Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 3° wolkig
Thema Christian Lindner

Christian Lindner

Anzeige

Alle Artikel zu Christian Lindner

Wirtschaftsminister Peter Altmaier nennt die Thüringen-Wahl eine Zäsur. Daher fordert er eine grundlegende Reform des politischen Systems. Der CDU-Politiker macht dabei sehr konkrete Vorschläge. Unterstützung kommt von FDP-Chef Christian Lindner.

09.11.2019

Die Vorschläge von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) zur Reform des politischen Systems haben bei den Grünen Unmut ausgelöst. Fraktionsgeschäftsführerin Britta Haßelmann spricht von Dreistigkeit. Denn die aktuelle Regierung tue das glatte Gegenteil.

07.11.2019

Nachdem die Vorlesung des Wirtschaftsprofessors und AfD-Mitgründers Bernd Lucke mehrfach gestört worden war, verlief sie am Mittwoch erneut fast ohne Zwischenfälle. Dafür war das Uni-Gebäude in Hamburg jedoch auch streng abgesichert. Eine Hundertschaft bewachte die Veranstaltung, Zivilstreifen waren unterwegs und das Gelände war abgesperrt.

06.11.2019

Ob die FDP in den Thüringer Landtag einzieht, ist weiterhin ungewiss. Während das Ergebnis der Liberalen in einigen Wahlkreisen nach unten korrigiert wurde, konnten sie anderswo mehr Stimmen holen als ursprünglich angenommen. Landtagswahlen in der Vergangenheit könnten der Thüringer FDP Mut machen.

01.11.2019

Die FDP in Thüringen hat am Sonntag einen Wahlabend mit Hoffen und Bangen durchlebt. Auch Stunden nach Schließung der Wahllokale war unklar, ob die Liberalen die Fünf-Prozent-Hürde überspringen und wieder in den Landtag einziehen. Gegen 21.30 Uhr stand die Partei in der Liveauszählung des Landeswahlleiters bei 4,9990 Prozent.

28.10.2019

In Erfurt könnte es nun darauf hinauslaufen, dass sich die Linke von CDU oder FDP tolerieren lassen muss. Wie läuft eine solche Minderheitsregierung? Und welche Erfahrungen hat Deutschland bisher damit gemacht?

28.10.2019

In Brandenburg und Sachsen ist die FDP an der Fünf-Prozent-Hürde gescheitert. In Thüringen hat Parteichef Christian Lindner mit taktischen Argumenten um Wähler geworben. Spitzenkandidat Thomas Kemmerich kämpfte mit vielfältigen Mitteln um Aufmerksamkeit für die an Mitgliedern schwache Partei – am Ende schafft er denkbar knapp den Einzug in den Landtag.

28.10.2019

Der Vorsitzende des Bildungsausschusses im Bundestag hat die Unis aufgerufen, Vorbild in Sachen Meinungsfreiheit zu sein. Nach mehreren Auftrittsblockaden durch linke Aktivisten war eine Debatte entbrannt. FDP-Politiker Kubicki warnte gar vor einer Verrohung der Debattenkultur.

25.10.2019

Wer Thomas de Maizière oder Bernd Lucke am Lesen oder Vorlesen hindert, handelt nicht nur intolerant, sondern auch dumm. Dennoch ist die Debatte damit nicht beendet, kommentiert Markus Decker.

25.10.2019

Nach den Störungen linker Demonstranten bei wissenschaftlichen Vorträgen und politischen Lesungen ist eine Debatte über die Meinungsfreiheit in Deutschland entstanden. Während sich die meisten Politiker von den Protesten distanzieren, zeigen einige auch Verständnis. Ein Blick in die Vergangenheit zeigt aber auch: Der Fall Bernd Lucke ist kein Einzelfall.

24.10.2019

Schafft es die FDP in Thüringen in den Landtag, nachdem sie in Brandenburg und Sachsen daran gescheitert ist? Parteichef Christian Lindner muss auf den Erfolg von Landeschef Thomas Kemmerich hoffen. Unterwegs im Wahlkampf mit einem unkonventionellen Spitzenkandidaten.

24.10.2019

Die Proteste gegen Vorlesungen von AfD-Mitbegründer Bernd Lucke und die Verhinderung einer Lesung von Thomas de Maizière zeigen: In Sachen Meinungsfreiheit haben einige im Land Nachholbedarf. FDP-Chef Christian Lindner wiederum beklagt, dass er nicht an der Uni Hamburg sprechen darf. Die Fälle haben einiges gemeinsam, aber es gibt auch Unterschiede, kommentiert Tobias Peter.

23.10.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10