Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
4°/ 0° Schneeregen
Thema Landtagskandidaten Niedersachsen

Landtagskandidaten Niedersachsen

Anzeige

Alle Artikel zu Landtagskandidaten Niedersachsen

Das Amt als Samtgemeindebürgermeister in Gieboldehausen ist vakant, seit Marlies Dornieden als Dezernentin in die Göttinger Kreisverwaltung gewechselt hat. Zur Wahl haben die CDU-Fraktion und der Vorstand des Samtgemeindeverbandes den Bilshäuser Steffen Ahrenhold aufgestellt, mit 65 Ja-Stimmen und sieben Nein-Stimmen.

Hannah Scheiwe 09.03.2017
Duderstadt

CDU nominiert Landtagskandidaten - Thomas Ehbrecht kandidiert

Der Obernfelder Thomas Ehbrecht  tritt im Januar 2018 bei der Landtagswahl im Wahlkreis 15 (Duderstadt) als CDU-Kandidat an. Mit 173 Stimmen setzte er sich gegen den Brochthäuser Andreas Diedrich durch, auf den 158 Stimmen entfielen.

Kuno Mahnkopf 20.02.2017
Göttingen

Holger Bernd, Annette Apel und Felicitas Oldenburg - FDP stellt drei Landtagskandidaten auf

Holger Bernd, Annette Apel und Felicitas Oldenburg sind die Kandidaten der FDP in der Region Göttingen zur nächsten Landtagswahl. Während einer gemeinsamen Aufstellungsversammlung haben die Mitglieder am Mittwoch die Bewerber für die Wahlkreise Duderstadt, Göttingen/Hann. Münden und Göttingen Stadt gewählt.

Ulrich Schubert 08.02.2017
Hannover

Landtags- und Bundestagsmandate - SPD-Chef liegt bei Kandidatenkür zurück

Die Suche nach Bundes- und Landtagskandidaten gerät bei der SPD zu einem Wettkampf, der schon jetzt mehrere Überraschungen bereithält: Michael Höntsch, Konkurrent von SPD-Chef Alptekin Kirci, konnte bisher zwei Ortsvereine überzeugen. Auch bei anderen Duellen um die Kandidatur ist es spannend.

Andreas Schinkel 08.02.2017

Die CDU hat ihre Kandidaten für die fünf Wahlkreise der Stadt bei der Landtagswahl in einem Jahr nominiert. In einer Kampfkandidatur setzte sich der junge Bankbetriebswirt Jesse Jeng gegen den Realschullehrer Arne Bents durch. Auch Parteichef Dirk Toepffer tritt wieder an.

Simon Benne 31.01.2017

Ab dem 1. Januar 2017 gilt das Üstra-Alkoholverbot in Bussen und Bahnen. Die Satirepartei Die Partei will sich den Alkoholkonsum in öffentlichen Verkehrsmitteln jedoch nicht verbieten lassen und startete am Sonntag die Protestaktion "Astra statt Üstra". Mit 50 Anhängern ging es mit Bierkisten nach Linden – per Stadtbahn.

Gunnar Menkens 18.12.2016
Hann Münden

SPD Ortsverein Hann. Münden - Hujahn könnte Schminke ablösen

Auf der jüngsten Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Hann. Münden haben die Teilnehmer Gerd Hujahn einstimmig als Landtagskandidaten nominiert. Der seit 2011 als Ortsbürgermeister in Lippoldshausen tätige Hujahn könnte den amtierenden Landtagsabgeordneten Ronald Schminke ablösen. Schminke scheidet aus persönlichen Gründen 2018 aus dem Landtag in Hannover aus.

02.12.2016

Nachdem die Göttinger Jusos und die Grüne Jugend (GJ) in einem offenen Brief die Verantwortlichen des Hotels Freizeit In am Montag aufgefordert hatten, eine geplante Vermietung von Räumen an die Partei Alternative für Deutschland (AfD) zu überdenken, hat nun Freizeit-In-Geschäftsführer Olaf Feuerstein die Reißleine gezogen.

Michael Brakemeier 05.05.2015

Sieben Fragen für sieben Kandidaten: Die Tageblatt-Redaktion befragt die Bewerber um ein Mandat im niedersächsischen Landtag zu den wichtigsten Themen ihres Wahlkreises. Heute: die Antworten der Kandidaten aus dem Wahlkreis 16 Göttingen/Münden. Die Vorgabe: Jede Antwort sollte maximal 400 Zeichen haben.

15.07.2014

Eine Ikone stürzt: Bayern-Präsident Hoeneß bezichtigt sich selbst der Steuerhinterziehung – und enttäuscht damit eine ganze Nation.

22.04.2013

Lutz Knopek bleibt Kreisvorsitzender der FDP. Beim Kreisparteitag wurde der Göttinger Bundestagsabgeordnete mit 93 Prozent der Stimmen bestätigt. Seine Stellvertreter sind wie bisher Wolfgang Feike (Duderstadt) und Otto Worm (Hann. Münden).

Gerald Kräft 12.03.2013

Carsten Schulz, der gegen die Strafbarkeit der Holocaust-Leugnung streitet, bekommt sein SPD-Parteibuch nicht.

Klaus Wallbaum 26.02.2013
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11