Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
4°/ -2° Schneeregen
Thema Paris

Paris

Anzeige

Alle Artikel zu Paris

Die Bayern haben ein Signal der Stärke an Europa gesendet. Nach dem 7:0 gegen Donezk können sie selbstbewusst auf den nächsten Gegner warten. Der könnte Real Madrid, Paris oder Porto heißen.

12.03.2015

Bei einem Überfall auf zwei Sicherheitstransporter in Frankreich haben Räuber Schmuck im Wert von rund neun Millionen Euro geraubt. Bei dem Raub auf der Autobahn zwischen Paris und Lyon gab es in der Nacht zu Mittwoch keine Verletzten.

11.03.2015

Über den alltäglichen Antisemitismus wird kaum geredet. Auswüchse bei Demos gegen den Gaza-Krieg und Ängste seit den Anschlägen von Paris rücken die Ressentiments jetzt in den Blick. Mit einem Kippa-Flashmob hat die Deutsch-Israelische Gesellschaft in Hannover für mehr Toleranz geworben.

09.03.2015
Panorama

Nach Islamistischen Anschlägen von Paris - Polizei nimmt Verdächtige nach Geiselnahme fest

Im Zusammenhang mit der islamistischen Anschlagsserie von Paris hat die Polizei am Montag erneut vier Verdächtige in Polizeigewahrsam genommen. Sie zählen zum Umfeld des Attentäters Amédy Coulibaly, der Anfang Januar eine Polizistin und vier Geiseln in einem jüdischen Supermarkt erschossen hatte.

09.03.2015

Bundeskanzlerin Angela Merkel muss ihren wichtigsten europapolitischen Berater ersetzen. Nikolaus Meyer-Landrut, der seit vier Jahren die Abteilung 5 für Europapolitik im Kanzleramt leitet, soll im Sommer auf eigenen Wunsch neuer deutscher Botschafter in Paris werden.

06.03.2015
Panorama

Flüchtlinge in Zeiten von Pegida - Die Sorgen der Anderen

Millionen Deutsche diskutieren seit Wochen über Zuwanderung und die diffusen Sorgen Tausender Pegida-Demonstranten. Aber was sagen die, über die geredet wird? Spurensuche in einer Berliner Notunterkunft für Flüchtlinge.

03.03.2015
Panorama

Jüdisches Leben in Deutschland - „Setz die Kippa auf, trau dich raus!“

Jüdisches Leben in Deutschland ist ein Leben in Angst. Die Polizei bewacht Gemeindezentren, Synagogen und jüdische Kindergärten. Ihr Anblick ist längst schon zur Gewohnheit geworden, so als gehörten die blau-weißen Wagen zur Grundausstattung jüdischer Einrichtungen. Und so sickert die Angst in den Alltag.

Marina Kormbaki 02.03.2015

Der Titel ist Programm: „Ein starkes Stück“ hat die Theatergruppe der Katholischen Frauengemeinschaft Desingerode/Esplingerode am Wochenende im Pfarrheim gezeigt.

01.03.2015
Weltweit

Passionsmusik in der Nazarethkirche - Fliegender Wechsel

Engagierte Laienensembles können sich ausgezeichnet ergänzen. Bestes Beispiel dafür bot ein zuerst in der Laatzener Thomasgemeinde und tags darauf in der Nazarethkirche veranstaltetes Konzert mit romantischer Musik zur Passion.

28.02.2015

Die Überlebenden von „Charlie Hebdo“ haben eine neue Ausgabe des französischen Satiremagazins fertiggestellt. Am Mittwoch, sieben Wochen nach dem Terroranschlag auf die Redaktion mit zwölf Toten, soll wieder ein reguläres Exemplar erscheinen.

25.02.2015
Weltweit

Honigmann präsentiert neues Buch - Multikulturelle Hommage an die Rue Edel

Mit  „Chronik meiner Straße“ ist Barbara Honigmanns Hommage an ihr multikulturelles Viertel in Straßburg. Seit 1984 lebt die deutsch-jüdische Schriftstellerin in Straßburg und hat der Rue Edel in ihrem jetzt erscheinenden Buch „Chronik meiner Straße“ ein literarisches Denkmal gesetzt.

23.02.2015