrieb geht.

19.02.2020