Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 2° wolkig
Thema Polizei
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Polizei

Anzeige

Alle Artikel zu Polizei

Göttingen

Präventionskampagne im "Kauf Park" - Alles um die Sicherheit

Aktionen, Informationen und Unterhaltung - das gibt es bei der Präventionskampagne „Sicher unterwegs“ im Göttinger "Kauf Park". Von Donnerstag bis Sonnabend, 19. bis 21. Mai, rückt das Thema Sicherheit für drei Tage in den Mittelpunkt.

Katrin Westphal 17.05.2016

Unbekannte sind in den Neubau des Ärztehauses unterhalb der Helios-Klinik eingebrochen. Die Tat ereignete sich vermutlich in einer der Nächte zwischen Pfingstsonnabend und Dienstag.

Andreas Fuhrmann 17.05.2016

Ein betrunkener Autofahrer ist am am Sonntagmorgen die A 7 in Richtung Norden entlanggerast. Mit seinem Ford Fiesta ST erreichte er dabei Geschwindigkeiten von bis zu 230 Kilometern pro Stunde, wie die Polizei mitteilt.

Andreas Fuhrmann 17.05.2016
Northeim

Geschwindigkeitsmessung bei Angerstein - Polizei Northeim gehen 87 Raser ins Netz

87 Raser hat die Polizei bei einer fünfstündigen Geschwindigkeitskontrolle am Freitag auf der Bundesstraße 3 in Höhe Angerstein ermittelt. Der schnellste Autofahrer wurde der Polizei zufolge mit 169 Kilometern pro Stunde gemessen. Erlaubt sind an der Stelle Tempo 100.

Andreas Fuhrmann 20.05.2016

Einen betrunkenen Autofahrer hat die Polizei am frühen Dienstagmorgen aus dem Verkehr gezogen. Der 36 Jahre alte Mann aus dem Raum Duderstadt war von einer Funkstreife auf der Göttinger Straße gestoppt worden.

Andreas Fuhrmann 17.05.2016
Der Norden

Polizei hat Ermittlungen aufgenommen - Stiftung ist entsetzt über KZ-Vandalismus

Entsetzt hat sich der Geschäftsführer der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten, Jens-Christian Wagner, über einen Sprayer-Angriff in Braunschweig geäußert. Hier haben Unbekannte in der vergangenen Woche Wände und Infotafeln des früheren KZ-Außenlagers Schillstraße unweit des Braunschweiger Hauptbahnhofes beschmiert.

Michael B. Berger 17.05.2016

Die Landesregierung fordert den Bund auf, die Bußgeldstrafen für Fernfahrer, die den Mindestabstand zu anderen Fahrzeugen nicht einhalten, drastisch zu erhöhen. Damit soll die Sicherheit auf der Autobahn 2 erhöht und Auffahrunfälle an Stauenden verhindert werden.

Jörn Kießler 20.05.2016

Wie viele Menschen Manfred S. aus Schwalbach getötet hat, ist die große Frage: Die Ermittler in Hessen bringen immer mehr Fälle mit ihm in Verbindung. Denn offensichtlich arbeitete der mutmaßliche Serienmörder immer nach demselben Muster. Und möglicherweise mit einem Komplizen.

19.05.2016

Nach dem Leichenfund in einem Drei-Sterne-Hotel am Dienstag hat die Polizei eine Mordkommission namens "Hotel" gegründet. Nach ersten Informationen handelt es sich bei dem Toten um einen 45 Jahre alten Mann aus Lettland. Laut Staatsanwaltschaft wies der Leichnam massive Verletzungen an Kopf und Körper auf.

19.05.2016

Polizeiarbeit ist oft mühsam und zäh. Doch manchmal fördert sie auch verrückte Erlebnisse zutage. So geschehen nun in Aachen. In der Hauptrolle: 180 "herrenlose" Eier, ein Schwarzfahrer und "firme" Beamten.

19.05.2016

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag an der Tschaikowskistraße einen schwarzen Audi A 3 aufgebrochen. Zuvor hatten sie die elektronische Türsicherung überwunden, teilt die Polizei mit.

Andreas Fuhrmann 19.05.2016

Schaukelnd wie ein Schiff auf hoher See war ein mit Überseecontainern beladener Sattelzug auf einer Bundesstraße bei Celle unterwegs: Als die Polizei den Fahrer stoppte, gab der zu, eine ganze Flasche Wodka vor Fahrtantritt getrunken zu haben.

19.05.2016
Anzeige