Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 7° Regenschauer
Thema Moskau

Moskau

Anzeige

Alle Artikel zu Moskau

Moskau will in den nächsten Monaten mit Massenimpfungen beginnen – kommenden Monat treffen die ersten großen Lieferungen von „Sputnik-V“ ein. Moskaus Bürgermeister nennt die Impfungen den „endgültigen Sieg über die Pandemie“. An Russlands erstem Impfstoff gab es Kritik, da er vor wichtigen Tests freigegeben wurde.

19.10.2020

Präsident Macron sprach von einem „islamistischen Angriff“ auf Samuel Paty. Der Lehrer hatte zuvor im Unterricht Mohammed-Karikaturen gezeigt. War der Täter, ein 18-jähriger tschetschenischer Flüchtling, durch eine Polemik in den sozialen Netzwerken auf sein Opfer aufmerksam geworden?

18.10.2020

Der Schreck sitzt tief in Frankreich, der mörderische Angriff auf einen Lehrer trifft das Land ins Mark. Dieser wollte seinen Schülern Meinungsfreiheit lehren und zahlte dafür mit seinem Leben. Die Anteilnahme an seinem Tod ist riesig.

18.10.2020

Nachdem am Freitagnachmittag ein Lehrer auf offener Straße enthauptet worden war, gab die französische Staatsanwaltschaft nun weitere Details bekannt. Der Täter sei in Moskau geboren und dem Geheimdienst bisher nicht aufgefallen. Bereits vor der Tat seien sowohl das Opfer, als auch die Schule bedroht worden.

17.10.2020

Außenminister Heiko Maas erhofft sich vom Ausgang der US-Wahl ein besseres deutsch-amerikanisches Verhältnis. Mit Blick auf Russland stellt der Sozialdemokrat fest, dass der Umgang kompliziert bleiben werde. Den von der Corona-Pandemie erneut hart getroffenen Europäern bietet der Außenminister Hilfe an.

17.10.2020

Der atomare Abrüstungsvertrag zwischen den USA und Russland läuft in wenigen Monaten aus. Wladimir Putin hat nun vorgeschlagen, den Vertrag zunächst ohne Bedingungen für ein Jahr zu verlängern. Ohne den Vertrag gäbe es keine Begrenzung der Nukleararsenale beider Länder.

16.10.2020

Der letzte wichtige atomare Abrüstungsvertrag zwischen den USA und Russland läuft in wenigen Monaten aus. Wladimir Putin hat nun vorgeschlagen, den Vertrag zunächst ohne Bedingungen für ein Jahr zu verlängern. Die USA gehen da nicht mit - sie wollen einen Vertrag nur unter Begrenzung der atomaren Arsenale.

16.10.2020

Die EU hat nach der Vergiftung des Oppositionspolitikers Alexej Nawalny neue Sanktionen gegen Russland verhängt. Russland reagiert mit Bedauern und bezeichnet die Sanktionen als „bewusst unfreundlichen Schritt“. Außenminister Lawrow kündigte Strafmaßnahmen gegen EU-Vertreter an.

15.10.2020

Mitte August hatte Russland den weltweit ersten Impfstoff gegen das Coronavirus zugelassen. Wissenschaftler hatten dagegen erhebliche Bedenken geäußert. Nun hat Russland einen zweiten Impfstoff gegen Corona registriert.

14.10.2020

Russland sieht sich zu Unrecht mit dem Vorwurf konfrontiert, ein Attentat auf den Oppositionspolitiker Alexej Nawalny verübt zu haben. Außenminister Sergej Lawrow beklagte mangelnde Wertschätzung des Gesprächs mit der EU. Russland verlangt von Deutschland Beweise dafür, dass es eine Vergiftung gegeben habe.

13.10.2020

Eigentlich sollte seit Samstag eine Waffenruhe in der Kaukasusregion Berg-Karabach gelten. Doch die ist nach zwei Tagen offenbar schon gescheitert. Armenien und Aserbaidschan werfen sich gegenseitig vor, Angriffe ausgeführt zu haben.

12.10.2020

Mit Vermittlung Moskaus haben Aserbaidschan und Armenien eigentlich eine Waffenruhe im Konflikt um Berg-Karabach vereinbart. Doch die Feuerpause ist brüchig, da beide Seiten wohl versuchen, ihre Positionen noch in letzter Minute zu verbessern.

11.10.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10