Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 1° wolkig
Thema Landtagswahl

Landtagswahl

Anzeige

Alle Artikel zu Landtagswahl

Der Thüringer Spitzenkandidat der CDU, Mike Mohring, hat für das Bundesland ein Minderheitsbündnis von SPD, FDP und Grünen ins Spiel gebracht. Unterstützung bekommt er vom Thüringer Bundestagsabgeordneten Christian Hirte. Er sagt, Mohring sollte im Landtag bei der Ministerpräsidenten-Wahl antreten.

31.10.2019

Ein Sprayer, der die Rechtschreibung in rechtsextremen Parolen korrigiert? Mit einem solchen Videoclip sorgte die FDP vor der Landtagswahl in Thüringen für Aufregung. Der stellvertretende FDP-Chef Wolfgang Kubicki kritisiert das Video – harsch.

31.10.2019

Der thüringische CDU-Landesvorsitzende Mike Mohring hat eine Minderheitsregierung mit ihm als Ministerpräsident ins Gespräch gebracht. Der FDP-Landesvorsitzende Thomas Kemmerich unterstützt ihn. Nur: Ohne SPD und Grüne ginge das nicht.

31.10.2019

Caren Lay sitzt seit 2009 im Bundestag und möchte nun Vorsitzende der Linksfraktion werden. Zwar gilt die 46-Jährige als hinreichend erfahren. Trotzdem muss sie wohl mit einer Gegenkandidatin rechnen.

31.10.2019

“Das Grauen geht um im Land, nicht nur an Halloween”: Mit scharfen Worten reagiert Kultsänger Udo Lindenberg (74) auf das Wahlergebnis der AfD in Thüringen.

31.10.2019

Eine Kooperation zwischen CDU und Linken wird es nach der Landtagswahl in Thüringen offenbar nicht geben. Die CDU stehe “weder für eine Duldung noch für eine Tolerierung von Rot-Rot-Grün zur Verfügung”, erklärte Fraktionschef Mike Mohring. Ein Gesprächsangebot von Ramelow werde er jedoch annehmen - aus gutem Grund.

30.10.2019

Der Machtkampf in der CDU eskaliert: Friedrich Merz legt Bundeskanzlerin Angela Merkel den Rücktritt nahe. Der frühere Unions-Fraktionschef versucht damit offenbar, den Druck auf eine schnelle Entscheidung über die Kanzlerkandidatur zu erhöhen. Sein eigenes Interesse am Kanzleramt gilt als sicher - genauso wie seine tiefe persönliche Abneigung gegen Merkel.

30.10.2019

Die Linke in Thüringen sei ein “Hort der Ruhe und Gelassenheit”, sagt Parteichefin Hennig-Wellsow nach der Landtagswahl. Wahlgewinner Bodo Ramelow ist geschäftsführend im Amt und hat Zeit, Allianzen zu schmieden. So könnte er auch ohne Mehrheit weiter regieren.

29.10.2019

Die Thüringer AfD-Landtagsfraktion hat Björn Höcke erneut zum Vorsitzenden gewählt. Die Entscheidung fiel Einstimmig aus, wie die Fraktion mitteilte. Die AfD wurde bei der Landtagswahl am Sonntag zur zweitstärksten Partei in Thüringen.

29.10.2019

Die bisherigen Koalitionspartner in Thüringen - Linke, SPD und Grüne - wollen am Mittwoch das weitere Vorgehen beraten. Wo und wann das Treffen stattfindet, soll geheim bleiben. Die Ausgangslage ist schwierig: Die bisherige rot-rot-grüne Regierung hat bei der Landtagswahl am Sonntag ihre Mehrheit verloren.

29.10.2019

Nach den Landtagswahlen in Thüringen herrscht Unruhe in der CDU. Zum einen bezüglich der Frage nach einer Koalition mit der Linken, zum anderen wird über die Kanzlerkandidatur diskutiert. Auch Friedrich Merz mischt sich ein - und greift nicht etwa Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer, sondern Kanzlerin Angela Merkel an.

29.10.2019

Einen Tag nach dem Absturz der CDU bei der Thüringer Landtagswahl gibt es in der Partei heftige Kritik an Parteichef und Spitzenkandidat Mike Mohring. Im Mittelpunkt steht dessen vorsichtige Öffnung für ein Regierungsbündnis mit der Linkspartei. Vize-CDU-Chef Mario Voigt warnt, die Partei riskiere, ihre Glaubwürdigkeit zu verlieren.

28.10.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10