Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 4° Regenschauer
Thema Landtagskandidaten Niedersachsen

Landtagskandidaten Niedersachsen

Anzeige

Alle Artikel zu Landtagskandidaten Niedersachsen

Panorama

Wahlkreises Sarstedt/Bad Salzdetfurth - CDU-Kandidat Heinemann: Wählt mich bitte nicht!

Das kommt ganz selten vor und ist für die CDU höchst ärgerlich: Der Direktkandidat des Wahlkreises Sarstedt/Bad Salzdetfurth, Jens Heinemann, will nach der Wahl gar nicht mehr in den Landtag.

16.12.2012

Am 20. Januar ist Landtagswahl. Mit 20 Fragen stellt das Tageblatt die Kandidaten der Parteien in vier Wahlkreisen vor. Die Antworten sollten maximal 140 Zeichen (Twitterlänge haben). Der Göttinger Eckhard Fascher tritt für Die Linke im Wahlkreis 15 (Eichsfeld/Gleichen/Friedland/Rosdorf) an. Fascher ist in Marburg geboren. Der 50-Jährige ist verheiratet und hat eine Tochter.

12.12.2012

Am 20. Januar ist Landtagswahl. Mit 20 Fragen stellt das Tageblatt die Kandidaten der Parteien in vier Wahlkreisen vor. Die Antworten sollen maximal 140 Zeichen (Twitterlänge) haben. Der Göttinger Holger Welskop kandidiert bei der Landtagswahl im Wahlkreis Göttingen-Stadt für die CDU.  Welskop ist gebürtiger Göttinger. Der 43-jährige ist verheiratet und hat zwei Kinder im Alter von fünf und sieben Jahren.

10.12.2012

Die Wahlbenachrichtigungen für die Landtagswahl am 20. Januar werden den rund 90.000 Wahlberechtigten in der Stadt Göttingen in den nächsten Tagen bis spätestens 29. Dezember Post zugestellt. Ab sofort ist in der Stadt Göttingen auch die Briefwahl möglich.

12.12.2012

Am 20. Januar ist Landtagswahl. Mit 20 Fragen stellt das Tageblatt die Kandidaten der Parteien in vier Wahlkreisen vor. Die Antworten sollen maximal 140 Zeichen (Twitterlänge) haben. Der 48-Jährige Mündener Otto Arwed Worm kandidiert im Wahlkreis 16 (Göttingen-Münden) für die FDP. Der selbständige Unternehmer stammt gebürtig aus Hamburg, ist geschieden und hat ein Kind.

04.12.2012

Am 20. Januar ist Landtagswahl. Mit 20 Fragen stellt das Tageblatt die Kandidaten der Parteien in vier Wahlkreisen vor. Die Antworten sollten maximal 140 Zeichen (Twitterlänge haben). Die Göttingerin Marie Kollenrott tritt für die Grünen im Wahlkreis 15 (Duderstadt) an. Kollenrott ist in Hamburg geboren. Die 28-Jährige ist ledig.

03.12.2012

Am 20. Januar ist Landtagswahl. Mit 20 Fragen stellt das Tageblatt die Kandidaten der Parteien in den vier südniedersächsischen Wahlkreisen vor. Die Antworten sollten maximal 140 Zeichen (Twitterlänge) haben. Thomas Harms aus dem Göttinger Stadtteil Geismar kandidiert bei der Landtagswahl im Wahlkreis 16 Göttingen-Münden für die Grünen. Harms ist in Lüneburg geboren. Der 46-Jährige hat vier Kinder und ist nicht verheiratet.

29.11.2012

Am 20. Januar ist Landtagswahl. Mit 20 Fragen stellt das Tageblatt die Kandidaten der Parteien in den vier südniedersächsischen Wahlkreisen vor. Die Antworten sollten maximal 140 Zeichen (Twitterlänge) haben. Der Göttinger Niels-Arne Münch kandidiert im Wahlkreis Göttingen-Stadt (17) für die Piraten. Der 39-Jährige ist gebürtiger Göttinger, verheiratet und hat ein Kind.

27.11.2012

Am 20. Januar ist Landtagswahl. Mit 20 Fragen stellt das Tageblatt die Kandidaten der Parteien in vier Wahlkreisen vor. Die Antworten sollen maximal 140 Zeichen (Twitterlänge) haben. Dinah Stollwerck-Bauer aus Uslar kandidiert für die CDU im Wahlkreis Göttingen/Münden (16). Geboren wurde die Adelebser Bürgermeisterin in Köln. Stollwerck-Bauer ist 35 Jahre alt, verheiratet und hat eine Tochter.

23.11.2012

Am 20. Januar ist Landtagswahl. Mit 20 Fragen stellt das Tageblatt die Kandidaten der Parteien in vier Wahlkreisen vor. Die Antworten sollen maximal 140 Zeichen (Twitterlänge) haben. Frauke Heiligenstadt tritt für die SPD im Wahlkreis 18, Northeim, an. Sie ist 46 Jahre alt. Geboren wurde sie in Northeim, heute lebt sie in Gillersheim. Sie ist verheiratet und hat eine Tochter.

24.11.2012

Am 20. Januar ist Landtagswahl. Mit 20 Fragen stellt das Tageblatt die Kandidaten der Parteien in vier Wahlkreisen vor. Die Antworten sollen maximal 140 Zeichen (Twitterlänge) haben. Der 30-jährige Benjamin Richter aus Hoppensen tritt für die Piraten im Wahlkreis 18, Northeim, an. Der gebürtige Heidelberger ist unverheiratet und hat keine Kinder.

19.11.2012
Göttingen

Abbau der Neuverschuldung - Mehreinnahmen für Schuldenabbau

Angesichts bevorstehender Steuermehreinnahmen in dreistelliger Millionenhöhe für das Land plädiert der Göttinger FDP-Landtagskandidat Klaus Trybuhl dafür, das Geld in den Abbau der Neuverschuldung zu investieren. Konsequenter Schuldenabbau und dadurch das Freiwerden von erdrückenden Zinslasten sei auch die richtige Entscheidung für die Städte und Gemeinden.

Gerald Kräft 12.11.2012
1 ... 11 12 13 14 15 16