Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 2° wolkig
Thema Frankreich

Frankreich

Anzeige

Alle Artikel zu Frankreich

Immer wieder muss die sogenannte Herdenimmunität als Option für ein Ende der Corona-Pandemie herhalten. Danach müssten einfach so viele Menschen mit Sars-Cov-2 infiziert sein, dass die Pandemie keinen Nährboden mehr fände. Die Weltgesundheitsorganisation WHO widerspricht dieser Theorie jetzt entschieden.

22.04.2020

In Deutschland glaubt jeder Zweite nicht daran, dass sich die Wirtschaft nach Aufhebung des Lockdowns schnell erholen wird. Auch bezüglich der Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 ist ein Großteil skeptisch.

22.04.2020

Ein Paar aus Frankreich wurde in Bayern aufgegriffen: Es war zu einem Städtetrip aufgebrochen, an der Grenze aber gestoppt worden. In ihrer Heimat wurden sie gesucht, weil ihre Kinder die Polizei riefen.

21.04.2020

Abwarten, Absagen oder aufs kommende Jahr verschieben? Wo und wie die Deutschen ihren Jahresurlaub verbringen werden, ist durch die Corona-Pandemie wohl noch völlig unklar. Selbst für die Lieblingsziele innerhalb Europas, darunter Italien, Spanien und Frankreich, ist die Prognose schwierig - auch wenn einige Länder Hoffnung machen.

21.04.2020

Ein Saarländer will trotz Grenzschließung nicht auf sein Baguette aus Frankreich verzichten. Dieses wird ihm nun per Angel über den Grenzzaun geliefert. Normalerweise kommen viele Saarländer zum Einkaufen nach Frankreich.

20.04.2020

Bis zum 11. Mai gelten in Frankreich strikte Ausgangsbeschränkungen. Die Regierung gibt einen Ausblick auf die Schritte nach Ende der Maßnahme und warnt: Eine Rückkehr zum normalen Alltagsleben wird es so schnell nicht geben.

19.04.2020

Ein neuer Report zeigt: Die altersbereinigte Krebssterblichkeit in Europa sinkt drastisch. Das liegt unter anderem am medizinischen Fortschritt. Doch es gibt zwei Ausnahmen von diesem Trend.

20.04.2020

Von allen Videokonferenzen, die in Europa seit Beginn der Viruskrise durchs Netz rauschten, ist die für Donnerstag geplante Schalte der EU-Regierungschefs mit Abstand die wichtigste.

19.04.2020

Dass viele Geschäfte ab Montag wieder öffnen dürfen, ist ein wichtiger Lichtstreif in der Corona-Krise. Nicht nur für die umsatzgebeutelten Händler, sondern auch für alle anderen. Weil es ein kleiner, aber wichtiger Schritt zur Normalität ist, meint Conrad von Meding in seinem Kommentar.

19.04.2020

Seit Jahren können sich die EU-Staaten nicht auf eine Reform der Asylregeln einigen. Dieses Jahr will Brüssel einen neuen Anlauf nehmen - und bekommt Schützenhilfe aus vier wichtigen Hauptstädten. Kann das die Skepsis in den östlichen EU-Staaten mindern? Die EU-Kommission hat bereits reagiert.

17.04.2020

Containerschiffe liegen in Chinas Häfen fest, Lastwagen stauen sich an innereuropäischen Grenzen: Der freie Warenverkehr stockt. Die Corona-Krise führt die Grenzen der globalisierten Weltwirtschaft vor Augen. Ein Staatschef ruft bereits deren Ende aus.

18.04.2020

Am 20. April, jenem unseligen Datum, das auf ewig an die Geburt Adolf Hitlers gekettet ist, jährt sich dieses Jahr zum 50. Mal der Tod Paul Celans, des wohl sprachmächtigsten deutschsprachigen Dichters des 20. Jahrhunderts. Ausgerechnet an diesem Tag ging der Jude Celan, der die Gräuel der Nazi-Zeit nur physisch überlebt hatte, in die Seine. Am 23. November dieses Jahres wiederum wäre der Mann, der als Paul Antschel 1920 im damalig rumänischen Czernowitz geboren worden, 100 Jahre alt geworden. Eine Erinnerung.

17.04.2020
1 ... 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50