Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
4°/ -2° Schneeregen
Thema NDR

NDR

Anzeige

Alle Artikel zu NDR

Jörg Pilawa war in seinem Job durch Corona ähnlich eingeschränkt wie die meisten Kollegen in der TV-Branche. Warum er für seine Firma keine Kurzarbeit angemeldet hat, mit seiner Frau erst einmal nicht mehr ins Restaurant geht und Masken nicht so gut über seine Nase passen, sagt er im Interview mit dem RND.

03.06.2020

Der Hauptverdächtige im Fall Maddie kam 2018 offenbar wegen einer Justizpanne auf freien Fuß. Eine alte Strafe, die zur Bewährung ausgesetzt war, sollte eigentlich vollstreckt werden – doch das klappte nicht. Erst vier Wochen später wurde B. wieder verhaftet.

05.06.2020

E-Learning, virtuelles Klassenzimmer, digitaler Unterricht – findet auch in der Corona-Krise in Niedersachsen meistens nicht statt. Den Schulen fehlen die Mittel, vielen Lehrern die Fähigkeiten und den Schülern oft die Geräte. Die meisten Schulen kommunizieren per E-Mail – und manchmal per Post.

03.06.2020

Corona und knappe Kassen machen ihre Aufgabe jetzt besonders schwierig: Hannovers Sozialdezernentin Konstanze Beckedorf wurde während der Rathausaffäre kommissarisch zusätzlich auch Kulturdezernentin. Nun wird sie sich bald ganz auf dieses Amt konzentrieren. Was sind ihre Visionen für das Kulturleben der Stadt?

03.06.2020

Bis 31. August sind Großveranstaltungen wegen der Corona-Pandemie untersagt. Auch das Soundcheck-Festival 2020 in Göttingen wurde nun abgesagt. Eine Neuauflage im nächsten Jahr ist noch ungewiss.

31.05.2020

Ein Restaurant in Ostfriesland ist nach der Wiedereröffnung ungewollt in die Schlagzeilen geraten. Es gab mehrere Corona-Infektionen, und es hagelte Kritik. Jetzt scheint das Aus des Restaurants besiegelt zu sein, zumindest unter dem derzeitigen Betreiber.

29.05.2020

Ob die Gesellschaft aus der Corons-Krise Lehren ziehen wird? Das bezweifelt Schauspieler Hannes Jaenicke. Warum er die Lernkurve in Deutschland anzweifelt, erklärte er am Freitagabend in der NDR-Talkshow.

30.05.2020

Göttingen, eine Tatort-Stadt wie Münster: Für viele Fans der Krimireihe ein Traum. Doch der NDR muss sparen. So geht es weiter mit den Dreharbeiten in Südniedersachsen.

28.05.2020

Wie schön wäre es doch, wenn man auf wissenschaftlicher Basis sagen könnte: Es ist sicher, dass Kinder kaum zur Verbreitung des Coronavirus beitragen. Doch die Daten geben das nicht her.

26.05.2020

Der Verfassungsschutz plant offenbar, das Netzwerk des früheren AfD-„Flügels“ in Niedersachsen als rechtsextrem einzustufen. Das würde die weitergehende Überwachung von Parteimitgliedern erlauben. Unterdessen entbrennt um den Landesvorsitz der Partei ein Dreikampf, der zur Zerreißprobe werden könnte.

26.05.2020

300 Millionen Euro will der NDR in den kommenden Jahren sparen. Auf der roten Liste der gestrichenen Sendungen steht auch das “Zeitzeichen”. Das populäre Geschichtsformat hat eine Zukunft – aber nur noch im Netz.

26.05.2020

Nach einer Restauranteröffnung im niedersächsischen Leer gab es etliche Corona-Infektionen. Sollte sich herausstellen, dass an dem Abend gegen die Corona-Auflagen verstoßen wurde, drohen nicht nur dem Wirt, sondern auch den Gästen Geldstrafen.

25.05.2020