Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 5° Regenschauer
Thema Jerusalem

Jerusalem

Anzeige

Alle Artikel zu Jerusalem

MHH, Neuroklinik INI oder Nordstadtkrankenhaus – die Krankenhäuser in Hannover haben schon häufig berühmte oder umstrittene Personen behandelt. Die jetzige Versorgung eines Mafiabosses aus Montenegro ist nur ein weiterer Fall auf der Liste. Und er ist nicht der erste, dem schwere Verbrechen in seinem Heimatland vorgeworfen werden.

21.02.2020

MHH, Neuroklinik INI oder Nordstadtkrankenhaus – die Krankenhäuser in Hannover haben schon häufig berühmte oder umstrittene Personen behandelt. Die jetzige Versorgung eines Mafiabosses aus Montenegro ist nur ein weiterer Fall auf der Liste. Und er ist nicht der erste, dem schwere Verbrechen in seinem Heimatland vorgeworfen werden.

13.02.2020

Forscher von der Hebrew University of Jerusalem haben sich in mehreren Experimenten damit beschäftigt, warum Menschen lügen. Ihre Versuchspersonen waren 115 Anwälte und 149 Studenten. Die Wissenschaftler fanden bei ihren Versuchen drei verschiedene Arten und Gründe.

05.02.2020

“Verrat an Jerusalem, ihrem eigenen Volk und der gesamten Menschheit” wirft der türkische Präsident Erdogan mehreren arabischen Staaten vor. Er kritisiert vor allem Saudi-Arabien, den Oman und die Vereinigten Arabischen Emirate für deren Unterstützung des Nahost-Plans der USA. Den hatte US-Präsident Trump nach langer Verzögerung gerade erst vorgestellt.

31.01.2020

Der Fall einer verurteilten Israelin in Russland hatte in ihrem Heimatland für Aufsehen gesorgt. Siebeneinhalb Jahre Haft für Drogenschmuggel, lautete das Urteil. Nun hat Russlands Präsident Wladimir Putin ihr die Strafe erlassen.

30.01.2020

Nach langer Wartezeit stellte US-Präsident Trump am Dienstagabend seinen Nahost-Friedensplan vor. Israels Verteidigungsminister Naftali Bennett verlangt nun eine sofortige Annektierung der israelischen Siedlungen im besetzten Westjordanland. Es sei eine “großartige diplomatische Gelegenheit”, das Staatsgebiet auszuweiten.

29.01.2020

US-Präsident Trump und Israels Ministerpräsident Netanjahu feiern sich bei der Vorlage des Nahostplans vor allem selber. Im Weißen Haus wird „What a Wonderful World“ gespielt. Doch die versuchte Ablenkung von innenpolitischen Problemen will nicht recht gelingen.

29.01.2020

Er war lange erwartet worden: der Nahostplan von Donald Trump. Nun hat ihn der US-Präsident in Washington vorgestellt. Er sieht eine Zwei-Staaten-Lösung für Israel und die Palästinenser vor.

29.01.2020

In seiner Gedenkrede im Bundestag fordert Bundespräsident Steinmeier alle Demokraten auf, gegen Nationalismus und Antisemitismus aufzustehen. Wie schon in Yad Vashem sagt er: „Meine Sorge ist, dass wir die Vergangenheit inzwischen besser verstehen als die Gegenwart.“ Wir dokumentieren die Rede des Bundespräsidenten im Wortlaut.

29.01.2020

Donald Trump hat einen Nahost-Plan vorgelegt. Seine Vision soll für Frieden zwischen Israel und den Palästinensern sorgen. Viele Medien kritisieren Trumps Plan als einseitig – und sehen den US-Präsident jetzt schon scheitern.

29.01.2020

Der Nahost-Plan von US-Präsident Trump stellt Palästinensern einen eigenen Staat in Aussicht. Dafür sollen sie allerdings erhebliche Zugeständnisse machen. Die Palästinenser reagieren wie erwartet - der Plan gehöre in den “Mülleimer der Geschichte”.

29.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10