Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ -5° wolkig
Thema Jerusalem
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Jerusalem

Anzeige

Alle Artikel zu Jerusalem

Göttingen

Arabistin über den Jerusalemer Tempelberg-Streits - „Steinernes Fundament des Judentums“

Juden, Christen und Muslime, so die Berliner Arabistin Prof. Angelika Neuwirth, streiten auch deswegen so heftig um den Jerusalemer Tempelberg, weil er ihnen aus unterschiedlichen Gründen heilig ist. Das hat die Wissenschaftlerin am Freitag in Göttingen in ihrer Julius-Wellhausen-Vorlesung betont.

05.12.2017

US-Präsident Donald Trump steht laut dem „Wall Street Journal“ unmittelbar vor einer Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt Israels. Trump hatte die Verlegung der Botschaft im Wahlkampf versprochen.

30.11.2017
Regional

Uraufführung - Swinging Luther

Standing Ovations, Bravorufe: Die Uraufführung des Reforma­tionsoratoriums „Emmaus“ von Carl Rütti am Sonntag in der voll besetzten Johanniskirche war ein großer Erfolg. Dirigent Bernd Eberhardt hob das Auftragswerk der Göttinger Stadtkantorei mit einem rund 220-köpfigen Ensemble aus der Taufe.

30.11.2017
Göttingen

Sozialwissenschaftler erhält Dissertationspreis - Lebensgeschichten und Alltag in Jerusalem

Der Sozialwissenschaftler Johannes Becker von der Universität Göttingen hat den Dissertationspreis 2017 der Deutschen Arbeitsgemeinschaft Vorderer Orient (DAVO) erhalten. Becker ist einer von drei Preisträgern in diesem Jahr, das Preisgeld beträgt 3000 Euro.

27.11.2017

Die Studienprogramme „Studium in Israel“ und „Theologisches Studienjahr Jerusalem“ sind am Sonntag mit dem Edith-Stein-Preis ausgezeichnet worden. Der Berliner Theologe und Judaist Rainer Kampling hob in der Laudatio wie alle Redner des Abends ein Wort besonders hervor: Grenzüberschreitung.

19.11.2017

Der Verein Studium in Israel und die Organisation Theologisches Studienjahr Jerusalem an der Dormitio-Abtei für deutschsprachige Theologiestudierende erhalten den diesjährigen Edith-Stein-Preis. Er wird verliehen am Sonntag, 19. November, um 18 Uhr, im Alten Rathaus.

14.11.2017

Edith-Stein-Preis - Preis für Israel-Kontakte

Der Verein Studium in Israel und die Organisation Theologisches Studienjahr Jerusalem an der Dormitio-Abtei für deutschsprachige Theologiestudierende erhalten den diesjährigen Edith-Stein-Preis. Er wird verliehen am Sonntag, 19. November, um 18 Uhr, im Alten Rathaus.

Mord und sechsfacher versuchter Mord – so lautet die Anklage gegen den mutmaßlichen Messerstecher von Barmbek. Laut Bundesanwaltschaft motivierte der Streit um den Jerusalemer Tempelberg den Palästinenser. Möglichst viele Christen sollten darum sterben.

10.11.2017

Albert Einstein steckte einst einem Hotelpagen zwei Zettel mit Sprüchen zu, weil er kein Bares für Trinkgeld hatte. Eine dieser handschriftlichen Glückstheorien wurden jetzt für 1,3 Millionen Dollar versteigert.

25.10.2017
Technik & Apps

“Assassin’s Creed Origins“ - Neuer Anfang im alten Ägypten

Assassinen vor Pyramiden: “Assassin’s Creed Origins“ führt die Spieler in die Antike – und sorgt für neuen Spaß in gewohnt schönen Umgebungen.

23.10.2017
Digital

“Assassin’s Creed Origins“ - Neuer Anfang im alten Ägypten

Assassinen vor Pyramiden: “Assassin’s Creed Origins“ führt die Spieler in die Antike – und sorgt für neuen Spaß in gewohnt schönen Umgebungen.

22.10.2017
Top-Thema

Partnervermittlung für ultra-orthodoxe Juden - Verlieben ohne Berühren

Wie findet man den Partner fürs Leben? Keine einfache Sache. Für viele strengreligiöse Juden ist der Weg zur Ehe allerdings klar geregelt: Sie suchen sich Heiratsvermittler und setzen auf einen Charaktercheck bei beiden Ehekandidaten.

06.10.2017
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20