Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
6°/ -0° Schneefall
Thema Facebook

Facebook

Anzeige

Alle Artikel zu Facebook

Ist Facebook verantwortlich für die Parties seiner Nutzer? Ja, sagt Bundesverbraucherschutzministern Ilse Aigner. Facebook müsse durch restriktive Grundeinstellungen sicherstellen, dass Kinder und Jugendliche nicht irrtümlich eine private Veranstaltung für Millionen Nutzer öffentlich machten.

05.07.2011

Einladung im Internet, Geburtstagsparty auf Facebook angekündigt? Das mobilisiert oft ungewollt Massen. Politiker wissen nicht, wie sie mit dem Trend umgehen sollen. Ein Überblick.

Dirk Schmaler 05.07.2011

Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann (CDU) hat ein generelles Verbot von Facebook-Partys am Montag abgelehnt. „Sie gehören als friedliche und fröhliche Veranstaltungen mit einem überschaubaren Kreis zur heutigen Jugendkultur“, sagte der CDU-Politiker nach einer Mitteilung.

04.07.2011

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat sich gegen ein generelles Verbot der teilweise aus dem Ruder laufenden Facebook-Partys ausgesprochen. „Ein Verbot bringt nichts. Wir fordern vielmehr, dass die Betreiber sozialer Netzwerke auf die Probleme solcher Partys hinweisen müssen.“

04.07.2011

Die Forderung einiger Landesinnenminister nach einem Verbot sogenannter Facebook-Partys stößt in den Bundestags-Fraktionen von Union und SPD auf Skepsis. Niedersachsens Innenminister Schünemann hatte sich ebenfalls für ein Verbot ausgesprochen.

04.07.2011

Mehrere Landesinnenminister fordern ein rigoroses Vorgehen der Behörden bei Facebook-Partys. Nach zahlreichen Fällen von aus dem Ruder gelaufenen Partys des sozialen Netzwerks sollen derartige Massenaufläufe mit Platzverweisen aufgelöst werden.

03.07.2011
Frauenfußball-WM 2011

Nationalmannschaft im Social Web - Das twittern unsere DFB-Frauen

Die deutschen Fußballerinnen haben das Social Web für sich entdeckt. Der DFB promotet sie bei Facebook unter dem Namen „Sommermärchen reloaded“ - und Nadine Angerer ist brandneu bei Twitter dabei.

01.07.2011

Justin Timberlake ist die neue Hoffnung von MySpace. Der Popstar zählt zu den Investoren, die das einst weltgrößte Online-Netzwerk kauften. Auf sie wartet viel Arbeit: Der Aufstieg des heute dominierenden Rivalen Facebook drückt MySpace die Luft ab.

30.06.2011

Bislang konnte Google nur mäßige Erfolge im Bereich sozialer Netzwerke erzielen. Mit dem eigenen sozialen Netzwerk Google+ will der Suchmaschinen-Riese seinen hunderten Millionen Nutzern eine Alternative zu Facebook und Co. bieten. Dabei soll vor allem der bessere Umgang mit der Privatsphäre den Unterschied machen.

29.06.2011

Jahrelang musste sich Facebook-Gründer Mark Zuckerberg gegen Ideenklau-Vorwürfe seiner ehemaligen Kommilitonen wehren. Jetzt geben die Winklevoss-Zwillinge auf. Es gibt aber noch einen früheren Holzpellets-Händler, der die Hälfte von Facebook haben will.

23.06.2011

Am Wochenende ist Thomas Gottschalk erst in seiner letzten regulären Wetten-dass-Sendung aufgetreten. Nun will die ARD den Showmaster für ihr Vorabendprogramm gewinnen – und das gleich vier Mal in der Woche.

22.06.2011

„Sommermärchen reloaded“ heißt der Slogan des Deutschen Fußball-Bundes. Und auch die Facebook-Seite der Nationalmannschaft, auf der die Fußballfrauen ihren Weg zur Weltmeisterschaft notieren, trägt diesen Titel.

Tatjana Riegler 21.06.2011