Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 7° wolkig
Thema FDP

FDP

Anzeige

Alle Artikel zu FDP

Fachkräftemangel in Deutschlands Gastronomie: Das Wirtschaftsministerium zeigt sich besorgt und warnt davor, dass wegen fehlender Arbeitskräfte Kneipen oder Restaurants bald gezwungen sein könnten, dicht zu machen. Einige Regionen könne es besonders treffen.

05.04.2019

Anfang März wurden auf einer Weide zwischen Engensen und Schillerslage Heidschnucken angefallen und getötet. 15 Tiere wurden getötet, fünf weitere Schnucken verletzt, zwei wurden verschleppt. Jetzt steht offiziell fest, dass ein Wolf die Heidschnucken gerissen hat.

04.04.2019

Laut einer neuen Studie sind zwei Millionen Menschen abhängig von bestimmten Medikamenten. Besonders hoch ist die Abhängigkeit von Schmerzmitteln. Die Regierung könnte weit mehr gegen den Missbrauch tun, sagen Experten.

04.04.2019

Die Entscheidung über die 18 bedrohten Kleingärten an der Schulenburger Landstraße bleibt in der Schwebe. Der Bezirksrat Nord will die Grünflächen erhalten und die Pächter nicht vertreiben.

04.04.2019

Nach jahrelangen Verhandlungen soll Niedersachsen ein neues Polizeigesetz bekommen. SPD und CDU wollen es noch im Mai im Landtag verabschieden. Neben mehr Möglichkeiten für die Polizei bei der Terrorismusbekämpfung soll dadurch auch das Streckenradar „Section Control“ rechtssicher werden.

04.04.2019

Geld von Bundestagsfraktionen darf nicht für Parteizwecke genutzt werden. Doch genau dies ist offenbar in großem Stil passiert, kritisieren nun Prüfer nach Medienberichten. Eine Partei hat sich dabei besonders negativ hervorgetan.

03.04.2019

Christian Possienke, Rechtsanwalt aus Isernhagen, führt weiter die Regions-FDP, beim Parteitag in Burgdorf ist er im Amt bestätigt worden.

31.03.2019

Mit ihrem Twitter-Post zu den Trisomie-21-Tests hat die FDP in den Sozialen Medien für Wirbel gesorgt. Der Grund: Die Partei warb für den Test mit einem Kind , das betroffen ist. Das RedaktionsNetzwerk Deutschland hat darüber mit der Mutter des Jungen gesprochen.

02.04.2019

Die harte Kritik der Grünen an der Klimaschutz-Bilanz der Stadt hat in den sozialen Medien eine politische Debatte entfacht. Die SPD wirft dem Bündnispartner im Rat „verblendeten Ökopulismus“ vor.

02.04.2019

Sollen Trisomie-21-Tests zur Kassenleistung werden? Das ist eine schwierige ethische Frage, mit der sich der Bundestag jetzt befassen will. Die FDP hat die Debatte mit einem höchst unangemessenen Twitter-Post eröffnet, kommentiert Tobias Peter.

02.04.2019

Der Streit um den Weiterbau der Regionsleitstelle in der Nordstadt und die drohenden Millionenzahlungen sehen Steuerzahlerbund und Teile der Ratspolitik kritisch. „Der Fall spricht Bände“, heißt es.

02.04.2019

Die FDP setzt sich für gezahlte Trisomie-21-Tests ein. In Sozialen Medien bewirbt sie die Kampagne mit einem Kind, das betroffen ist. Der Slogan: „Trisomie-21-Test muss Kassenleistung werden“. Die Empörung folgte prompt. Nun versucht sich die Partei in Schadensbegrenzung.

02.04.2019
Anzeige