Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 4° Regenschauer
Thema CDU

CDU

Anzeige

Alle Artikel zu CDU

Kampfkandidaturen um die Parteispitze solle es nicht mehr geben, fordert der CDU-Kandidat für die Hamburger Bürgerschaftswahl. Marcus Weinberg erwartet, dass die CDU am Sonntag in den Innenstadtbezirken unter ihren Möglichkeiten bleibt. Die neue Parteiführung müsse dafür sorgen, dass die Union die “neue bürgerliche Klientel besser erreicht", sagt er.

18.02.2020

Im Jahr 2000 war es Friedrich Merz, der bezüglich des Begriffs “Leitkultur” eine Kontroverse ausgelöst hat. Nun will der CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor die Debatte wieder beleben. Sie verdiene ebenso viel politische und gesellschaftliche Aufmerksamkeit wie die Frage der Migration.

18.02.2020

Mitten im Hamburger Bürgerschaftswahlkampf steht die SPD in der Hansestadt wegen des Umgangs mit der im “Cum-Ex”-Skandal belasteten Warburg Bank unter Druck. Bürgermeister Tschentscher wehrt sich gegen den Vorwurf der politischen Einflussnahme. Der Bundeswirtschaftsminister fordert derweil, offene Fragen zu klären.

18.02.2020

Nach Ramelows Vorschlag, seine Vorgängerin Christine Lieberknecht (CDU) zur Übergangsministerpräsidentin zu machen, beraten heute die Gremien weiter. Der Linken-Politiker hat alle überrascht – und erntet Respekt im Netz. Die CDU hat bereits “eine Idee”, wie der Coup zu kontern sei, sagen Landespolitiker.

18.02.2020

Norbert Röttgen will es wissen: Der CDU-Politiker bewirbt sich um die Nachfolge von Annegret Kramp-Karrenbauer. Das bestätigte sein Büro am Morgen. Er selbst wird sich um 11 Uhr in der Bundespressekonferenz dazu äußern. Hier sehen Sie den Livestream dazu.

18.02.2020

CDU-Kreistagsfraktion Göttingen - Körner ist neuer Vorsitzender

Andreas Körner ist neuer Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion. Einstimmig wurde der Rechtsanwalt aus Bad Lauterberg von seien Fraktionskollegen gewählt. Körner folgt Harald Noack nach.

18.02.2020

Der neue Ostbeauftragte der Bundesregierung, Marco Wanderwitz (CDU), wirft der Linken vor, Ostdeutschland 30 Jahre lang schlecht geredet zu haben. Darauf habe die AfD aufbauen können. Wanderwitz’ Vorgänger Christian Hirte (CDU) hatte sich ähnlich geäußert – und deshalb Kritik erfahren.

18.02.2020

Der bisherige Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte (CDU), wurde abgelöst, nachdem er dem FDP-Politiker Thomas Kemmerich zur Wahl als Ministerpräsident mit Stimmen der AfD gratuliert hatte. Hirtes Nachfolger Marco Wanderwitz kommt ebenfalls aus der CDU. In manchen Dingen tickt er ähnlich wie Hirte - in manchen Dingen aber auch ganz anders.

18.02.2020

Nach einer Beschwerde von Umweltschützern hatte ein Gericht die Rodung des Geländes in Brandenburg, auf dem die Tesla-Fabrik gebaut werden soll, vorerst gestoppt. Nun spricht sich Bundeswirtschaftsminister Altmaier für einen zügigen Bau der Fabrik aus. Deutschland könne bei dem Projekt zeigen, dass Ökologie und Ökonomie keine Gegensätze seien.

18.02.2020

Die Gespräche am Montagabend zwischen Rot-Rot-Grün und CDU enden mit einem Paukenschlag. Thüringens Ex-Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) will seine Vorgängerin Christine Lieberknecht (CDU) als Ministerpräsidentin vorschlagen. Sie könnte Übergangsregierungschefin werden – bis zu Neuwahlen.

18.02.2020

Wer soll die CDU künftig anführen? Die scheidende Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer führt dazu an diesem Dienstag ein erstes Gespräch - mit Friedrich Merz. Derweil schlägt der schleswig-holsteinische Ministerpräsident vor, weiter auf Angela Merkel zu setzen - im Wahlkampf.

18.02.2020

Wie geht es im Land nach dem Tabubruch von Thüringen weiter? Wer hat in der CDU künftig das Sagen? Darüber haben bei Anne Will am Sonntagabend gleich drei Parteivorsitzende diskutiert. Dabei fällt ein Name, den so noch niemand gehört hat.

18.02.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10