Menü
Anmelden
Wetter Regen
12°/ 10° Regen
Thema Nato

Nato

Anzeige

Alle Artikel zu Nato

US-Präsident Trump will Tausende Soldaten aus Deutschland abziehen. Nun werden Einzelheiten der US-Regierung zu dem Plan erwartet, der Regionen hart treffen könnte. Der deutsche Transatlantik-Koordinator Beyer hofft, dass Trump mit seinem Vorhaben noch scheitert.

29.07.2020

Deutschland schickt ein Marineschiff vor die libysche Küste. Die “Hamburg” soll verdächtige Frachtschiffe auf Waffen für das Bürgerkriegsland kontrollieren. Allerdings ist das Meer nicht der einzige Weg, auf dem Stellvertretermächte das UN-Waffenembargo umgehen.

28.07.2020

Die Nato hat es vereinbart, und US-Präsident Donald Trump fordert es immer wieder: Die Verteidigungsausgaben sollen auf 2 Prozent des BIP ansteigen. Angesichts der Konjunkturabschwächung versucht die Verteidigungsministerin, nun eine neue Orientierungsgröße einzuführen. Im Raum steht aber auch die Frage, ob der Wehretat in Corona-Zeiten überhaupt wachsen soll.

28.07.2020

Das Agieren der Türkei im Mittelmeer beunruhigt seine Nachbarn Griechenland und Zypern. Die wiederum erwarten eine härtere Reaktion der Europäischen Union. Bisher vergeblich.

21.07.2020

2 Prozent des Bruttoinlandsprodukts - das galt bislang als Zielmarke der Nato-Staaten für ihre Verteidigungsetats. In Zeiten abflauender Konjunktur ist dieses prozentuale Ziel plötzlich schneller erreichbar. Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer plädiert für eine neue Orientierungsmarke: Deutschland solle anstreben, 10 Prozent der Nato-Fähigkeiten zur Verfügung zu stellen.

17.07.2020

Deutschland hat zwischen Januar und April 2020 für knapp eine halbe Milliarde Euro Kriegswaffen ausgeführt. Ein Teil der Ausfuhren gingen an Nato-Staaten, ein anderer Teil an EU-Mitgliedsstaaten. Die tatsächlich erfolgten Lieferungen an Drittstaaten erklärte die Bundesregierung allerdings jetzt als Verschlusssache.

14.07.2020

Das autoritäre Auftreten Chinas inmitten der Corona-Krise verändert das Denken in der westlichen Welt. Mehr denn je blickt jetzt plötzlich auch die atlantische Allianz Richtung Pazifik. Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg plädiert für eine engere politische Zusammenarbeit mit neuen Partnern: Australien, Neuseeland, Südkorea und Japan.

13.07.2020

Vor 25 Jahren ist es auf europäischem Boden zum schlimmsten singulären Kriegsverbrechen seit 1945 gekommen. Zwar sind die Drahtzieher des Massakers von Srebrenica vom Haager Tribunal verurteilt worden, doch Schuldeinsicht sucht man in Serbien auch heute noch weitgehend vergeblich.

09.07.2020

Ein Mann, der angeblich Nato-Spion sein soll, ist vom russischen Inlandsgeheimdienst FSB festgenommen worden. Den Angaben zufolge soll er Staatsgeheimnisse weitergegeben haben. Weder die Beratertätigkeit des Mannes noch seine frühere Arbeit als Journalist sollen damit im Zusammenhang stehen.

07.07.2020

Die Bundesregierung hat im ersten Halbjahr nur etwa halb so viele Rüstungsexporte genehmigt, wie im Vorjahreszeitraum. Im Jahr 2019 hatten die Exporte einen Rekordwert erreicht. Unter den diesjährigen Rüstungsexporten sind jedoch auch solche, die als besonders heikel gelten.

01.07.2020

Die Nato versteht sich als Bündnis, in dem der eine dem anderem blind vertrauen kann. Ein Ereignis zwischen Kriegsschiffen der Bündnispartner Frankreich und Türkei klingt allerdings eher nach Kaltem Krieg. Frankreich setzt jetzt seine Beteiligung an einem Nato-Einsatz aus.

01.07.2020

Knapp 10.000 US-Soldaten werden zukünftig aus Deutschland verlagert. Donald Trump stimmte einem entsprechenden Vorschlag von Verteidigungsminister Mark Esper zu. Kongress und Nato-Partner sollen in den kommenden Wochen darüber unterrichtet werden.

01.07.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Bilder zu: Nato