Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 5° Regenschauer
Thema EU-Kommission

EU-Kommission

Anzeige

Alle Artikel zu EU-Kommission

Die gesamte Zugsparte von Bombardier soll nach „Handelsblatt“-Informationen in die Hände des französischen Bahntechnikherstellers Alstom übergehen. Die Aussicht auf den milliardenschweren Deal gibt den Kanadiern kräftigen Auftrieb an der Börse.

17.02.2020

Die EU wollte das Waffenembargo gegen die Bürgerkriegsparteien in Libyen überwachen. Doch weil einige Staaten blockieren, werden dazu aller Voraussicht nach keine Kriegsschiffe eingesetzt. Die EU-Außenminister werden sich an diesem Montag in Brüssel allenfalls auf eine “Überwachung light” einigen.

16.02.2020

Die Frauen-Union warnt die CDU vor Rückschritten im Umgang mit Frauen und vor Verlusten bei weiblichen Wählern. Kanzlerkandidaten müssten darauf achten, mit ihrem Stil keine Frauen zu vergraulen, sagt FU-Chefin Annette Widmann-Mauz im RND-Interview. Eine scharfe Trennlinie zieht sie zwischen der CDU und der umstrittenen Werteunion.

16.02.2020

Nach dem Brexit fehlen bis zu 75 Milliarden Euro im EU-Haushalt für die kommenden Jahre. Geld, das nun andere aufbringen müssen. Doch der Kampf um die Kasse reicht weit über die reine Summe hinaus.

14.02.2020

Angesichts von vier männlichen potenziellen Kanzlerkandidaten warnt die Vorsitzende der Frauenunion, Annette Widmann-Mauz, ihre Partei vor einem Rückschritt. Die CDU sei auf Wählerinnen angewiesen - ein Kanzlerkandidat müsse sich darauf auch mit seinem Stil einstellen. Die jüngste Frauen-Bemerkung von Friedrich Merz reagiert Widmann-Mauz mit Distanz.

14.02.2020

Der Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre hat die frühere Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen vorgeladen. Während ihrer Vernehmung räumt die EU-Kommissionschefin Fehler bei der Vergabepraxis an externe Berater ein. Zugleich verteidigt sie die Beschäftigung externer Berater.

13.02.2020

Deutschlands Mindestlohn ist im europäischen Vergleich recht niedrig, wie die Wirtschaftsforscher des WSI in einer neuen Studie festgestellt haben. Sie hoffen nun auf eine europaweite Anpassung der Lohnuntergrenzen.

13.02.2020

Das Europaparlament fordert ein Ende der Zeitumstellung ab 2021. Doch bei den EU-Staaten stocken die Gespräche. Der scheidende EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker hat dafür wenig Verständnis.

12.02.2020

Europa muss nach Auffassung der künftigen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen energischer in der Welt auftreten. Das forderte die Christdemokratin Freitag in Berlin in einer Europa-Rede vor der Konrad-Adenauer-Stiftung. “Wir können die Bedingungen beeinflussen, zu denen wir Geschäfte machen”, sagte von der Leyen.

12.02.2020

Der scheidende EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker hat sich für eine schwere Operation in eine Klinik begeben. Der Eingriff wegen eines Aneurysmas ist für diesen Dienstag geplant. Der 64-Jährige hat seine Amtszeit als Präsident der EU-Kommission zwar am 31. Oktober offiziell beendet, ist jedoch noch geschäftsführend im Amt.

12.02.2020

Wie viel Geld sollte die Europäische Union im kommenden Jahr ausgeben? Über diese Frage streiten derzeit Regierungsvertreter der EU-Mitgliedsstaaten mit dem Europaparlament. Nach einer gescheiterten Verhandlungsrunde in der Nacht zum Samstag wird die Zeit für eine rechtzeitige Einigung nun knapp.

12.02.2020

Die künftige EU-Kommission steht nun bereit. Das Europaparlament in Straßburg hat an diesem Mittwoch das Personalpaket gebilligt. Damit können EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und ihre 26 Kommissare am 1. Dezember starten. Jedes EU-Land ist vertreten - ein Überblick:

12.02.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10