Menü
Anmelden
Wetter heiter
13°/ 4° heiter
Thema EU-Kommission

EU-Kommission

Anzeige

Alle Artikel zu EU-Kommission

Bargeld reicht nicht: Die EU-Kommission hat einen Gesetzesvorschlag präsentiert, der das Recht der Bürger auf ein eigenes Konto festschreiben soll. Nur bei "schwerwiegenden Gründen" sollen Banken den Antrag auf ein Konto zurückweisen können.

08.05.2013

Nur ein leichtes Wachstum: EU-Währungskommissar Rehn dämpft die Wachstumsaussichten der Eurozone für das kommende Jahr. In einigen Ländern steigen die Staatsdefizite weiter, so in Frankreich oder Spanien.

03.05.2013

Google will auf Druck der EU-Wettbewerbshüter seinen Rivalen mehr Platz in den Suchergebnissen einräumen. Doch den Google-Konkurrenten ist das zu wenig. Sie werden von der EU-Kommission demnächst im Zuge des sogenannten Markttests befragt.

15.04.2013

Die EU-Kartellwächter haben Google in einem jahrelangen Verfahren offenbar deutliche Zugeständnisse bei der Anzeige von Suchergebnissen abgerungen. Laut einem Zeitungsbericht werden Links zu Google-Konkurrenten künftig sichtbarer dargestellt.

13.04.2013

Es geht nur um ein Gramm - nicht viel, aber genug, um bei Audi eine „neue Ära“ auszurufen. Den Grund zum Feiern liefert die EU-Kommission, die den Ingolstädtern gerade amtlich bestätigt hat, dass ihre neue Lichttechnik Sprit spare und damit Kohlendioxid vermeide - eben jenes Gramm pro Kilometer.

11.04.2013
Weltweit

Kreditkarten-Gebühren - Mastercard bekommt Ärger mit EU

In Brüssel stehen Kreditkartenfirmen wie Visa und Mastercard unter Dauerbeobachtung. Seit Jahren kämpft die EU-Kommission gegen deren Gebühren. Nun nehmen die Wettbewerbshüter sich erneut Mastercard vor. Dem US-Konzern droht eine hohe Geldbuße.

09.04.2013

Für die Regierung in Lissabon wird's eng. Um internationale Hilfen zu erhalten, hat das hochverschuldete Euroland sich zu einem strikten Sparprogramm verpflichtet. Doch Teile davon sind verfassungswidrig. Nun klafft eine Deckungslücke von 1,3 Milliarden Euro im Budget.

08.04.2013

Zypern will seinen "Plan B" beschließen, doch Europa traut dem Euro-Zwergstaat nicht mehr. Den Griff der Zyprer in die eigenen Rentenkassen lehnt Kanzlerin Merkel ab. Eine Kapitalflucht auf der Insel soll unbedingt verhindert werden.

22.03.2013
Weltweit

Europäischer Gerichtshof - EU fordert Millionen wegen VW-Gesetz

In Luxemburg beginnt am Dienstag eine neue Runde im Kampf um das VW-Gesetz. Vor dem Europäischen Gerichtshof wird die Klage der EU-Kommission gegen die Bundesrepublik Deutschland verhandelt, und Brüssel versteht keinen Spaß: Die Kommission hat eine Strafe von rund 310 000 Euro für jeden Tag beantragt, an dem das VW-Gesetz nach ihrer Überzeugung rechtswidrig in Kraft war.

Stefan Winter 11.03.2013

Der Europäische Gerichtshof verhandelt heute über das VW-Gesetz. Dabei geht es um den jahrelangen Rechtsstreit zwischen der EU-Kommission und Deutschland. Bis zu einer Entscheidung dürfte aber noch einige Zeit vergehen.

12.03.2013

Nach der Schweiz erwägt nun auch Deutschland eine Initiative gegen überzogene Managergehälter. Die Schweizer Volksabstimmung, bei der die Eidgenossen für ein Deckeln der Gehälter für Führungskräfte gestimmt hatten, findet in Berlin quer durch die Parteien und in der Bundesregierung Zuspruch. Die EU-Kommission kündigte einen eigenen Vorschlag zur Begrenzung von Managergehältern an.

04.03.2013

Die Nutzer sollen beim Surfen im Internet die Wahl haben: Mit einer Geldstrafe zwingt die EU-Kommission Microsoft dazu, unter Windows verschiedene Internet-Browser anzubieten. Der Konzern hatte seine Zusage gebrochen. Inzwischen zeigt er sich einsichtig.

06.03.2013