Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 1° wolkig
Thema Horst Seehofer

Horst Seehofer

Anzeige

Alle Artikel zu Horst Seehofer

Die Satiresendung „Intensiv-Station“ von NDR Info hat am Sonntag das Publikum verarztet. Mehr als 450 Bürger verfolgten den satirischen Monatsrückblick des Radiosenders, den es zum vierten Mal in acht Jahren in Göttingen zu sehen gab, im ausverkauften Deutschen Theater.

02.10.2017

Am Wochenende hält die Junge Union in Dresden ihren traditionellen Deutschlandtag ab. Nach Ansicht des Chefs der CDU-Nachwuchstruppe, Paul Ziemiak, muss sich die Parteiführung für das miserable Wahlergebnis bei der Basis rechtfertigen. Im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) kritisiert der 32-Jährige die Kanzlerin.

04.10.2017

Die Grünen stimmen Verhandlungen mit Union und FDP zu. Manch einem fehlt jedoch die Phantasie für eine Regierung mit Horst Seehofer und Christian Lindner. Für die Zweifler hat Grünen-Ministerpräsident Kretschmann einen Tipp parat.

30.09.2017

Die Regierungsbildung in Berlin wird sich aller Voraussicht nach noch viele Wochen hinziehen. Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) deutete nun sogar an, es könne durchaus bis 2018 dauern, bis die neuen Minister vereidigt sind. Der Zeitplan ist komplex.

29.09.2017

Der nach der CSU-Wahlpleite intern unter Beschuss geratene Parteichef Horst Seehofer ist in der CSU-Fraktionssitzung am Mittwoch zum Gegenangriff übergegangen. Seehofer attackierte besonders Abgeordnete und Regierungsmitglieder, die die aktuelle Personaldebatte betrieben.

27.09.2017

Union und SPD sind schwächer denn je. Doch beide großen Parteien halten ihre internen Kritiker klein. Die Sozialdemokraten schieben ein paar Pöstchen hin und her – die Kanzlerin klammert die Frage der Erneuerung sogar komplett aus.

27.09.2017

Die Skepsis gegen ein Drei-Parteien-Bündnis im Bundestag mag berechtigt sein. Aber es gibt keinen Grund es nicht zu versuchen. Eine Jamaika-Koalition könnte besser sein als ihr Ruf, kommentiert Gordon Repinksi.

26.09.2017

Am Tag nach der Bundestagswahl lecken die großen Parteien ihre Wunden. Die AfD bricht in Triumph-Geheul aus und Frauke Petry sorgt in der Bundespressekonferenz für einen Eklat. Grüne und FDP machen noch keine Zusagen für eine Koalition. Und CSU-Chef Horst Seehofer fordert einen Kurswechsel der Union. Alle das können Sie in unserem Liveticker nachlesen.

25.09.2017

Vier Parteien, vier Meinungen: Eine Koalition zwischen CDU, CSU, FDP und Grünen ist die einzige rechnerische Möglichkeit, eine Regierung zu bilden. Doch die Konfliktlinien zeichnen sich deutlich ab. Krachen dürfte es demnach nicht nur in der Flüchtlingspolitik.

25.09.2017

Der Absturz der Volksparteien und der Aufstieg der rechtspopulistischen AfD markierten eine Zeitenwende in der deutschen Politik. Für die noch vor Kurzem scheinbar unangefochtene Bundeskanzlerin Merkel beginnen schwere Monate – und eine komplizierte Regierungsbildung.

25.09.2017
Im Bundestag drohen komplizierte Verhältnisse. Drei Bündnisse sind realistisch: Schwarz-Gelb, Jamaika – und die Große Koalition. Wer kann mit wem? Was ist wahrscheinlich?­

CSU-Chef Horst Seehofer hat eine dauerhafte Aussetzung des Familiennachzuges für Geflüchtete garantiert. Nun wirft Linken-Chefin Katja Kipping ihm vor, damit die Gefahr von Anschlägen in Deutschland zu erhöhen.

21.09.2017