Menü
Anmelden
Wetter heiter
31°/ 10° heiter
Thema Frankreich

Frankreich

Anzeige

Alle Artikel zu Frankreich

Frankreichs Polizisten wehren sich gegen Äußerungen des Innenministers. Christophe Castaner hatte angekündigt, stärker gegen Rassismus und Gewalt bei Polizeiansätzen vorzugehen. Der Chef der Polizeigewerkschaft sagte, die französischen Polizisten seien seit den islamistischen Anschlägen besonders engagiert.

12.06.2020

Heftige Unwetter sorgen in Teilen Frankreichs für Chaos. Besonders der Süden des Landes ist von Starkregen und Gewitter betroffen, es kam zu Erdrutschen. In zahlreichen Départements ist die Warnstufe Orange ausgerufen.

12.06.2020

In Deutschland werden immer noch große Diskussionen um den Datenschutz geführt, wenn es um die Einführung der Corona-Warn-App geht. Währenddessen wird die App in Frankreich innerhalb von vier Tagen eine Million Mal aktiviert. Und das soll erst der Anfang sein.

06.06.2020

Die französische Versicherung des Brustimplantate-Herstellers PIP muss nicht für Schäden in Deutschland haften. Das entschied jetzt der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg. Damit wurde eine weitere Hoffnung der betroffenen Frauen enttäuscht.

11.06.2020

Rissanfällige französische Silikonkissen haben Tausenden Frauen weltweit Sorgen und Schmerz bereitet. Aber wer haftet? Die Frage ist auch nach zehn Jahren juristischen Tauziehens offen.

12.06.2020

Die Fußball-EM ist um ein Jahr vertagt. Wie hätte das DFB-Team in diesem Jahr abgeschnitten? Lesen Sie hier unseren Debattenbeitrag im Pro und Contra.

12.06.2020

Im Prozess gegen einen französischen Hersteller für Brustimplantate hat der EuGH nun ein Urteil gefällt. Eine Frau hatte nach dem Einsetzen mangelhafter Implantate das Unternehmen auf Schadensersatz verklagt – vergeblich, wie der EuGH nun entschied.

11.06.2020

Die Opel-Schwestermarke Peugeot hat ihren kompakten 308 aufgefrischt. Innen werden sich die Kunden von den analogen Anzeigen verabschieden müssen.

11.06.2020

Einer aktuellen Umfrage zufolge würde sich in Deutschland hierzulande rund jede zehnte Person nicht gegen das Coronavirus impfen lassen. Die Medizinhistorikerin Karen Nolte wundert das nicht. Seit der Erfindung von Impfstoffen Ende des 18. Jahrhunderts gebe es schon immer Gegner und Skeptiker.

10.06.2020

Katrin Langensiepen ist die erste Frau im Europaparlament mit einer sichtbaren Behinderung. Vor einem Jahr wechselte die Grüne aus dem hannoverschen Rat nach Brüssel. Im Telefoninterview spricht sie über Sozialpolitik in Europa, Ursula von der Leyen, den Luxus, in Hannover zu leben – und über den schwierigen Weg zum richtigen Sitzmöbel.

10.06.2020

Gerade am Anfang der Corona-Krise hat es in der EU große Probleme gegeben. Fehlende Schutzkleidung, Arzneimittlengpässe und Exportbeschränkungen sorgten für Ärger. Kanzlerin Merkel und mehrere andere Staats- und Regierungschefs machen nun präventiv Vorschläge für eine bessere Zusammenarbeit bei künftigen Pandemien.

10.06.2020

Systemrelevant und gefragt wie nie: Für die deutschen Medien schlug in der Coronakrise die Stunde der Bewährung. Die meisten haben den Stresstest nach Expertenmeinung mit Bravour bestanden. Aber was lernt die Medienwelt aus der Krise? Ein Rück- und Ausblick.

10.06.2020