Menü
Anmelden
Wetter wolkig
28°/ 7° wolkig
Thema Landtagswahl

Landtagswahl

Anzeige

Alle Artikel zu Landtagswahl

In einer aktuellen Umfrage in Thüringen verliert die CDU deutlich. Rot-Rot-Grün hätte demnach eine Mehrheit. Mit Bodo Ramelow zeigt sich die Mehrheit zufrieden.

11.02.2020

Die Thüringer Linke um Ex-Ministerpräsident Bodo Ramelow ist nach wie vor gegen sofortige Neuwahlen. Ramelow warnt vor monatelangem Stillstand in Thüringen. Und der Kampf von FDP, CDU und AfD gegen ein Gesetz von Rot-Rot-Grün sorge für zusätzliche Unsicherheit.

10.02.2020

Mit dem Verzicht von Annegret Kramp-Karrenbauer auf die Kanzlerkandidatur und ihrem angekündigten Rückzug von der CDU-Spitze stellt sich die Frage: Wer folgt? Es gibt faktisch nur drei Kandidaten: Armin Laschet, Friedrich Merz und Jens Spahn. Ihre Chancen sind unterschiedlich.

10.02.2020

Die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen hat ein Grundsatzproblem der CDU offenbart. Die Abgrenzungen zu AfD und Linkspartei sind zwar plakativ, verharren aber im Allgemeinen. Das liegt am Versuch, Konflikte mit dem rechten Rand zu vermeiden – und an der Selbstblockade durch interne Machtkämpfe, kommentiert Daniela Vates.

09.02.2020

Die Thüringer Ministerpräsidentenwahl ließ viele geschockt und entsetzt zurück. Und auch an der Auslandspresse gingen die Ereignisse nicht vorbei. Während viele es als Tabubruch oder „wie aus einem schlechten Film“ werten, bezeichnen manche es als völlig plausible demokratische Entscheidung.

09.02.2020

Lange kannte die Karriere Mike Mohrings in der Thüringer CDU nur eine Richtung: nach oben. Doch zuletzt bröckelte der Rückhalt. Und nun setzt die eigene Landtagsfraktion dem Taktierer ein Stoppzeichen.

08.02.2020

„Kein guter Tag für die Demokratie“ - So reagieren Göttingens Politiker auf die Thüringen-Wahl

Der Vorgang um die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum thüringischen Ministerpräsidenten mit den Stimmen von AfD, CDU und FDP und hat bundesweit zu Kritik und Protesten geführt. Auch Politiker aus der Region Göttingen haben sich in die Reihe der Kritiker eingereiht. Nur 24 Stunden nach seiner Wahl kündigte Kemmerich seinen Rücktritt und die Beantragung der Landtagsauflösung an.

07.02.2020

Nach der Landtagswahl in Thüringen zeichnete sich eine schwierige Regierungsbildung ab. Grund dafür: das Erstarken der AfD und Verluste für CDU, SPD und Grüne. Wie haben die Thüringer gewählt? Eine Übersicht der Wahlergebnisse und Sitzverteilung.

06.02.2020

„Anne Will“ lud zur Nachlese der Thüringen-Wahl. AfD-Mann Pazderski behauptet, seine Partei hätte für die Politisierung der Gesellschaft gesorgt. Und als Sahra Wagenknecht über die AfD-Erfolge spricht, sind sich die Linke und der AfD-Mann ziemlich nah.

06.02.2020

Die Linke siegt haushoch in Thüringen, die AfD wird zweitstärkste Kraft. Verluste müssen vor allem die CDU, aber auch die SPD hinnehmen. Aber was bedeutet das für die Parteienlandschaft in Deutschland und auch für die Bundespolitik? Ein Blick auf die Pressestimmen nach der Landtagswahl.

06.02.2020

Der einzige linke Ministerpräsident, Bodo Ramelow, hat in Thüringen einen historischen Sieg eingefahren. Doch wer kann und will mit ihm koalieren? Und was folgt aus der nächsten Schlappe der CDU? Alle Parteien suchen Antworten.

06.02.2020

Nach der Wahl in Thüringen ist die Linkspartei erstmals stärkste Kraft bei einer Landtagswahl geworden. Trotzdem wird es für ein Fortbestehen der rot-rot-grünen Regierung nicht reichen. Wer mit wem eine Mehrheit bilden könnte, sehen Sie hier.

06.02.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10