Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 8° Regenschauer
Thema Frankreich

Frankreich

Anzeige

Alle Artikel zu Frankreich

Industrie 4.0 ist in Deutschland kein Fremdwort mehr. Doch mit der Zunahme von intelligenter Vernetzung steigt auch die Zahl der Cyberattacken. Das ergab eine aktuelle Studie zu den Themen Digitalisierung und Cyber-Sicherheit. Politiker nehmen deshalb nun den Staat in die Pflicht.

28.11.2018

Von dem minuziös inszenierten Scheitern eines jungen Paares bis zu einem gemäldehaft melancholischen Horrordrama, von einer Geschichte über die heutige, aus den Fugen geratenden Zeit bis zu der Wiederveröffentlichung eines eindrucksvollen Gefängnisfilmklassikers, und von einer liebevollen „Star Trek“-Parodie bis zu einem Hasen auf Abwegen: dies und mehr in den DVD-Tipps von Matthias Halbig.

27.11.2018

Das gab es noch nie: In Frankreich wurde ein Kapitän der Kreuzfahrt-Reederei P&O Cruises zu einer Strafe von 100.000 Euro verurteilt. Er hatte illegalen Sprit getankt und damit die Luft verpestet.

27.11.2018

Die Bundesregierung sucht nach einem Weg, den sich zuspitzenden Konflikt zwischen Russland und der Ukraine zu entschärfen. Sie bietet sich als Vermittlerin an – doch aus Moskau heißt es: kein Bedarf.

27.11.2018

Das älteste französische Atomkraftwerk in Fessenheim am Oberrhein wird im Sommer 2020 geschlossen. Das kündigte der französische Präsident Emmanuel Macron bei der Vorstellung seines Zehnjahres-Planes für die Energiewende an. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) begrüßt die Ankündigung, ist aber skeptisch.

27.11.2018

Seit Tagen protestieren Hunderttausende Menschen in Frankreich gegen geplante Steuererhöhungen auf Diesel und Benzin. Präsident Emmanuel Macron reagiert mit Verständnis. In einer Rede stellt er die weitere Energiestrategie seines Landes vor.

27.11.2018

Deutsche und US-amerikanische Bürger entfremden sich zunehmend voneinander. Das Ergebnis einer aktuellen Umfrage der Körber-Stiftung zeigt aber auch, dass die Skepsis vor allem von Deutschland ausgeht. Die Gründe sind vielfältig, der US-Präsident spielt dabei allerdings eine große Rolle.

27.11.2018

Deutschland verfolgt beim Ausbau mit superschnellem Internet zu viele Ziele auf einmal. Die 5 G-Frequenzen sollen Geld für die Staatskasse bringen, die Firmen sollen den Ausbau auf eigenes Risiko stemmen und auch noch möglichst vollständig das Land abdecken. So kann das nichts werden. Ein Kommentar von Frank-Thomas Wenzel.

27.11.2018

Die Welt ist besorgt, weil sich der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine aufschaukelt. Für etwa 20 ukrainische Matrosen geht es um eine Frage: Wann dürfen wir nach Hause? Bundesaußenminister Maas will zusammen mit Frankreich versuchen, in dem Konflikt im Asowschen Meer zu vermitteln – Linke-Fraktionschef Bartsch begrüßt die Bemühungen.

27.11.2018

Der UN-Sicherheitsrat stellt sich nach dem Zwischenfall im Asowschen Meer mehrheitlich hinter die Ukraine. Russland äußert hingegen seine eigene Sicht auf den Konflikt.

26.11.2018

Die Briten wollen raus, die Italiener rebellieren, die Franzosen gehen auf die Barrikaden: Nie bot die Europäische Union ein so klägliches Bild. Wenn es so weitergeht, wird der Brexit-Gipfel in die Geschichte eingehen: als Anfang vom Ende der Gemeinschaft.

26.11.2018

Der Filmemacher Grigorij Richters fordert von Europas Regierungen, minderjährige unbegleitete Flüchtlinge aus Lagern zu holen und ihnen Asyl zu geben. Für sein Anliegen legt er eine lange Strecke zu Fuß zurück und hofft auf Unterstützung in sozialen Medien.

23.11.2018