Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 0° wolkig
Thema Paris

Paris

Anzeige

Alle Artikel zu Paris

Die Tochter des ehemaligen Präsidenten Angolas soll mehr als eine Milliarde Euro durch Korruption und Vetternwirtschaft verdient haben. Geleakte Dokumente zeichnen den spektakulären Fall um Afrikas reichste Frau nach. Auch eine Tochterfirma der deutschen KFW-Bank soll involviert sein.

20.01.2020

Acht europäische Partner wollen einen europäischen Militäreinsatz im Persischen Golf. Auch Deutschland und Frankreich unterstützen die Mission. In der so wichtigen Seehandelsroute war es immer wieder zu Angriffen auf Öltanker gekommen, hinter denen die USA den Iran vermuten.

20.01.2020

Julie Delpys Kinobilanz ist reich an leichten Beziehungsplaudereien. Mit „My Zoe“ (Kinostart am 14. November) wechselt sie ins ungewohnte Terrain der Science-Fiction. Hier erzählt die Regisseurin von Liebe über den Tod hinaus – eine Mutter lässt ihr Kind klonen.

20.01.2020

Die Libyen-Konferenz in Berlin ist mit einer Einigung zu Ende gegangen. Einen Waffenstillstand und ein Waffenembargo haben die Teilnehmer für das Bürgerkriegsland ausgehandelt. Doch die in- und ausländische Presse sieht weiter viel Handlungsbedarf, und einige nehmen Deutschland in die Pflicht.

20.01.2020

Der in Paris unzufriedene Torjäger Edinson Cavani hat unter Trainer Thomas Tuchel bekanntlich einen schweren Stand. Nun hat der Uruguayer einen offiziellen Wechselwunsch geäußert, wie der Pariser Sportdirektor Leonardo am Rande des Pokalspiels gegen Lorient verriet. Eine Offerte von Atlético Madrid hätte PSG jedoch bereits abgelehnt.

20.01.2020

Die alte Dame Hertha putzt sich heraus: Vollmundig treibt der Berliner Fußball-Bundesligist mit Investor Lars Windhorst und Trainer Jürgen Klinsmann die Wandlung zum „Big City Club“ voran. Kann man einen Topklub am Reißbrett erfinden?

18.01.2020

Der Countdown zur iranischen Bombe läuft wieder. Auch in der zweiten Sendung des Jahres geht es bei Maybrit Illner um das aktuell brisanteste Thema der internationalen Politik: den Iran-Konflikt. Die Diskutanten sind sich einig: Ein Krieg muss unbedingt vermieden werden.

17.01.2020

Erst auf Druck der US-Regierung sollen die Europäer den Schlichtungsmechanimus des Atomabkommens ausgelöst haben. Andernfalls würden hohe Autozölle in Kraft treten, schreibt die „Washington Post“. Grünen-Außenexperte Trittin fordert Aufklärung von der Bundesregierung.

16.01.2020

Die neue Mission steht fest: Mit einer Art Müllabfuhr möchte die europäische Weltraumagentur Esa im All aufräumen. Um weiteren Weltraumschrott zu vermeiden, sollen die dafür angelieferten Geräte nach getaner Arbeit gleich mit entsorgt werden.

16.01.2020

Donald Trump soll der EU mit Strafzöllen auf Autos gedroht haben, um im Atomstreit mit dem Iran Druck aufzubauen. Die Drohung habe die EU laut einem Insider geheim gehalten, um nicht schwach auszusehen – denn der Wunsch des US-Präsidenten ging in Erfüllung.

15.01.2020

Fridays for Future hat Siemens heftig kritisiert für die Entscheidung, an einer wichtigen Zulieferung für ein umstrittenes Kohlebergwerk in Australien festzuhalten. Noch am Freitag hatte die Klimaaktivistin Neubauer zusammen mit ihrem Mitstreiter Nick Heubeck Joe Kaeser getroffen. Doch ihr Appell an den Siemens-Chef blieb ohne Erfolg.

13.01.2020

Auch am zweiten Streiktag fuhren die meisten Busse, Züge und U-Bahnen in Paris nicht. Statt die Wogen zu glätten entgegnete Premierminister Philippe den Demonstranten: “Ihr werdet länger arbeiten müssen.” Die Gewerkschaften wollen die Proteste fortsetzen.

12.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10