Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 12° Regenschauer
Thema FDP

FDP

Anzeige

Alle Artikel zu FDP

Neue Spielgeräte können die Kinder auf den Spielplätzen in Duderstadt bereits nutzen. Die Wünsche der Arbeitsgruppe Spielplätze seien umgesetzt worden, sagt die Vorsitzende Doris Glahn (SPD). Sie hofft noch auf einen baldigen Einbau des Trampolins und der Wasserspiel­geräte auf der Marktstraße.

05.05.2018

Bürger und Lokalpolitiker in Weende und in Grone kritisieren die ihrer Meinung nach zu kurzen Ampel-Grünphasen für Fußgänger an den Hauptverkehrsstraßen. Im Fall der Kasseler Landstraße in Grone verweist die Stadtverwaltung auf die Beschleunigung des Busverkehrs: Längere Grünphasen für Fußgänger würden dies unmöglich machen.

04.05.2018

Sie war politisch heiß umkämpft – die Pflegekammer Niedersachsen. Nun nimmt sie langsam Gestalt an – im Juni soll die erste Kammerversammlung gewählt werden

04.05.2018

Der Plan von Bayerns neuem Ministerpräsidenten Markus Söder von einer eigenen bayerischen Grenzpolizei stößt an Grenzen. Bundesinnenminister Horst Seehofer will keine Kompetenzen abgeben.

02.05.2018

Der Schweizer Franco Cavalli soll auf Einladung der Linken im Parlament über die Gesundheitspolitik auf Kuba sprechen. Die FDP wirft ihm vor, den Holocaust zu leugnen.

03.05.2018

Niedersachsen verfügt über 1,33 Milliarden Euro Rücklagen und plant eine Tilgung von 100 Millionen Euro. Das ist der FDP nicht genug: Die Liberalen haben die rot-schwarze Landesregierung aufgefordert, noch in diesem Haushaltsjahr bis zu 600 Millionen Euro Altschulden abzubauen.

02.05.2018

In die Debatte um die Kostenexplosion beim Brandschutz muss mehr Sachlichkeit einkehren. Das renommierte Museum darf nicht zum Spielball für parteipolitische Interessen dienen, meint Andreas Schinkel. 

01.05.2018

Jetzt fordern Politiker in Stadt und Land Aufklärung beim Sprengel-Museum: Die FDP hat eine Unterrichtung des Wissenschaftsausschusses beantragt. Offenbar sind neue Brandschutztüren Kostentreiber.

30.04.2018
Hannover

Ausbau „Rathauskontor“ - Kosten für NS-Lernort explodieren

Der Ausbau der Ausstellungsräume für den Lernort zur NS-Geschichte im Rathauskontor verteuert sich erheblich. Die Kosten steigen um knapp 900.000 Euro. Die Ratspolitik hat mehrheitlich zugestimmt.

29.04.2018

Die rot-schwarze Landesregierung will in den kommenden Jahren mehr als eine Milliarde Euro in die Digitalisierung und den Hochschulausbau investieren.

29.04.2018

Konstantin Kuhle hat den Bundesvorsitz der Jungen Liberalen (Julis) abgegeben. Der FDP-Bundestagsabgeordnete aus Göttingen hatte die Julis seit 2014 geführt. Seine Nachfolgerin ist die Hamburgerin Ria Schröder.

28.04.2018
Niedersachsen

Schwarze Kasse oder notwendiger Schritt? - Kritik am Sonderfonds  der Regierung

Unbürokratisch will das Land zwei Vorhaben vorantreiben – die Digitalisierung und die Sanierung von Unikliniken. Doch NIedersachsens Opposition meldet Protest an.

27.04.2018
Anzeige