Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 1° wolkig
Thema Horst Seehofer

Horst Seehofer

Anzeige

Alle Artikel zu Horst Seehofer

Berlin macht krank. Diese Erfahrung hat zuletzt der einstige SPD-Frontkämpfer Martin Schulz gemacht. Manche sorgen sich, wie es bei ihm weitergeht. Derweil hat Gesundheitsfachmann Karl Lauterbach überparteilich mit Rezepten ausgeholfen. Und der alte Mann der CSU, Horst Seehofer, hat vielleicht zu spät gemerkt, dass die Batterie alle ist.

24.02.2018

Das Amt des bayerischen Ministerpräsidenten will Horst Seehofer noch im ersten Quartal 2018 an Markus Söder übergeben – so hatte er es zumindest angekündigt. Doch noch immer lässt er Söder warten und nennt kein genaues Datum für den Wechsel.

22.02.2018

Wätzolds Woche - Heimatliebe

Letzte Woche rieb ich mir verwundert die Augen, als ich in der Zeitung las, dass es demnächst ein Ministerium für Heimat gibt, um das Thema nicht der AfD zu überlassen. Aber warum wird ausgerechnet Horst Seehofer Heimatminister, wo die CSU doch gerade dabei ist, die AfD rechts zu überholen, um bei der Landtagswahl nicht abzuschmieren?
Panorama

Von Stammtischen und Stadtteilfesten - Warum wir Heimat brauchen

Horst Seehofer soll als künftiger Innenminister auch “Bundesminister für Heimat“ sein? Kritiker prusten kichernd ihr Bier über den Tisch. Doch beim zweiten Hinsehen entpuppt sich Heimat, richtig definiert, als eine vielleicht sogar rettende Idee dieser Zeit.

21.02.2018
Markus Söder ist endgültig der starke Mann in der CSU. Der Hoffnungsträger will vor allem eine neue Debatte über Kultur und Identität anstoßen. Für Deutschland sieht er das neue Amt des Heimatministers als echten Zugewinn.
Top-Thema

Von Stammtischen und Stadtteilfesten - Warum wir Heimat brauchen

Horst Seehofer soll als künftiger Innenminister auch “Bundesminister für Heimat“ sein? Kritiker prusten kichernd ihr Bier über den Tisch. Doch beim zweiten Hinsehen entpuppt sich Heimat, richtig definiert, als eine vielleicht sogar rettende Idee dieser Zeit.

19.02.2018

Die CSU-Granden glauben, das notwendige Maß an Erneuerung bereits geschafft zu haben. Warum?

13.02.2018

Horst Seehofer soll neuer Heimatminister werden. Wer dem überraschenden Plan der Großen Koalition nur Spott übrig hat, übersieht etwas: Hinter dem sperrigen Begriff steht eine große Aufgabe: Der Zusammenhalt der Gesellschaft – und eine Antwort auf die AfD. Ein Kommentar von Jörg Kallmeyer.

08.02.2018

Nach der IG Metall geht auch Verdi mit einer Lohnforderung von 6 Prozent in die Tarifrunde. Weil die Wirtschaft brumme  und die Staatseinnahmen sprudeln, gebe es keinen Grund zur Zurückhaltung, findet Verdi-Chef Frank Bsirske. Die Arbeitgeber in Bund und Ländern sehen das anders.

08.02.2018

Trachtenzwang, Schunkelminister, Deutschtümelei: Der Spott über das geplante Bundesheimatministerium für CSU-Chef Horst Seehofer ist groß. Dabei steckt hinter dem putzigen Namen eine große Aufgabe: Der Kampf gegen die Ungleichheit zwischen Stadt und Land.

07.02.2018

Mehr als vier Monate nach der Bundestagswahl haben sich Union und SPD auf einen Koalitionsvertrag einigen können. Angela Merkel wird ihr Amt als Bundeskanzlerin fortführen, Martin Schulz soll Außenminister werden, CSU-Chef Horst Seehofer übernimmt den Innenministerposten.

07.02.2018