Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
3°/ -5° Schneeregen
Thema Paris

Paris

Anzeige

Alle Artikel zu Paris

Wegen eines Angriffs auf einen schwarzen Musikproduzenten ist in Frankreich Anklage gegen vier Polizisten erhoben worden. Der brutale Polizeieinsatz in Paris hatte in den vergangenen Tagen landesweit für Empörung und Proteste gesorgt. Ein Video zeigt, wie mehrere Polizisten den Mann im Eingang seines Produktionsstudios massiv attackieren.

30.11.2020

Der Mord an dem französischen Lehrer Samuel Paty, der von Ermittlern als islamistischer Terrorakt eingestuft wurde, hat ganz Europa erschüttert. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) will jetzt gemeinsam mit ihren EU-Kollegen ein Zeichen für die Meinungsfreiheit der Lehrer setzen. Dafür ist eine Aktion am Montag geplant.

30.11.2020

Motorradrennen in der Eilenriede, die alte Leineinsel und der zunehmende Autoverkehr: Der legendäre HAZ-Fotograf Wilhelm Hausschild hat das Leben in der Stadt festgehalten. Unbekannte Motive gibt es im Wandkalender für 2021. Ein Teil vom Erlös geht an die HAZ-Weihnachtshilfe.

29.11.2020

In Frankreich haben am Samstag mindestens 133.000 Menschen gegen Polizeigewalt und ein neues Sicherheitsgesetz demonstriert. Dabei wurden 81 Menschen in Gewahrsam genommen. Das Gesetz stellt Aufnahmen von Polizeieinsätzen unter Strafe.

29.11.2020

Ein Gesetz in Frankreich soll Videoaufnahmen von Polizeieinsätzen einschränken. Dann werden erneut Fälle brutaler Polizeigewalt durch Videos aufgedeckt. In zahlreichen Städten verleihen Menschen ihrem Unmut darüber Gehör – manche von ihnen mit Gewalt.

28.11.2020

Der Prozess um den Terroranschlag auf das Satiremagazin „Charlie Hebdo“ soll am Mittwoch wiederaufgenommen werden. Er war zwischenzeitlich unterbrochen worden, da ein Hauptbeschuldigter an Covid-19 erkrankt war. Die Täter waren bei dem Anschlag 2015 erschossen worden – den Angeklagten wird vorgeworfen, bei der Vorbereitung geholfen zu haben.

28.11.2020

Nach der brutalen Festnahme eines schwarzen Mannes in Paris steigt der Druck auf die französische Regierung. Ein Onlinemagazin hat Videoaufnahmen des Vorfalls im Netz veröffentlicht. Die Regierung hatte gerade erst ein umstrittenes Gesetz eingebracht, das das Filmen von Polizisten verbieten soll.

27.11.2020

Turm 2 ist eine Galerie und ein Ort des Kunsthandels. Dort wird nun französisches Flair in der dunklen Jahreszeit vermitteln. Und nebenbei sammeln die Künstlerinnen für die HAZ-Weihnachtshilfe.

26.11.2020

Eine Videoaufnahme zeigt, wie mehrere französische Polizisten einen schwarzen Mann verprügeln, der ohne Maske unterwegs war. Zudem attackierten sie ihn mit Tränengas. Nun wurden mehrere Beamte suspendiert.

26.11.2020

Notre-Dame ist „gerettet“ – das verkündete kürzlich die französische Kultusministerin. Zuvor war ein tonnenschweres Gerüst, das bei der Brandkatastrophe verformt worden war und umzustürzen drohte, entfernt worden. Jetzt richten sich die Blicke erneut auf den Wiederaufbau der Pariser Kathedrale.

26.11.2020

Nach dem schwierigen Abbau des beim Brand der Notre-Dame verformten Gerüsts atmet Paris auf. Eineinhalb Jahre nach dem Feuer in der weltberühmten Kathedrale scheint die Einsturzgefahr endgültig gebannt.

25.11.2020

Ein bei der Brandkatastrophe verformtes Gerüst stellte ein Sicherheitsrisiko für die schwer beschädigte Pariser Kathedrale Notre-Dame dar. Der Abbau in 40 Metern Höhe ist jetzt geglückt - allerdings steht nun bereits das nächste große Unterfangen an.

24.11.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10