Menü
Anmelden
Wetter sonnig
5°/ -3° sonnig
Thema Emmanuel Macron

Emmanuel Macron

Anzeige

Alle Artikel zu Emmanuel Macron

Die große Feier zum 70. Geburtstag des Verteidigungsbündnisses fand nicht statt. Schadensbegrenzung war oberste Priorität beim Treffen der Staats- und Regierungschefs in London. Immerhin dieses Minimalziel kann als erfüllt angesehen werden.

04.12.2019

Eine Videoclip vom Nato-Gipfel in London sorgt für Gelächter im Netz – und dicke Luft zwischen den USA und Kanada. In dem Clip lästert Kanadas Regierungschef Justin Trudeau offenbar über Donald Trump. Mit in der Runde stehen auch Emmanuel Macron, Boris Johnson und Mark Rutte – ohne zu merken, dass sie gefilmt werden.

04.12.2019

Das mögliche Impeachment-Verfahren in der Heimat überschattet Trumps Auftritt beim Nato-Gipfel in London. Zwar gibt sich der US-Präsident unbeeindruckt. Aber eine Pressekonferenz zum Ende des Gipfels wurde mit Spannung erwartet - bis Trump sie schließlich spontan abgesagte.

04.12.2019

Die Nato feiert in London ihren Siebzigsten und kaschiert dabei ihre Krise notdürftig. Währenddessen erlebt Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer in Afghanistan die Mühen der Ebene eines Einsatzes. Und US-Präsident Donald Trump legt eine neue Wende hin.

04.12.2019

Frankreichs Präsident glaubt an die Bedeutung seiner scharfen Kritik an der Nato. Die derzeitigen Diskussionen seien unentbehrlich und würden fortgesetzt, betont Macron nun. Zudem sieht er Themen, die noch nicht ausreichend geklärt seien.

04.12.2019

Ein eher ungewöhnliches “Angebot” hat US-Präsident Donald Trump beim Nato-Gipfel parat. “Ein paar nette IS-Kämpfer” könne er Frankreichs Staatschef Macron gern zukommen lassen. Gut zuhören dürfte auch Deutschland.

04.12.2019

Dass Frankreichs Präsident Emmanuel Macron der Nato den Hirntod attestiert hat, stieß auf viel Kritik. US-Präsident Donald Trump bezeichnet das Statement als “sehr, sehr böse”. Es sei “beleidigend” und “respektlos” gegenüber allen Bündnispartnern.

03.12.2019

Vor allem Macrons “Hirntod”-Äußerungen hatten im Vorfeld für reichlich Zwist bei den Nato-Partnern gesorgt. Doch nun hat sich das Militärbündnis auf einen Text für die Abschlusserklärung seines Gipfels geeinigt. Und erstmals wird China offenbar als mögliche Bedrohung ausgemacht.

03.12.2019

Die Aufregung war groß, als Frankreich Präsident Emmanuel Macron die Nato als “hirntot” bezeichnete. Laut einer Umfrage unterstützt eine Mehrheit der Deutschen die Reformforderungen des Franzosen. Viele wünschen sich eine Verbesserung der Zusammenarbeit mit Russland.

03.12.2019

Amerikanische Internetunternehmen machen in Frankreich gute Geschäfte, zahlen aber nur wenig Steuern. Das wollte die französische Regierung mit der Einführung einer Digitalsteuer ändern. Nun wollen die USA mit Strafzöllen zurückschlagen.

03.12.2019

Kurz vorm Nato-Gipfel in London fährt der türkische Präsident Erdogan scharfe verbale Geschütze auf. Nachdem Macron der Nato jüngst einen Hirntod attestiert hatte, tut Erdogan das nun bei Macron. Frankreich reagiert umgehend.

29.11.2019

Der französische Präsident hat der Nato gerade erst den Totenschein ausgestellt. Beim Treffen mit Generalsekretär Jens Stoltenberg interpretierte Macron seine Diagnose als “Weckruf”. Seine Haltung gegenüber der Nato relativierte er nicht.

28.11.2019
1 ... 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60