Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
2°/ 0° Schneeregen
Thema Horst Seehofer

Horst Seehofer

Anzeige

Alle Artikel zu Horst Seehofer

Innenminister Horst Seehofer (CSU) hat sowohl Berlin als auch Thüringen eine weitere Aufnahme von Flüchtlingen aus griechischen Lagern verwehrt. Beide wollten dafür ein eigenes Aufnahmeprogramm schaffen. Berlin will dagegen klagen und mit den Ländern über ein neues Vorgehen abstimmen.

10.08.2020

Mit Reiseverboten gegen Corona – so lautet ein Vorschlag des CDU-Wirtschaftsrates. Die Interessen der deutschen Bevölkerung dürften nicht der Reiselust weniger untergeordnet werden, lautet das Argument. Doch der Vorstoß stößt in Politik und Wirtschaft auf wenig Gegenliebe.

07.08.2020

Bundesinnenminister Horst Seehofer verkündet Einreiseerleichterungen. Unverheiratete Paare aus Drittstaaten sollen sich ab dem 10. August wieder besuchen dürfen.

07.08.2020

Die Regierung in Thüringen hatte sich darauf verständigt, 500 Flüchtlinge, die in griechischen Lagern verharren, aufnehmen zu wollen. Das Vorhaben stand aber unter Vorbehalt des Bundes - und der Bundesinnenminister lehnt es nun ab. Ähnlich erging es zuvor bereits Berlin.

07.08.2020

Tausende von binationalen Paaren sind wegen der Corona-Reisebeschränkungen seit Monaten getrennt. Die EU-Kommission hat längst die Aufhebung der Einreiseverbote empfohlen. Doch der Bundesinnenminister zögert.

07.08.2020

Die Koalition hat lange darüber gestritten: Wie viele Angehörige von subsidiär Schutzberechtigten dürfen nach Deutschland nachkommen? Zwei Jahre nach Einführung der umstrittenen Obergrenze pro Monat ist klar: Sie wird gar nicht erst ausgeschöpft. Dabei hatte Innenminister Horst Seehofer vor Hunderttausenden Nachzüglern gewarnt.

06.08.2020

Überall auf der Welt gibt es derzeit getrennte Paare, die sich womöglich für lange Zeit nicht wiedersehen können. In Corona-Zeiten kennt die Liebe eben doch Grenzen. Der Hashtag #LoveIsNotTourism steht für solche Schicksale – und für politische Forderungen.

04.08.2020

Weitergehende Präventionsmaßnahmen bei ankommenden Flüchtlingen aus Risikogebieten fordert der Göttinger Bundestagsabgeordnete Fritz Güntzler (CDU). Nach einem Corona-Ausbruch unter Spätaussiedlern im Grenzdurchgangslager Friedland gibt es parteiübergreifende Kritik.

03.08.2020

Armin Laschet ist nach Griechenland geflogen, um sich im Namen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft für eine europäische Lösung der Flüchtlingskrise einzusetzen. Unter anderem lässt er sich die Flüchtlingslager auf den griechischen Inseln zeigen. Der Bewerber um den CDU-Vorsitz möchte mit seinem Engagement in der Flüchtlingsfrage möglicherweise punkten.

03.08.2020

Mindestens zwei Menschen wurden am Mittwoch in Halle durch Schüsse getötet. Zudem wurden Sprengsätze vor einer Synagoge abgelegt. Eine Person wurde bereits festgenommen.

09.10.2019

Der Bundesinnenminister zieht ein positives Fazit über sechs Monate Corona-Pandemie in Deutschland. Die allermeisten Menschen würden sich diszipliniert an die Regeln zur Eindämmung halten, sagte er. Zuletzt lag die Zahl der Neuinfektionen bei 955 innerhalb eines Tages.

01.08.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20