Menü
Anmelden
Wetter wolkig
15°/ 8° wolkig
Thema Frankreich

Frankreich

Anzeige

Alle Artikel zu Frankreich

Wenn es nach Greenpeace geht, soll der für November angekündigte Castor-Transport nicht wie bisher nach Gorleben gehen, sondern schon in Baden-Württemberg sein Ziel finden. Die Landesregierungen in Stuttgart und Hannover sehen hierfür jedoch keine Chance.

15.07.2011

Der im Zuge der EHEC-Epidemie gesperrte Biohof im niedersächsischen Bienenbüttel darf wieder produzieren. Der Landkreis Uelzen werde seine Sperrverfügung noch am Donnerstag wieder aufheben, teilte das Landwirtschaftsministerium mit. Alle Tests seien negativ Verlaufen, es gebe keinen Grund mehr zu einer weiteren Sperrung des Betriebes.

14.07.2011

Der Tschernobyl-GAU war die Geburtsstunde des Umweltministeriums in Niedersachsen vor 25 Jahren. Altlasten und der Schutz der Natur vor weiterer Zerstörung haben die Arbeit des Ressorts seither dominiert. Negative Überraschungen bleiben nicht ausgeschlossen.

14.07.2011

Deutschland-Bezwinger Japan und Topfavorit USA kämpfen an diesem Sonntag um die WM-Krone im Frauenfußball. Mit einer weltmeisterlichen Leistung ließen die Japanerinnen vier Tage nach ihrem Viertelfinal-Coup gegen die deutsche Elf auch Schweden keine Chance und stehen nach dem beeindruckenden 3:1 (1:1)-Erfolg im Halbfinale in Frankfurt erstmals im Endspiel einer Frauenfußball-Weltmeisterschaft.

13.07.2011
Wissen

Netz-Lerngruppen bis Twitter-Debatten - Uni-Lernplattformen als virtueller Studi-Schreibtisch

Vorlesungen im Audimax anhören, Seminare in putzbröckelnden Räumen besuchen, in der Bibliothek Schlange stehen - das ist Studentenleben. Doch seit die Unis Lernplattformen anbieten, wird das Dasein als Student immer virtueller. Die Angebote reichen von der Netz-Lerngruppe bis zu Twitter-Debatten.

13.07.2011

Nach dem Aus der deutschen Nationalmannschaft darf sich Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus aus Hannover Hoffnungen auf einen Endspiel-Einsatz bei der WM der Frauen machen.

12.07.2011

Meist kommt er Anfang November, wenn die Tage rauer und die Nächte länger werden. Das zermürbt die Demonstranten, aber auch die Polizisten, die die Castor-Transporte von der französischen Wiederaufarbeitungsanlage La Hague ins niedersächsische Gorleben schützen müssen.

Michael B. Berger 11.07.2011

Frankreichs Fußballerinnen haben ihren größten Erfolg bei einer Weltmeisterschaft perfekt gemacht. „Les Bleues“ qualifizierten sich mit dem 4:3-Sieg im Elfmeterschießen über England am Samstag in Leverkusen erstmals für das WM-Halbfinale.

09.07.2011

Alles oder nichts. Erstmals bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land zählt für die deutschen Fußballfrauen am heutigen Sonnabend nur ein Sieg. Die deutschen Fußballfrauen wollen gegen Japan ins Halbfinale der WM stürmen – ob mit oder ohne Birgit Prinz, ist noch offen

Stefan Knopf 08.07.2011
Göttingen

„Mätressen und Favoriten. Ein biographisches Handbuch“ - Jahrhunderte der Verwicklungen um Macht, Sex und Liebe

Liebe war nicht zu jeder Zeit wichtigstes Fundament der Ehe. So wurde in Herrscher- und Adelshäusern oft aus politischen oder wirtschaftlichen Gründen geheiratet. Liebe und Körperkontakt suchten die Betroffenen beiderlei Geschlechts bei Favoriten oder Mätressen – wie Katharina die Große bei Grigori Grigorjewitsch Orlow oder Ludwig XIV. bei Louise de La Vallière.

Katharina Klocke 08.07.2011

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) spricht im Interview vor der Sommerpause mit der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung über Atomkraft, Steuersenkungen, Koalitionsknatsch und Fußball.

08.07.2011

Weniger Schauspielerei, weniger arrogantes Stargehabe, eine freundlichere Atmosphäre in den Stadien: Muss man Frauenfußball jetzt toll finden? Ja! Aber nicht alles. Eine Analyse nach der WM-Vorrunde.

Heiko Rehberg 07.07.2011