Menü
Anmelden
Wetter heiter
13°/ 4° heiter
Thema CSU

CSU

Anzeige

Alle Artikel zu CSU

Bei der “Querdenken”-Demo in Leipzig war es am Wochenende massenhaft zu Regelverstößen und auch zu Gewalt gekommen. CSU-Chef Markus Söder kritisiert die Bewegung scharf. Zugleich fordert er eine klare Aufarbeitung der Geschehnisse am Wochenende.

09.11.2020

Bei der Querdenken-Demonstration gegen die Corona-Politik ist es am Wochenende zu Tumulten gekommen. Bundesinnenminister Horst Seehofer verteidigt nun das Vorgehen der Polizei. Er warnt vor voreiligen Urteilen ohne Kenntnisse von Details.

09.11.2020

Die Kritik am Umgang der Polizei mit “Querdenken”-Demonstration in Leipzig wird deutlicher. Grünen-Fraktionschefin Göring-Eckardt nimmt Innenminister Horst Seehofer in die Pflicht. Linken-Vorsitzende Kipping sieht nach Leipzig alle Zweifel ausgeräumt: “Die rechtsextreme Szene nutzt die Querdenken-Demos für ihre Mobilisierung.”

08.11.2020

In Deutschland haben sich erstmals seit Beginn der Pandemie mehr als 23.000 Menschen innerhalb eines Tages offiziell mit dem Coronavirus infiziert. Das Robert-Koch-Institut meldete am Samstagmorgen 23.399 neue Corona-Infektionen innerhalb von 24 Stunden.

07.11.2020

Bislang schlagen sich die neuen Corona-Maßnahmen nicht sichtbar in den Neuinfektionen nieder. Diese erreichen täglich neue Rekordwerte in Deutschland. CSU-Chef Markus Söder bittet die Bürger deshalb um Geduld. Er ist von den Maßnahmen überzeugt.

07.11.2020

Von Tag zu Tag wird es für die Behörden schwerer, den Infektionsweg von Menschen, die positiv auf Corona getestet wurden, nachzuvollziehen. Gesundheitsminister Spahn ruft nun die Menschen auf, mehr nachgewiesene Infektionen über die Corona-Warn-App zu teilen. Er selbst wisse auch nicht, wo er sich mit dem Virus infiziert habe.

07.11.2020

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther fordert die Kandidaten für den Parteivorsitz auf, für den Fall einer Niederlage eine Solidaritätsversicherung abzugeben. Im RND-Interview plädiert er für eine Fortsetzung des Merkel-Kurses mit Armin Laschet und Jens Spahn, und wirft Friedrich Merz schlechte Umgangsformen vor. Eine erneute Verschiebung des Parteitags wegen der Corona-Krise hält er für keinen Beinbruch.

07.11.2020

Die islamistischen Attentäter von Dresden und Wien waren als Gefährder bekannt. Trotzdem konnten sie ihre Anschläge verüben. Mehrere Innenminister wollen jetzt darüber reden, ob man sie nicht noch effektiver vorbeugend ins Gefängnis stecken kann.

07.11.2020

SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hat CDU und CSU aufgefordert, sich im Streit um die Frauenquote in Dax-Vorständen zu bewegen. Außerdem kritisiert Walter-Borjans eine Blockadehaltung der Union bei wichtigen GroKo-Projekten wie dem Kampf gegen die Ausbeutung in der Fleischindustrie oder dem Lieferkettengesetz. Der SPD-Mann wirft CDU und CSU vor, in einigen Fragen ihren ethischen Kompass verloren zu haben.

07.11.2020

Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will wegen der Corona-Pandemie Flughäfen mit vielen Millionen Euro unter die Arme greifen. RND-Korrespondent Frank Wenzel hat dafür absolut kein Verständnis. Er fragt sich, ob man einen guten Teil der deutschen Flughäfen nicht einfach schließen sollte.

06.11.2020

Andreas Scheuer will auch kleine und unrentable Flughäfen erhalten. Er wolle die “Struktur in Deutschland erhalten”, sagte der Bundesverkehrsminister dem SWR. Die angeschlagene Luftverkehrsbranche hofft auf umfassende Corona-Nothilfen.

06.11.2020

Allein in diesem Jahr hat es in Deutschland drei islamistische Anschläge gegeben: in Waldkraiburg, Berlin und Dresden. Der Bundesinnenminister will entschlossen gegen den Islamismus vorgehen, nicht aber gegen Muslime. BKA-Chef Münch räumt unterdessen Schwachstellen bei der Terrorbekämpfung ein.

05.11.2020