Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 2° Regenschauer
Thema Frankreich

Frankreich

Anzeige

Alle Artikel zu Frankreich

Göttingen

"Pulse of Europe" in Göttingen - Grüße aus Pau an Europa-Fans

Die im April bevorstehende Präsidentenwahl in Frankreich hat die Teilnehmer der Göttinger "Pulse-of-Europe"-Kundgebung am Sonntag beschäftigt. Die stellvertretende Bürgermeisterin der Göttinger Partnerstadt Pau, Anne Castera, schickte den mehreren hundert Europa-Fans an der Johanniskirche ein Grußwort.

Michael Brakemeier 03.04.2017

Mit einem spektakulären Vorstoß wartet die CDU-Fraktion im niedersächsischen Landtag auf. Sie will das Tragen der Burka verbieten. Im Landtag findet der Antrag immerhin bei der FDP Gehör, die sich auf ihrem jüngsten Parteitag mit einem noch radikaleren Antrag befassen musste.

Michael B. Berger 03.04.2017

Knapp 40.000 McDonald’s-Filialen gibt es weltweit – einige betreibt die Fast-Food-Kette selbst, andere werden von Franchisepartnern geführt. In den eigenen Geschäften sollen die Preise niedriger sein als in den von externen Partnern betriebenen.

05.04.2017

Am Dienstagabend haben elf Kandidaten für den Élyséepalast im Fernsehen miteinander gestritten. Gewonnen hat der linke Mélenchon. Rechtspopulistin Marine Le Pen gehört unerwartet zu den Verlierern. Der eigentliche Star war aber einer der „kleinen“ Kandidaten.

05.04.2017

Mindestens 72 Menschen kamen am Dienstag bei einem mutmaßlichen Giftgas-Angriff in Syrien ums Leben. Russland behauptet, die syrische Luftwaffe habe eine Chemiewaffenfabrik der Rebellen getroffen.

05.04.2017

Vor rund einem Monat wurde die Übernahme von Opel durch den Peugeot-Konzern PSA besiegelt. Wie geht es jetzt für die Tausenden Angestellten des Autoherstellers weiter? Diese und andere Fragen sollen am Mittwoch mit Peugeot-Chef Carlos Tavares in Berlin geklärt werden.

05.04.2017
Regional

„Gypsies: Roma in Europa“ im JT - Seelenschau einer verfolgten Minderheit

Zwischenapplaus gibt es nur einmal, als Ursula Hobmair Alexandras „Zigeunerjunge“ schmettert. Auch das ist bezeichnend. Und möglicherweise einer der „blinden Flecken“ beim Umgang mit Stereotypen, die die Werkgruppe 2 in ihrem Gastspiel „Gypsies: Roma in Europa“ im Jungen Theater auch aufzeigen wollte.

Kuno Mahnkopf 03.04.2017

Sie sollen Millionenbeträge am Fiskus vorbei geschleust haben: Niederländische Fahnder nehmen mutmaßliche Steuerbetrüger ins Visier. Auch Büros der Schweizer Großbank „Credit Suisse“ werden durchsucht.

31.03.2017

Der einstige Top-Terrorist „Carlos“ ist in Frankreich ein weiteres Mal zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Ein Pariser Schwurgericht sprach den als „Carlos“ bekannten Ilich Ramírez Sánchez wegen eines Anschlags vor mehr als 42 Jahren des Mordes schuldig.

28.03.2017

Dass heute, 60 Jahre nach Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft, die EU-Staaten wieder mehr nationale Souveränität fordern, ist nicht der Anfang vom Ende. Im Gegenteil: Seit jeher sind einzelne Staaten Sonderwege gegangen, ohne die Gemeinschaft zu gefährden.

24.03.2017

In der heißen Wahlkampfphase übt Frankreichs rechte Kandidatin Le Pen den Schulterschluss mit Kremlchef Putin. Der kurzfristig angekündigte Besuch in Moskau gilt als wichtiges Signal der ambitionierten EU-Gegnerin. Hofft sie auch auf russische Finanzhilfe im Wahlkampf?

24.03.2017

Die britische Premierministerin Theresa May hat neue Details zum Anschlag in London bekannt gegeben. Demnach war der Täter polizeibekannt. Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat den Terroranschlag für sich beansprucht.

23.03.2017