Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
33°/ 15° Gewitter
Thema Landtagswahl

Landtagswahl

Anzeige

Alle Artikel zu Landtagswahl

Bei der Landtagswahl in Thüringen möchte AfD-Landeschef Björn Höcke triumphieren. Doch dagegen steht nicht zuletzt seine eigene Vergangenheit. Die AfD könnte allerdings dafür sorgen, dass erstmals in Deutschland noch nicht mal mehr ein Dreierbündnis eine Mehrheit im Landtag bekommt.

26.10.2019

Eine halbe Million Exemplare der „Wahlhelfer“-Broschüre will die AfD-nahe „Vereinigung der Freien Medien“ in Thüringen verteilt haben. Jetzt hat ein Berliner Gericht die weitere Verbreitung verboten. Die Publizistin Vera Lengsfeld habe darin die Unwahrheit über sein Buch geschrieben, teilt der Jenaer Soziologe Matthias Quent mit, der eine einstweilige Verfügung erwirkt hat.

25.10.2019

Die neue Regierungskoalition in Brandenburg steht. Gut zwei Monate nach der Landtagswahl haben sich SPD, CDU und grüne auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Das sind die wichtigsten Vereinbarungen aus dem 84-seitigen Papier der Kenia-Koalition.

25.10.2019

Schafft es die FDP in Thüringen in den Landtag, nachdem sie in Brandenburg und Sachsen daran gescheitert ist? Parteichef Christian Lindner muss auf den Erfolg von Landeschef Thomas Kemmerich hoffen. Unterwegs im Wahlkampf mit einem unkonventionellen Spitzenkandidaten.

24.10.2019

Was, wenn sich in Thüringen nach der Landtagswahl keine neue Mehrheit findet? „Ich bin nicht geschäftsführend im Amt. Ich bin einfach im Amt“, sagt Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke). FDP-Spitzenkandidat Kemmerich wirft ihm vor, die Verfassung zum eigenen Vorteil umzuinterpretieren.

24.10.2019

Der Landtagswahlkampf in Thüringen ist laut und radikal. Politiker werden bedroht und Opfer von Gewaltphantasien. Und einer ist mittendrin: AfD-Mann Björn Höcke. Der CDU-Spitzenkandidat hat ihn nun offen als “Nazi” bezeichnet.

24.10.2019

Gelingt es der Koalition noch vor der Landtagswahl in Thüringen an diesem Sonntag, einen ihrer größten Konflikte zu lösen? Am Mittwoch tagt erneut eine Arbeitsgruppe zur Grundrente. Doch der Ausgang der Gespräche ist offen.

23.10.2019

Steffen Mensching, Intendant des Theaters in Rudolstadt in Thüringen, blickt skeptisch auf die Landtagswahl am 27. Oktober. Immer mehr Menschen seien für faktengestützte Argumente nicht mehr erreichbar, sagt er im Interview mit dem RND. Die Demokratie sei gefährdet.

21.10.2019

Union und SPD wollen zeigen, was sie geschafft haben: Im Koalitionsausschuss verständigen sie sich auf einen Fahrplan zu ihrer Halbzeitbilanz. Doch auch andere Themen wurden debattiert - ein Überblick.

21.10.2019

Die CSU wählt Markus Söder erneut zum Vorsitzenden und gönnt ihm dabei den Sprung über die 90-Prozent-Hürde. Der räumt Fehler im Streit um die Flüchtlingspolitik ein und wirbt für Veränderungsbereitschaft der CSU. Aber aus den Delegiertenreihen gibt es auch heftige Kritik – und viel Unterstützung für einen ehemaligen Konkurrenten Söders.

18.10.2019

In Thüringen hat die Polizei am Freitag gleich zwei Wohnungen im Zusammenhang mit der anstehenden Landtagswahl durchsucht. Ein Mann soll im Internet zu schweren Straftaten gegen Grünen-Chef Robert Habeck aufgerufen haben, auch eine Morddrohung gegen ihn soll es gegeben haben. Ein polizeibekannter Rechtsextremist soll sich außerdem Waffen besorgt haben.

18.10.2019

Auf ihrem Parteitag in München will die CSU sich ein neues Image geben. Die neue Söder-CSU hat Frauenquoten und Bienenschutz für sich entdeckt. Der ehemalige Parteichef Horst Seehofer ist nicht gekommen.

18.10.2019