Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
4°/ 0° Schneeschauer
Thema Facebook

Facebook

Anzeige

Alle Artikel zu Facebook

Google und Apple haben die App Parler bereits aus ihren App-Stores verbannt. Nun geht Amazon gegen die Social-Media-Plattform vor. Parler ist vor allem bei Anhängern von Präsident Trump beliebt.

10.01.2021

Dank des 4:0-Sieges des FC Schalke über die TSG Hoffenheim hat Tasmania Berlin seinen historischen Negativrekord von 31 Punktspielen in Folge ohne Sieg verteidigt - was bei dem heutigen Oberligisten offenbar einen regelrechten Hype auslöste, wie der Vorsitzende Almir Numic dem SPORTBUZZER verriet.

10.01.2021
Prinz Harry und Herzogin Meghan wollen sich offenbar komplett von den sozialen Medien zurückziehen. Ein Grund sei ihre „progressive Rolle“ in ihrer Wahlheimat USA, heißt es. Eine Rolle sollen aber auch die Hasskommentare spielen, die sich vor allem gegen Meghan richteten.

Am Freitagabend (Ortszeit) ist es passiert: Der Kurznachrichtendienst Twitter hat US-Präsident Donald Trump dauerhaft gesperrt. Eine Soziologin sieht in dieser Maßnahme aber nicht mehr als Schadensbegrenzung. Unterdessen bezeichnet eine Expertin für Verschwörungsideologien den Sturm des US-Kapitols als „Siegesmoment“ für Trump-Anhänger.

09.01.2021

Apple gibt iPhone-Nutzern künftig mehr Mitbestimmungsrechte beim Datenschutz. Facebook gefällt das gar nicht. Nun scheint der Streit zwischen den beiden Unternehmen zu eskalieren. Welche Folgen könnte das für Nutzer haben?

30.12.2020

Kurz vor dem Ausscheiden aus dem Amt verliert der abgewählte US-Präsident Donald Trump seine mit Abstand wichtigste Kommunikationsplattform. Twitter sperrt ihn aus - dauerhaft. Hintergrund ist die Gewalteskalation am und im Kapitol.

09.01.2021

Eine entscheidende Aufgabe von Politikerinnen und Politikern ist, Macht auszuüben. Doch es ist nicht immer einfach, mit ihr umzugehen. Welche Rolle spielt Macht in unserer Demokratie? Und wie viele Gestaltungsmöglichkeiten hat die Politik heute noch? Ein exklusiver Vorabdruck aus dem neuen Buch von Robert Habeck.

09.01.2021

Donald Trump darf wieder twittern. Am Mittwochabend veröffentlichte der US-Präsident nach Ablauf einer zwölfstündigen Sperre eine Videobotschaft auf seinem wichtigsten Account @realDonaldTrump. Bei Facebook bleibt Trump gesperrt.

08.01.2021

Am Tag nach dem Sturm auf das US-Kapitol gibt es für Elon Musk einen Mitschuldigen: Facebook-Gründer Mark Zuckerberg. Der Tesla-Boss teilt auf Twitter ein Meme, mit dem der Social-Media-Unternehmer recht unverhohlen kritisiert wird.

08.01.2021

Facebook-Chef Mark Zuckerberg zieht Konsequenzen aus dem Kapitolangriff von Trump-Anhängern. Der Account des US-Präsidenten bleibt bis auf Weiteres gesperrt.

07.01.2021

Der Kurznachrichtendienst Twitter gilt als Lieblingsplattform von Donald Trump. Der Account des noch amtierenden Präsidenten wurde nach dem Unruhen in Washington gesperrt. Um seinen Account wieder freizuschalten, muss Trump einige Tweets löschen. Bei künftigen Verstößen droht Twitter mit einer dauerhaften Sperre.

07.01.2021

Twitter hat den Account von Donald Trump für zwölf Stunden gesperrt. Grund seien wiederholte und schwerwiegende Verstöße gegen Richtlinien der Plattform. Auch Facebook und Youtube greifen hart gegen Trump durch.

07.01.2021
1 ... 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70