Menü
Anmelden
Wetter heiter
13°/ 4° heiter
Thema CSU

CSU

Anzeige

Alle Artikel zu CSU

FDP-Chef Christian Lindner hat unmittelbar vor den ersten Sondierungsgesprächen den Druck auf die Union erhöht. Er meldete offenkundige Zweifel an einer Jamaika-Koalition an. Innerhalb der CDU werden derweil die Stimmen für eine Erneuerung der Partei lauter.

03.10.2021

Es fehlt die Persönlichkeit, die einen Ausweg aus dem historischen Tief aufzeigt – und eine klare Mehrheit hinter sich versammelt. Der CDU droht aber eher eine dritte Kampfkandidatur nach Merkels Rückzug vom Parteivorsitz, meint Berlin-Korrespondentin Kristina Dunz. Und die CSU sägt mit an Laschets Stuhl.

03.10.2021

Der Parlamentarische Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe, Stefan Müller, sagt dem RND, das Entscheidende sei, 2017 verlorenes Vertrauen wiederherzustellen. Die FDP hatte damals die Jamaika-Sondierungen platzen lassen. Müller: „Die FDP hat sich nicht gut behandelt gefühlt.“

03.10.2021

Selbst einstige Weggefährten rücken von Armin Laschet ab. Es stellt sich die Frage: Wer soll die CDU führen, wenn der Parteichef abtritt? Verschiedene Mitglieder fordern eine stärkere Beteiligung der Basis.

02.10.2021

Die Union kämpft um die Regierung. Sie will sich nach 16 Jahren Kanzlerschaft nichts anderes vorstellen. Für die Erneuerung fehlt der CDU derzeit der Mut – dafür bräuchte es eine neue starke Persönlichkeit.

01.10.2021

Sachsen-Anhalts CDU hat binnen weniger Monate Hochs und Tiefs erlebt. Sven Schulze bleibt Landeschef und fordert von der Bundes-CDU klare Konsequenzen und Veränderungen. Eine breitere Basis im Bundestagswahlkampf hätte für mehr Vertrauen gesorgt.

02.10.2021

Nach der Bundestagswahl in Deutschland erwartet Österreichs Kanzler Sebastian Kurz deutliche Veränderungen für Europa. Der Wahltag sei für die CDU und CSU hart gewesen. Kurz kündigt Widerstand an, sollte eine neue deutsche Bundesregierung eine dauerhafte Vergemeinschaftung von Schulden in Europa anstreben.

02.10.2021

Die Union hat die Ostdeutschen zu wenig beachtet, deren Sensibilität bei Grundrechts­einschränkungen unterschätzt und dem Wahlkampf mit dem Söder-Laschet-Streit die Kraft entzogen. Thüringens CDU-Fraktionschef Mario Voigt warnt vor der „Denkfaulheit einer Regierungspartei“. Er sagt: „Wer die Dörfer und kleinen Städte verliert, verliert das Land.“

02.10.2021

Gesundheitsminister Jens Spahn schlägt einen gemeinsamen Parteitag von CDU und CSU zur Suche eines künftigen Kanzlerkandidaten der Union vor. Der Spitzenkandidat für die Bundestagswahl habe nicht richtig gezogen, sagt er. Spahn betont, es gehe nach dem Wahlergebnis um die Aufstellung für die Zukunft.

02.10.2021

Der CDU-Außenexperte Norbert Röttgen hat eine Aufarbeitung der schweren Niederlage der Union bei der Bundestagswahl angemahnt. Die fehlende Akzeptanz des Kandidaten sei der Hauptgesprächsgegenstand im Wahlkampf gewesen, sagte er. Auch der Arbeitnehmerflügel der Union drängt auf eine Neuausrichtung.

02.10.2021

CDU-Parteichef Armin Laschet und CSU-Parteichef Markus Söder waren am Abend zu Gast beim 80. Geburtstag von Edmund Stoiber. Beide haben in ihren Reden das Leben die Leistung des früheren CSU-Vorsitzenden gewürdigt. Stoiber nahm den Abend zum Anlass für eine Liebeserklärung.

01.10.2021

Der angeschlagene CDU-Vorsitzende Armin Laschet, die Sondierung von FDP und Grünen, dazu Wahlsieger Olaf Scholz: HAZ-Leserinnen und -Leser sagen ihre Meinung.

01.10.2021