Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 2° Regenschauer
Thema Moskau

Moskau

Anzeige

Alle Artikel zu Moskau

Der Westen brandmarkt Russland wegen des Ukraine-Konflikts als Aggressor. Das darf Deutschland aber nicht daran hindern, an den Beitrag der Roten Armee zur Befreiung 1945 zu erinnern, meint Bundespräsident Joachim Gauck. Auch die Kanzlerin handelt danach.         

02.05.2015

Mit ihrer „Siegesfahrt“ sorgen die russischen „Nachtwölfe“ seit Tagen für Furore. Jetzt sollen einige Biker die EU-Grenze trotz Verbots überquert haben. Setzen sie ihre Tour doch bis nach Berlin fort?

01.05.2015
Panorama

„Siegesfahrt“ von Bikern nach Berlin - Russische „Nachtwölfe“ an Grenze abgewiesen

Zum 70. Jahrestag des Kriegsende wollen die rusischen Biker des Clubs „Nachtwölfe“ mit einer „Siegesfahrt“ von Moskau nach Berlin fahren – doch die polnischen Grenzbehörden haben ihre Ankündigung wahr gemacht und die Anhänger von Russlands Präsident Wladimir Putin nicht einreisen lassen.

27.04.2015

Russische Biker wollen 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges an den Sieg der Sowjetunion gegen Hitlerdeutschland erinnern. Sie wollen die Gräber ihrer Großväter besuchen, sagen sie. Kommen sie trotz politischer Widerstände bis nach Berlin?

25.04.2015
Weltweit

Hoffnung auf Energie-Milliarden - Gazprom-Chef trifft Tsipras

Griechenland hofft auf Energie-Milliarden aus Russland. Bei den akuten Finanzproblemen dürften die aber nicht helfen. Denn noch sind die angestrebten Vereinbarungen über eine Gaspipeline nicht in trockenen Tüchern.

21.04.2015

Die griechische Staatskasse ist so gut wie leer, Hilfsdarlehen der internationalen Geldgeber flossen seit Monaten nicht mehr. Über Reformen wird weiter zäh gerungen. Athen ist unter Zeitdruck und auf der verzweifelten Suche nach anderen Geldquellen.

18.04.2015

1987 landete der Deutsche Mathias Rust mit einem Sportflugzeug in der Nähe des Roten Platzes in Moskau. Das war eine Sensation. Jetzt geht ein Mini-Hubschrauber vor dem Kongress in Washington nieder. Ein neuer Sicherheitsskandal in der US-Hauptstadt?

16.04.2015

Das Interesse an der „Fernsehsprechstunde“ von Kremlchef Putin ist gewaltig. Mehr als 1,5 Millionen Fragen senden die Russen vorab ein. Mit der Ukraine-Krise und der Wirtschaftslage scheinen die drängendsten Punkte klar. Putin bereitet sich akribisch vor.

16.04.2015

Der Fernsehjournalist Klaus Bednarz ist tot. Er starb am Dienstagabend im Alter von 72 Jahren in Schwerin. Das bestätigte am Mittwoch eine WDR-Sprecherin in Köln. Bednarz war seit längerem schwer krank. Er galt als einer der profiliertesten und meinungsstärksten TV-Journalisten der Nachkriegszeit.

15.04.2015

Kremlchef Putin und Griechenlands Ministerpräsident Tsipras wollen enger zusammenarbeiten. Es geht wohl nicht um Kredite für Athen, aber um handfeste wirtschaftliche Interessen. Kritik aus der EU weist Tsipras zurück, Griechenland sei "keine Schuldenkolonie".

08.04.2015

Mit Spannung blickt die EU auf den Besuch des griechischen Regierungschefs Tsipras bei Präsident Putin. Brüssel hat Tsipras vor einer Annäherung an Moskau gewarnt. Experten schätzen, Moskau wolle mit guten Beziehungen zu Griechenland den harten Russland-Kurs der EU aufweichen.

08.04.2015

Ein Brand ist auf einem russischen Atom-U-Boot bei Reparaturarbeiten ausgebrochen. Es befänden sich keine Waffen an Bord der "Orjol", sagte ein Werftmitarbeiter in der Stadt Sewerodwinsk am Weißen Meer gut 1300 Kilometer nördlich von Moskau.

07.04.2015
1 ... 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80