Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 12° Regenschauer
Thema Moskau

Moskau

Anzeige

Alle Artikel zu Moskau

Von der Waffenruhe in der Ostukraine ist kaum noch etwas zu spüren. Moskau und Kiew legen sich gegenseitig Vorschläge für eine Lösung des Konflikts vor, die für die jeweils andere Seite nicht annehmbar sind.

19.01.2015

Nach dem Gift-Fehlalarm auf der Internationalen Raumstation ISS fährt die sechsköpfige Besatzung die Systeme im US-amerikanischen Modul langsam wieder hoch. Die Crew hatte sich wegen des Alarms am Mittwoch elf Stunden lang im russischen Modul in Sicherheit gebracht.

15.01.2015
Deutschland / Welt

Außenminister Steinmeier im Interview - „Gefahr für Europa ist nicht gebannt“

Außenminister Frank-Walter Steinmeier spricht im Interview über die Ukraine-Krise und den Islam als ein Teil Deutschlands.

15.01.2015

"Charlie Hebdo" ist rotzig, kritisch, unbeugsam. Religionen und deren radikale Auswüchse sind immer wieder Ziele des Satiremagazins. Nun wurde das Blatt selbst zum Ziel eines brutalen Überfalls. Zwei Täter erschossen mindestens elf Menschen, vier wurden schwer verletzt. 

08.01.2015

Blogger Alexej Nawalny ist seit vielen Jahren einer der profiliertesten Gegner Putins. Im Internet verfolgen nach wie vor zahllose Sympathisanten Nawalnys Aktivitäten. So kam es in der Nacht vor Silvester in Moskau zu einer zunächst nur auf Twitter bekannt gewordenen Kundgebung auf dem Moskauer Manegenplatz.

Alexander Dahl 04.01.2015
Deutschland / Welt

Nach Verurteilung von Kremlkritiker Nawalny - Russische Polizei nimmt Oppositionelle fest

Kurz nach seiner Verurteilung auf Bewährung ist der führende russische Oppositionelle Alexej Nawalny auf dem Weg zu einer kremlkritischen Demonstration in Moskau verhaftet worden. Laut Menschenrechtlern nahm die Polizei auch 130 Protestierende fest.

30.12.2014
Panorama

Verkehrstau, Flugverspätungen - Schneesturm stürzt Moskau in Chaos

Ein heftiger Schneesturm hat die Millionenmetropole Moskau in ein Chaos mit Verkehrsstaus und massenhaft Flugverspätungen gestürzt. Wegen der tief eingeschneiten Straßen kamen im morgendlichen Berufsverkehr Zehntausende zu spät zur Arbeit.

25.12.2014

Das Vorgehen Russlands im Ukraine-Konflikt hat bei den Staaten des Baltikums höchste Beunruhigung ausgelöst. Ein halbes Jahrhundert standen Litauen, Lettland und Estland unter sowjetischer Besatzung. Nach der gewaltsamen Aneignung der Krim durch Russland fürchten sie weitere territoriale Ansprüche Moskaus.

23.12.2014

Harmlose Plaudereien über pubertierende Kinder und dazu Spitzen gegen den „russischen Bären“: Wladimir Kaminer öffnet Türen und Schubladen im hannoverschen Pavillon.

20.12.2014
Duderstadt

Ungebrochen: Stille Wächter in grauen Wolken - Washington-Korrespondent Stefan Koch erinnert sich

„Es ist gar nicht so einfach, heute die Gefühle und Eindrücke von damals wieder wachzurufen,“ schreibt Stefan Koch in seinem Beitrag in der ZEIT REISE. Als junger Redakteur des Eichsfelder Tageblatts verlegte der heutige Washington-Korrespondent der Madsack-Mediengruppe vor 25 Jahren seinen Arbeitsplatz in eine Dachkammer des Heiligenstädter Rathauses, um aus einer Region zu berichten, die bis dato für ihn eine berufliche Entfernung wie die Antarktis hatte: dem Obereichsfeld.

21.12.2014

Das internationale Embargo wegen der Ukraine-Krise entfaltet seine Wirkung: Wie in den neunziger Jahren stürzt der russische Rubel ins Bodenlose. Im Land macht sich Panik breit.

16.12.2014
1 ... 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80