Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
34°/ 15° Gewitter
Thema EU-Kommission

EU-Kommission

Anzeige

Alle Artikel zu EU-Kommission

Zurück ins öffentliche Leben: Bund und Länder haben sich auf weitere Lockerungen verständigt. Während einige Bereiche der Wirtschaft wieder hochfahren dürfen, sieht es für andere düster aus. Welche Branchen weiter warten müssen – und warum die Wirtschaft im Krisenmodus bleibt.

07.05.2020

Die Wirtschaft in der Eurozone steht vor einer Rezession historischen Ausmaßes. Die EU-Kommision spricht von der größten Rezession seit der großen Depression in den 1930er-Jahren. Auch 2021 wird sich die Wirtschaft demnach nicht vollständig erholen.

06.05.2020

Wegen der Corona-Krise droht Griechenland die schärfste Rezession aller EU-Staaten. Trotzdem macht sich im Land gerade Aufbruchsstimmung breit. Für die wachsende Zuversicht gibt es mehrere Gründe.

08.05.2020

Die EU-Kommission knüpft die geplanten Corona-Krisenhilfen aus dem Eurorettungsschirm ESM nur an geringe Bedingungen und Kontrollen. Die Eurogruppe soll die genauen Bedingungen am Freitagnachmittag klären. Die ESM-Hilfen sollen ab 1. Juni zur Verfügung stehen.

08.05.2020

Nach einem Veto der EU-Staaten hat die EU-Kommission ihre schwarze Geldwäscheliste überarbeitet. Länder wie Saudi-Arabien und die Amerikanischen Jungferninseln wurden gestrichen. Die neue Liste sei besser mit der internationalen Arbeitsgruppe gegen Geldwäsche FATF abgestimmt, hieß es.

07.05.2020

Für die Wirtschaft in der Eurozone werden wegen der Corona-Krise schwere Folgen erwartet. Wie steht es um die Industrie und den Arbeitsmarkt in Deutschland und der EU? Und gibt es in Zeiten von Corona einen Lichtblick für die Wirtschaft?

06.05.2020

Die Staats- und Regierungschefs der EU treffen sich am Mittwoch zu einem Videogipfel mit ihren Amtskollegen vom Balkan. Dort regte sich zu Beginn der Corona-Krise Unmut über die fehlende Solidarität der Europäer. Nun hat die EU ein milliardenschweres Hilfspaket aufgelegt.

06.05.2020

Erstmals hat sich das höchste deutsche Gericht gegen ein Urteil des höchsten europäischen Gerichts gestellt. Nun müssen die Anleihenkäufe der Europäischen Zentralbank aus dem Jahr 2015 auf den Prüfstand. Welche Reaktionen das Urteil auslöste, lesen Sie hier.

05.05.2020

Tausende Flüge können wegen der Corona-Krise nicht angetreten werden. Die Bundesregierung will Verbraucher am liebsten mit Gutscheinen entschädigen, das jedoch verstößt gegen EU-Recht. Die EU-Kommission bleibt entsprechend hart.

04.05.2020

Bei einer internationalen Online-Geberkonferenz sagen zahlreiche Staaten 7,5 Milliarden Euro für die Suche nach einem Impfstoff und Medikamenten gegen das Coronavirus zu. Die Mittel sollen allen Ländern der Welt zugänglich gemacht werden. Die USA gehören vorerst nicht zu den Geberländern.

04.05.2020

In Polen soll am 10. Mai ein neuer Präsident gewählt werden. Trotz Corona-Pandemie und umstrittener Wahlrechtsreform, die vom Parlament noch
nicht abgesegnet ist, hält die Regierungspartei PiS am Termin fest. Die Opposition will die Wahl verschieben, ein Kompromiss ist nicht in Sicht.

04.05.2020

Brüssel bittet am Montag zur Geberkonferenz für das im Augenblick wichtigste Projekt der gesamten Menschheit. Einen Impfstoff finden, produzieren und gerecht verteilen – wer könnte diese weltweiten Anstrengungen koordinieren? Immer mehr Investoren, auch aus den USA, deuten auf die EU. Eine Wiederentdeckung Europas hat begonnen.

03.05.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20