Menü
Anmelden
Wetter heiter
32°/ 12° heiter
Thema Moskau

Moskau

Alle Artikel zu Moskau

Drei mutmaßliche Täterinnen aus Russland, die ihren Vater umgebracht haben sollen, waren selbst Opfer häuslicher Gewalt. Doch über das Thema wird in dem Land nur selten gesprochen – nun hoffen Menschenrechtler auf Bewegung durch den Fall.

22.07.2019

Er war der erste Deutsche im All – zu einer Zeit, als nur der Himmel über dem Land ungeteilt war. Sigmund Jähn war ein Volksheld in der DDR. Doch im Westen ist er bis heute weithin unbekannt.

21.07.2019

Außenminister Heiko Maas und sein russischer Amtskollege Sergej Lawrow schlagen einen neuen, konzilianten Ton an. Das deutsch-russische Verhältnis steht an der Schwelle in eine neue Phase, kommentiert Marina Kormbaki.

18.07.2019

Er war der erste Deutsche im All – zu einer Zeit, als nur der Himmel über dem Land ungeteilt war. Sigmund Jähn war ein Volksheld in der DDR. Doch im Westen ist er bis heute weithin unbekannt.

17.07.2019

Der Vorsitzende des Gesprächsforums „Petersburger Dialog“, Ronald Pofalla, plädiert für Reisefreiheit von Russen unter 25 Jahren. Die Bundesregierung hätte nichts dagegen – osteuropäische Partner im Schengen-Raum aber schon.

16.07.2019
Deutschland / Welt

Italiens Flüchtlingspolitik - Salvini gegen Gott und die Welt

Wüten, Pöbeln – und eine mysteriöse Russland-Connection: In seinem Kampf gegen die Seenotrettung von Migranten legt sich Italiens Innenminister Matteo Salvini sogar mit dem Papst an – und inszeniert sich als Retter der Nation. Nur die Flüchtlinge hält er damit nicht auf.

12.07.2019

Genug Energie für eine Großstadt: Noch in diesem Sommer soll ein mobiles Kernkraftwerk in die russische Arktis aufbrechen. Für Kritiker ist es eine tickende Zeitbombe, für Moskau ein Prestigeprojekt mit großer Zukunft.

05.07.2019

Die Personalvorschläge beim EU-Gipfel haben für Schlagzeilen gesorgt. Insbesondere die Namen Ursula von der Leyen und Christine Lagarde sind in aller Munde – und sorgen auch in den Kommentaren der internationalen Presse für Kontroversen.

03.07.2019

Wende in der Russland-Affäre: FBI-Sonderermittler Robert Mueller wird nun doch eine öffentliche Aussage vor dem Kongress machen – und das bereits im Juli.

26.06.2019

Die Parlamentarische Versammlung des Europarates hat Russland nach fünf Jahren sein Stimmrecht zurückgegeben. Scharfe Kritik an dieser Entscheidung kam aus Estland, Litauen – die Ukraine spricht von „Erpressung“.

25.06.2019

Russland ist nun wieder stimmberechtigtes Mitglied im Europarat. Politiker von SPD, Union und Grünen begrüßen dies – und raten der Ukraine davon ab, aus Protest die Zusammenarbeit auszusetzen.

25.06.2019

Eigentlich wollte der AfD-Bundestagsabgeordnete Robby Schlund ein Büro auf Staatskosten in Russland eröffnen. Nachdem das nicht geklappt hat, darf der AfD-Mann jetzt immerhin eine Parlamentariergruppe beim Moskau-Besuch anführen. Grüne Linke sind wenig begeistert.

17.06.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10