Menü
Anmelden
Wetter sonnig
5°/ -3° sonnig
Thema Emmanuel Macron

Emmanuel Macron

Anzeige

Alle Artikel zu Emmanuel Macron

Zahlreiche Menschen protestieren in Frankreich gegen Polizeigewalt und das geplante Sicherheitsgesetz. Ein Kollektiv aus Gewerkschaften, Journalisten- und Opferschutzverbänden sowie Menschenrechtsorganisationen hat dazu aufgerufen. Im Zentrum der Kritik: Präsident Emmanuel Macron und die Regierung.

05.12.2020

Wieder einmal haben Großbritannien und die EU eine Woche lang intensiv über den Brexit-Handelspakt verhandelt. Am Freitagabend sind die Gespräche allerdings unterbrochen worden, eine Einigung gibt es weiterhin nicht. Nun sprechen Ursula von der Leyen und Boris Johnson miteinander.

05.12.2020

Zwischen dem türkischen Präsidenten und seinem französischen Amtskollegen brodelt es schon seit einiger Zeit. Am Freitag hat Erdogan nachgelegt. Er unterstellt Frankreich den Verlust seiner Glaubwürdigkeit und wünscht sich, dass es Emmanuel Macron schnellstmöglich los wird.

04.12.2020

Sobald die Europäische Union die Zulassung erteilt, starten auch in Frankreich die Corona-Impfungen. Eine Million besonders gefährdete Menschen sollen bereits ab Januar geimpft werden können. Zahlen muss dafür kein Patient.

03.12.2020

Seit der verheerenden Explosion in Beirut im August verschlechtert sich die humanitäre Situation im Libanon zunehmend. Das Mittelmeerland ist seit dem Sommer ohne funktionierende Regierung. Außenminister Heiko Maas, Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron und EU-Ratschef Charles Michel forderten die dortigen Parteien nun auf, Verantwortung zu übernehmen.

02.12.2020

Noch immer verhandelt die EU mit Großbritannien über einen Handelspakt nach dem Brexit. Da die Zeit drängt, werden einige EU-Staaten offenbar nervös. Wie EU-Diplomaten berichten, könnte es bald zu einer Entscheidung kommen.

02.12.2020

Die Nato soll die Bündniszusammenarbeit verbessern. Das Bündnis hat mit der Diskussion über Empfehlungen einer Expertengruppe begonnen. Generalsekretär Stoltenberg will auch das strategische Konzept der Nato aktualisieren.

01.12.2020

Mit demonstrativem Reformwillen reagiert die Nato auf die „Hirntod“-Analyse von Frankreichs Präsident Macron. Die Vorschläge für eine strategische Neuausrichtung spiegeln die aktuelle Bedrohungslage wider. Die größte Gefahr für die Nato lauert aber nicht in Russland oder in China, sondern innerhalb des Bündnisses, kommentiert Marina Kormbaki.

01.12.2020

Die Politik der Türkei hatte Frankreichs Präsident Macron zu einer vernichtenden Kritik an der Zusammenarbeit innerhalb der Nato bewegt. Jetzt startet das Militärbündnis eine Reformdebatte. Sie birgt allerdings neues Konfliktpotenzial - auch mit Ungarn.

01.12.2020

Ein neues Sicherheitsgesetz in Frankreich verbietet das Filmen von Polizisten im Einsatz. Die Franzosen gehen zu Recht dagegen auf die Straße, kommentiert RND-Frankreich-Korrespondentin Birgit Holzer. Polizisten müssen zwar geschützt werden – das Gesetz verletzt jedoch die Journalisten- und Bürgerrechte.

29.11.2020

Unter Auflagen dürfen an diesem Samstag alle Geschäfte in Frankreich wieder öffnen. Die Bewohner dürfen wieder mehr Zeit draußen verbringen und weitere Strecken zurücklegen. Einen triftigen Grund und eine Bescheinigung dafür sind aber weiterhin Pflicht.

28.11.2020

Notre-Dame ist „gerettet“ – das verkündete kürzlich die französische Kultusministerin. Zuvor war ein tonnenschweres Gerüst, das bei der Brandkatastrophe verformt worden war und umzustürzen drohte, entfernt worden. Jetzt richten sich die Blicke erneut auf den Wiederaufbau der Pariser Kathedrale.

26.11.2020
1 ... 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30