Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 2° Regenschauer
Thema Klimawandel

Klimawandel

Anzeige

Alle Artikel zu Klimawandel

Ab Sommer will Tesla in der ersten europäischen Fabrik in Brandenburg die Produktion aufnehmen. Doch das deutsche Genehmigungsverfahren mache es dem US-Konzern schwer, kritisiert der E-Autohersteller. Es stehe im Gegensatz zu der Dringlichkeit, mit der Klimawandel bekämpft werden müsse.

08.04.2021

Gletscherforscher als Protagonisten, Apokalypse-Fantasien und praktische Tipps für den Weltuntergang: Die Literatur entdeckt den Klimawandel für sich. Zum Beispiel im neuen Roman von Jenny Offill.

06.04.2021

Langsam kommt die gute, alte Schiene beim Warentransport zu neuen Ehren. Klimawandel und Klimadebatte fördern das Umdenken. So soll auch das Göttinger Güterverkehrszentrum (GVZ) weiterentwickelt werden, eine Potenzialanalyse liegt jetzt vor.

02.04.2021

Kontakt­beschränkungen, Abstands­regelungen und Schul­schließungen: Die Corona-Krise trifft auch die Jüngsten hart. Dass Kinder sich in der Pandemie einschränken, um Ältere zu schützen, findet Kurt Brylla vom Winnicott-Institut in Hannover ungerecht: Der Jugendexperte sieht nach den Debatten um das Thema Klimawandel einen erneuten Bruch des Generationen­vertrags.

29.03.2021

Kinder und Jugendliche wachsen in der Angst vor dem Klimawandel auf. Verantwortlich dafür sind die älteren Generationen, die in ihrem Leben rücksichtslos aus dem Vollen geschöpft haben – und nun in der Pandemie laut rufen: „Schützt uns!“ Der hannoversche Jugendexperte Kurt Brylla sieht die Jugend dadurch doppelt belastet – und gibt Hinweise, wie Eltern damit umgehen sollen.

28.03.2021

Hitze ist das Land gewohnt. Auch heftige Regengüsse hat es „Down Under“ schon immer gegeben. Seit einigen Jahren häufen sich die Extremereignisse aber – laut Experten wegen des Klimawandels. Die Schäden in den betroffenen Regionen sind gewaltig.

27.03.2021

Am Sonnabendabend ist Earth Hour – für eine Stunde wird an prominenten Gebäuden die Beleuchtung abgeschaltet, um auf den Klimawandel aufmerksam zu machen. Auch der Telemoritz in Hannover ist mit dabei.

27.03.2021

Der Klimawandel bringt den natürlichen Rhythmus in Hannovers Stadtwäldern durcheinander. Um den Bestand der Eichen langfristig zu sichern, hat die Forstverwaltung ein umfangreiches Aufforstungsprogramm begonnen: Sie pflanzt 3000 Jungbäume in der Eilenriede und anderen Wäldern.

27.03.2021

Der Leineverband kümmert sich seit mehr als 60 Jahren um die Gewässer der Region – 390 Gewässer auf einer Länge von 650 Kilometern zwischen Friedland und Sarstedt. Und die Arbeit hat zugenommen.

26.03.2021

Der Europäische Gerichtshof hat die Klagen mehrerer Familien aus der EU sowie aus Kenia und Fidschi abgewiesen. Die Familien hatten geklagt, weil ihnen das 2018 gesetzte Klimaziel für 2030 zu gering war. Die Kläger aus den Bereichen Landwirtschaft und Tourismus hatten argumentiert, dass sie in Folge des Klimawandels starke Einbußen erleiden würden.

25.03.2021

Manch erfahrener Förster verzweifelt, wenn er den Wald sieht: Der Klimawandel zeigt überall Wirkung. Die Übergabe an jüngere Kollegen wird kein Waldspaziergang, sondern eine Tour durchs Krisengebiet.

24.03.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10