Menü
Anmelden
Wetter wolkig
15°/ 10° wolkig
Thema Nato

Nato

Anzeige

Alle Artikel zu Nato

Bis Ende September will der US-Präsident 9500 Soldaten aus Deutschland abziehen. Das sei “total unrealistisch”, kontert der führende republikanische Verteidigungspolitiker im US-Kongress. Einflussreiche Senatoren wollen dem Präsidenten mit einem Gesetz den Geldhahn
für das Vorhaben zudrehen. Die Afghanistan-Affäre gibt dem Widerstand im Parlament nun kräftig neue Nahrung.

30.06.2020

Angela Merkel hat sich in einem Interview zum geplanten US-Truppenabzug geäußert. Sie betonte den Wert des transnationalen Verteidigungsbündnisses. Das zukünftige Verhältnis zu den USA betrachtete sie aber kritisch.

26.06.2020

US-Präsident Donald Trump kann doch noch Deals in seinem Sinne abschließen. Polen bekommt einen Bruchteil der aus Deutschland abgezogenen Soldaten und muss gute Miene zum riskanten Spiel machen. Und alles, weil Polens Präsident Andrzej Duda dringend staatsmännische Bilder braucht, kommentiert Jan Sternberg.

25.06.2020

US-Präsident Trump will US-Truppen aus Deutschland abziehen und sie nach Polen versetzen. Litauen blickt zwiegespalten auf diese Pläne. Der baltische Staat sieht aber Vorteile darin, dass US-Truppen in der Region zur Abschreckung Russlands dienen.

25.06.2020

Im Krieg gegen Serbien gehörte Hashim Thaci zu den Unabhängigkeitskämpfern. Seit das Kosovo unabhängig ist, stieg er in der Politik immer weiter auf – bis ins Präsidentenamt. Dennoch wird er nun in Den Haag wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit angeklagt.

24.06.2020

In seinem neuen Buch “The Room Where It Happened” schildert der ehemalige Sicherheitsberater John Bolton auch die negative Obsession des US-Präsidenten mit Deutschland. Aus Ärger über die niedrigen Verteidigungsausgaben, die Handelspolitik und die Ostsee-Pipeline schimpfte Trump über den “furchtbaren Nato-Partner”. Kanzlerin Angela Merkel verulkt er angeblich als politische “Stepptänzerin”.

23.06.2020

Donald Trump ist zurück im Wahlkampf, auch wenn die Corona-Krise noch längst nicht vorbei ist in den USA. George Floyds Namen erwähnt Trump kein einziges Mal bei seiner ersten Kundgebung seit Monaten. Dafür bekommt Deutschland eine Breitseite des US-Präsidenten ab.

21.06.2020

US-Präsident Donald Trump will 9500 US-Soldaten aus Deutschland abziehen. Angekündigt hat er das, ohne sich mit Deutschland oder anderen US-Bündnispartnern abzusprechen. Das soll sich Nato-Generalsekretär Stoltenberg zufolge nicht wiederholen.

17.06.2020

Im 70. Jahr seines Bestehens steckt das Verteidigungsbündnis in einer schweren Krise. Der Streit zwischen US-Präsident Donald Trump und der Bundesregierung um US-Soldaten hierzulande offenbart die tiefe Entfremdung im Bündnis. Die größte Gefahr für die Nato lauert derzeit in ihrem Innern, kommentiert Marina Kormbaki.

17.06.2020

Monatelang hat er nur kritisiert und gedroht, jetzt macht US-Präsident Trump ernst. Seine Truppen in Deutschland will er drastisch reduzieren. Ein riskantes Manöver, bei dem es am Ende nur einen Gewinner geben könnte. Und der ist nicht in der Nato.

17.06.2020

Der angekündigte Teilabzug der US-Truppen aus Deutschland stößt auf scharfe Kritik von hochrangigen amerikanischen Militärexperten. Im RND-Exklusivinterview spricht der Ex-Kommandeur aller US-Truppen in Europa, Ben Hodges, über das strategische Debakel. Über einen Mann ist der pensionierte Dreisternegeneral besonders wütend: Ex-Botschafter Grenell.

17.06.2020

Die Pläne von US-Präsident Donald Trump, die Zahl der amerikanischen Soldaten in Deutschland drastisch zu verringern, schlagen seit Tagen hohe Wellen. Nun unterstreicht Trump, was die Motivation dahinter ist: Er will Deutschland bestrafen. Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) plädiert für einen Verbleib der US-Streitkräfte.

16.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
71 72 73

Bilder zu: Nato