Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
6°/ -0° Schneefall
Thema CSU

CSU

Anzeige

Alle Artikel zu CSU

Bisher kein Ostdeutscher im Kabinett unter Merkel: Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Manuela Schwesig fordert zumindest einen Minister aus Ostdeutschland in der neuen Regierung.

08.02.2018

Nach der IG Metall geht auch Verdi mit einer Lohnforderung von 6 Prozent in die Tarifrunde. Weil die Wirtschaft brumme  und die Staatseinnahmen sprudeln, gebe es keinen Grund zur Zurückhaltung, findet Verdi-Chef Frank Bsirske. Die Arbeitgeber in Bund und Ländern sehen das anders.

08.02.2018

Kaum hatten sich SPD, CDU und CSU auf den Koalitionsvertrag geeinigt, kursierten auch schon die ersten Namen der möglichen Kabinettsmitglieder. Der Landeschef der CDU in Thüringen, Mike Mohring, warnt nun davor, den Osten Deutschlands bei der Verteilung von Posten in einem möglichen Regierungsbündnis zu übergehen.

08.02.2018

In Deutschland droht ein dramatischer Wohnungsmangel. Allein in Niedersachsen dürften in den kommenden Jahren 300.000 Wohnungen fehlen. Union und SPD im Bund wollen mit Milliarden helfen.

05.02.2018

Erschöpft, aber zufrieden präsentieren die Parteichefs von CDU, CSU und SPD ein Regierungspapier. Deutschland steht vor der nächsten Großen Koalition – doch jetzt beginnt die Zeit des großen Deutens des Ergebnisses.

07.02.2018

Trachtenzwang, Schunkelminister, Deutschtümelei: Der Spott über das geplante Bundesheimatministerium für CSU-Chef Horst Seehofer ist groß. Dabei steckt hinter dem putzigen Namen eine große Aufgabe: Der Kampf gegen die Ungleichheit zwischen Stadt und Land.

07.02.2018

Die Wirtschaft lässt kein gutes Haar an den von CDU, CSU und SPD vereinbarten Regelungen für befristete Arbeitsverträge. Die Agenda 2010 werde nun endgültig zu Grabe getragen.

07.02.2018

Dem eSports in Deutschland winkt ein großer Durchbruch. Bei den Verhandlungen für einen neuen Koalitionsvertrag einigten sich CDU, CSU und SPD darauf, eSports als Sportart anerkennen und beispielsweise bezüglich olympischer Perspektive unterstützen zu wollen.

07.02.2018

Mehr als vier Monate nach der Bundestagswahl haben sich Union und SPD auf einen Koalitionsvertrag einigen können. Angela Merkel wird ihr Amt als Bundeskanzlerin fortführen, Martin Schulz soll Außenminister werden, CSU-Chef Horst Seehofer übernimmt den Innenministerposten.

07.02.2018

Der Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD steht – mit wenigen Ausnahmen, die noch nachverhandelt werden sollen. 167 Seiten umfasst der Entwurf von Mittwochmorgen. Hier finden Sie die wichtigsten Inhalte aus dem ausgehandelten Papier.

04.03.2018

Union und SPD haben sich auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Die Verteilung der Ministerien überrascht, und inhaltlich wird vieles nicht so heiß gegessen wie es gekocht wurde. Mit diesem Vertrag wird es bei der SPD-Basis schwer. Ein Kommentar von Thoralf Cleven.

07.02.2018

Die Koalitionsverhandlungen von CDU, CSU und SPD gehen nach Informationen aus Teilnehmerkreisen in die zweite Verlängerung. Am Dienstag soll weiter verhandelt werden.

05.02.2018