Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 12° Regenschauer
Thema CDU

CDU

Anzeige

Alle Artikel zu CDU

Die Erschließungsarbeiten im Neubaugebiet „Südlich der Schule“ in Rhumspringe sind beendet. Der Rat der Gemeinde hat die Straße Hainbuchenweg für den öffentlichen Verkehr gewidmet und freigegeben.

02.06.2020

Gegen 23 Uhr wollen die Spitzen von CDU, CSU und SPD die Verhandlungen über das Konjunkturprogramm am Dienstag unterbrechen. Bislang liefen die Gespräche schleppend, aber ernsthaft und sachlich, heißt es aus Teilnehmerkreisen. Zu Einigungen ist es bis zum frühen Abend nicht gekommen.

02.06.2020

Angebote zum Klettern, Rutschen und Schaukeln: Der Spielplatz Magdeburger Straße soll aufwendig saniert werden. Dabei werden besonders die Wünsche der Anwohner berücksichtigt. Bereits im Frühjahr 2021 könnte das Gelände umgebaut sein.

02.06.2020

Beim Groko-Gipfel im Kanzleramt geht es auch um Milliardenhilfen für Städte und Gemeinden. Die SPD fordert sie, CDU und CSU sind dagegen. Dabei würden gerade die unionsgeführten Bundesländer von den Geldern profitieren, wie eine Übersicht aus dem Bundesfinanzministerium zeigt.

02.06.2020

Außenminister Heiko Maas hofft auf gesellschaftliche Veränderungen in den USA nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd. Der SPD-Politiker mahnt die Wahrung der Pressefreiheit in den USA an. CDU und Grüne äußern Kritik an US-Präsident Donald Trump.

02.06.2020

Wer auf seinem Grundstück Wasser auffängt und es in die Kanalisation leitet, soll sich an den Kosten des Kanalsystems beteiligen. Die Verwaltung in Burgwedel arbeitet derzeit an der Einführung einer Niederschlagswassergebühr, die ab 2022 gelten könnte.

02.06.2020

Die Mitglieder haben das Wort - Befragung entscheidet über Pflegekammer

In einer Onlinebefragung sollen Pflegerinnen und Pfleger sich zur Zukunft der niedersächsischen Pflegekammer äußern, die sehr umstritten ist. Am Mittwoch beginnt die Befragung, das Ergebnis des Meinungstests soll „politisch bindend“ sein.

02.06.2020

Der Koalitionsausschuss will ohne Zeitdruck über das milliardenschwere Konjunkturprogramm verhandeln. Deshalb haben sich die Spitzen von CDU, CSU und SPD darauf verständigt, die Beratungen am Mittwoch fortzuführen. In zentralen Punkten gibt es unterschiedliche Auffassungen zwischen den Koalitionspartnern.

02.06.2020

US-Präsident Donald Trump will die sogenannte Antifa verbieten. Schnell solidarisieren sich SPD-Parteivorstand und Chefin Saskia Esken mit dem Antifaschismus, allerdings ohne sich von linksradikalen Gruppen abzugrenzen, die ebenfalls unter der Abkürzung agieren. Aus CDU und FDP gibt es Kritik daran.

02.06.2020

Vor einem Jahr wurde Kassels Regierungspräsident Walter Lübcke auf seiner Terrasse ermordet. Der Politiker war zur Zielscheibe von Rechtsradikalen geworden, weil er sich für Flüchtlinge einsetzte. Gegen den mutmaßlichen Mörder und seinen Helfer wird bald der Prozess eröffnet, der auch klären soll: Welche Verbindungen hatten die beiden angeklagten Neonazis zum NSU?

02.06.2020

Wie wird das Konjunkturprogramm aussehen, über das die große Koalition an diesem Dienstag berät? Die CDU will jedenfalls Unternehmern in Form von steuerlichen Vergünstigungen unter die Arme greifen. Durchsetzen will die Union aber auch noch einiges mehr.

02.06.2020

Der preisgekrönte Youtuber Rezo ist wieder auf “Zerstörungs”-Kurs. Diesmal nimmt er sich die Techniken der Verschwörungspropheten im Netz vor – und kritisiert die seriösen Medien, wenn sie es nicht besser machen. Doch Rezos Kritik ist konstruktiv: Er will verlorenes Vertrauen in die Presse wiederherstellen.

02.06.2020
Anzeige