Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 5° Regenschauer
Thema Moskau

Moskau

Anzeige

Alle Artikel zu Moskau

Die EU protestiert, Osteuropa wehrt sich – aber Deutschland genehmigt den Bau des russischen Prestigeprojektes Nord Stream 2. Trotz aller Zerwürfnisse mit dem Kreml. Ist die Gaspipeline durch die Ostsee ein gefährlicher Alleingang Berlins?

03.04.2018

Eine Maschine der russischen Fluglinie Aeroflot ist am Londoner Flughafen Heathrow durchsucht worden. Die russische Botschaft in London verurteilte die Durchsuchung am Freitag als „eine weitere offensichtliche Provokation durch die britischen Behörden“ und forderte vom Außenministerium eine Erklärung für den Vorgang.

31.03.2018

Im diplomatischen Streit zwischen Russland und dem Westen hat das Außenministerium in Moskau den deutschen Botschafter einbestellt. Es wird erwartet, dass Russland deutsche Diplomaten ausweist.

30.03.2018

Die Vereinigten Staaten reagieren empört auf die Ausweisung ihrer Diplomaten aus Russland. Diese Maßnahme sei nicht gerechtfertigt, sagte die Sprecherin des US-Außenministeriums, Heather Nauert. Russland habe wohl kein Interesse daran, die Beziehungen wieder zu verbessern.

30.03.2018

Die diplomatische Krise nach dem Anschlag auf den ehemaligen russischen Spion Sergej Skripal spitzt sich weiter zu. Russland hat am Donnerstag die Schließung des US-Konsulats in St. Petersburg angeordnet.

29.03.2018

Der Westen reagierte mit diplomatischen Strafmaßnahmen gegen Moskau im Anschlagfall Skripal. Doch sollte deshalb auch die anstehende Fußball-WM in Russland von Politikern boykottiert werden?

28.03.2018

Ist ein EU-Beitritt für die Türkei noch erreichbar. Am Montagabend fand im bulgarischen Warna ein Treffen der EU-Spitze mit Staatspräsident Erdogan statt. Günter Verheugen, langjähriger EU-Kommissar für Erweiterungspolitik, sagt, wo die Probleme im Verhältnis zu Ankara und zu Moskau stecken.

27.03.2018

Der Ton zwischen Russland und Großbritannien wird rauer. Nach der Ausweisung zahlreicher Diplomaten aus EU-Ländern und den USA will der Kreml nun zu Gegenmaßnahmen greifen.

27.03.2018

Nach der Affäre um die Vergiftung des früheren russischen Ex-Spions Sergej Skripal in Großbritannien weisen zahlreiche westliche Staaten russische Diplomaten aus. Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch findet, Deutschland sollte eine Vermittlerrolle spielen. Die FDP hat Verständnis für die Ausweisungen, die Grünen sind gespalten.

26.03.2018

Deutschland weist wegen des Giftanschlags auf den Ex-Doppelagenten Sergej Skripal in Großbritannien vier russische Diplomaten aus. Auch 13 weitere EU-Staaten und die USA weisen Regierungsvertreter aus.

26.03.2018

Der vergiftete russische Ex-Doppelagent Sergej Skripal soll den russischen Präsidenten Putin in einem Brief um eine Begnadigung gebeten haben. Das sagte ein ehemaliger Schulkamerad Skripals der BBC in einem Interview. Der Kreml streitet dies allerdings ab.

24.03.2018

Theresa May schlägt einen neuen Weg für den Brexit vor. Doch die EU gibt sich hart: Die Staatengemeinschaft wird den Briten nach 2020 nur einen Freihandelsvertrag anbieten. Beiden Parteien könnten die Leittragenden eines Handelskrieges zwischen China und den USA sein.

23.03.2018
1 ... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40